Bücher-Bestseller

Die Bücher Bestseller* auf dem deutschen Markt zu den Themenschwerpunkten Flucht, Migration, Integration, Ausgrenzung und Rechtsextremismus.

Kalenderwoche 4/2022

1. | -

Erzählende Affen: Mythen, Lügen, Utopien - wie Geschichten unser Leben bestimmen

	Erzählende Affen: Mythen, Lügen, Utopien - wie Geschichten unser Leben bestimmen
  • Samira El Ouassil, Friedemann Karig
  • Ullstein Hardcover; Ungekürzte Edition (27. September 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 304 Seiten

2. | NEU

Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich: Die neue Klassenjustiz

	Vor dem Gesetz sind nicht alle gleich: Die neue Klassenjustiz
  • Ronen Steinke
  • Berlin Verlag (27. Januar 2022)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 272 Seiten

3. | +2

Ankommen: Aber wo war ich eigentlich?

	Ankommen: Aber wo war ich eigentlich?
  • Bülent Ceylan
  • FISCHER Taschenbuch; 1. Edition (8. September 2021)
  • Broschiert : 256 Seiten

4. | +2

Radikalisierter Konservatismus: Eine Analyse

	Radikalisierter Konservatismus: Eine Analyse
  • Natascha Strobl
  • Suhrkamp Verlag; Originalausgabe Edition (12. September 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 200 Seiten

5. | -1

Die Selbstgerechten: Mein Gegenprogramm - für Gemeinsinn und Zusammenhalt

	Die Selbstgerechten: Mein Gegenprogramm - für Gemeinsinn und Zusammenhalt
  • Sahra Wagenknecht
  • Campus Verlag (14. April 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 345 Seiten

6. | -4

Wir sind noch da!: Mutige Frauen aus Afghanistan

	Wir sind noch da!: Mutige Frauen aus Afghanistan
  • Nahid Shahalimi
  • Elisabeth Sandmann Verlag; 1. Edition (5. Dezember 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 144 Seiten

7. | +17

Recht gegen rechts: Report 2022

	Recht gegen rechts: Report 2022
  • Austermann, Fischer-Lescano, Kleffner u.a.
  • ‎S. FISCHER; 1. Edition (26. Januar 2022)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 288 Seiten

8. | +1

King of Rap: Die 24 Gesetze

	King of Rap: Die 24 Gesetze
  • Kool Savas
  • Droemer HC; 1. Edition (1. September 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 336 Seiten

9. | +6

Nie schweigen: Ihr sollt die Stimme gegen das Vergessen sein, wenn wir nicht mehr da sind

	Nie schweigen: Ihr sollt die Stimme gegen das Vergessen sein, wenn wir nicht mehr da sind
  • Sascha Hellen
  • Bonifatius; 1. Edition (19. Januar 2022)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 144 Seiten

10. | -2

Vermintes Gelände: Identitätspolitik und die Folgen - Was man sagen darf – Was man sagen muss – Was man nicht mehr sagen sollte

	Vermintes Gelände: Identitätspolitik und die Folgen - Was man sagen darf – Was man sagen muss – Was man nicht mehr sagen sollte
  • Petra Gerster, Christian Nürnberger
  • Heyne Verlag; Originalausgabe Edition (9. November 2021)
  • Broschiert ‏ : ‎ 208 Seiten

11. | -1

Wozu Rassismus?: Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand

	Wozu Rassismus?: Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand
  • Aladin El-Mafaalani
  • KiWi-Taschenbuch; 1. Edition (9. September 2021)
  • Taschenbuch : 160 Seiten

12. | NEU

Die Erwählten: Wie der neue Antirassismus die Gesellschaft spaltet

	Die Erwählten: Wie der neue Antirassismus die Gesellschaft spaltet
  • John McWhorter
  • N UND CAMPE VERLAG GmbH (2. Februar 2022)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 256 Seiten

13. | NEU

Ruin und Erneuerung: Die Wiedergeburt der europäischen Zivilisation 1945 | Eine vielstimmiges Panorama Europas in der Nachkriegszeit

	Ruin und Erneuerung: Die Wiedergeburt der europäischen Zivilisation 1945 | Eine vielstimmiges Panorama Europas in der Nachkriegszeit
  • Prof. Dr. Paul Betts
  • Propyläen Verlag (27. Januar 2022)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 624 Seiten

14. | -1

Identitti

	Identitti
  • Mithu M. Sanyal
  • Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG; 3. Edition (15. Februar 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 432 Seiten

15. | NEU

Manifesto: Warum ich niemals aufgebe

	Manifesto: Warum ich niemals aufgebe
  • Bernardine Evaristo
  • Tropen; 1. Auflage 2022 (29. Januar 2022)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 256 Seiten

