Burak Tuncel, Kolumne, MiGAZIN, Dichtung, Dichter

Burak Tuncel

Burak Tuncel (geb. 1985 in Schwetzingen) ist Schriftsteller/Autor von Acht Büchern. Er spielt Theater, studierte Journalismus und schreibt Drehbücher für die Theaterbühne. In seinen Werken bekommen die großen Dichter und Poeten eine Bühne und das Anliegen des Autors ist es die Dichtkunst wieder zum Leben zu erwecken im Stile des Friedrich Nietzsche, die heutzutage wie ausgestorben scheint.

Dichtertränen

Welche Farbe hat die Liebe? Schwarz oder weiß?

24.06.2020

Wer Mutterliebe erfahren hat, könnte so etwas Grausames nicht tun. Ich beiße mir auf die Zähne, laufe weiter und frage mich. „Wieso werden noch immer farbige Menschen diskriminiert?“