16. | -2

»Gib mir mal die Hautfarbe«: Mit Kindern über Rassismus sprechen

	»Gib mir mal die Hautfarbe«: Mit Kindern über Rassismus sprechen
  • Olaolu Fajembola, Tebogo Nimindé-Dundadengar
  • Beltz (18. August 2021)
  • Broschiert ‏ : ‎ 256 Seiten

17. | -6

Ein verheißenes Land

	Ein verheißenes Land
  • Barack Obama
  • Penguin Verlag (17. November 2020)
  • Gebundene Ausgabe : 1024 Seiten

18. | -6

Und die Juden

	Und die Juden
  • David Baddiel
  • Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (25. Oktober 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 136 Seiten

19. | -2

Radikale Zärtlichkeit - Warum Liebe politisch ist

	Radikale Zärtlichkeit - Warum Liebe politisch ist
  • Şeyda Kurt
  • HarperCollins; 1. Edition (20. April 2021)
  • Broschiert : 224 Seiten

20. | -16

Misfits: Ein Manifest

	Misfits: Ein Manifest
  • Michaela Coel
  • Ullstein Hardcover; 1. Edition (3. Januar 2022)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 128 Seiten

21. | +10

Dazwischen: Wir

	Dazwischen: Wir
  • Julya Rabinowich
  • Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG; 1. Edition (24. Januar 2022)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 256 Seiten

22. | +1

Wie erkläre ich Kindern Rassismus?: Rassismussensible Begleitung und Empowerment von klein auf

	Wie erkläre ich Kindern Rassismus?: Rassismussensible Begleitung und Empowerment von klein auf
  • Apraku Josephine
  • Familiar Faces; Neuauflage (16. September 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 78 Seiten

23. | -4

WIR.: Weil nicht egal sein darf, was morgen ist.

	WIR.: Weil nicht egal sein darf, was morgen ist.
  • Louisa Dellert
  • Komplett Media GmbH (30. August 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 240 Seiten

24. | -3

Der Wirklichkeit widerstehen: Soziale Konstruktion und Sozialkritik

	Der Wirklichkeit widerstehen: Soziale Konstruktion und Sozialkritik
  • Sally Haslanger
  • Suhrkamp Verlag; Originalausgabe Edition (13. Dezember 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 283 Seiten

25. | -3

Sortiermaschinen: Die Neuerfindung der Grenze im 21. Jahrhundert

	Sortiermaschinen: Die Neuerfindung der Grenze im 21. Jahrhundert
  • Steffen Mau
  • C.H.Beck; 1. Edition (26. August 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 189 Seiten

26. | -8

Therese - Das Mädchen, das mit Krokodilen spielte

	Therese - Das Mädchen, das mit Krokodilen spielte
  • Hermann Schulz
  • dtv Verlagsgesellschaft (20. Oktober 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 304 Seiten

27. | -12

Wir können mehr sein: Die Macht der Vielfalt

	Wir können mehr sein: Die Macht der Vielfalt
  • Aminata Touré
  • KiWi-Taschenbuch; 1. Edition (19. August 2021)
  • Broschiert : 256 Seiten

28. | +2

Feig, faul und frauenfeindlich: Was an euren Vorurteilen stimmt und was nicht

	Feig, faul und frauenfeindlich: Was an euren Vorurteilen stimmt und was nicht
  • Omar Khir Alanam
  • edition a; 1. Edition (4. Dezember 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 176 Seiten

29. | -4

Blut und Schokolade

	Blut und Schokolade
  • Peer Martin
  • DRV (9. September 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 448 Seiten

30. | -3

Kampf der Identitäten: Für eine Rückbesinnung auf linke Ideale

	Kampf der Identitäten: Für eine Rückbesinnung auf linke Ideale
  • Jan Feddersen, Philipp Gessler
  • Ch. Links Verlag; 1. Edition (11. Oktober 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 256 Seiten

31. | -9

Wut und Böse

	Wut und Böse
  • Ciani-Sophia Hoeder
  • hanserblau (27. September 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 208 Seiten

32. | -9

Schwarz auf weiß: Trau dich zu träumen und schaff das Unmögliche

	Schwarz auf weiß: Trau dich zu träumen und schaff das Unmögliche
  • Nikeata Thompson, Thembi Wolf
  • Heyne Verlag; Originalausgabe Edition (30. August 2021)
  • Broschiert ‏ : ‎ 240 Seiten

33. | -5

Der Emigrant

	Der Emigrant
  • Günther Anders
  • C.H.Beck; 1. Edition (2. November 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 86 Seiten

34. | -10

Look at Me: Ein schwarzes Mädchen in einer weißen Welt

	Look at Me: Ein schwarzes Mädchen in einer weißen Welt
  • Ana Milva Gomes
  • Amalthea Signum; 1. Edition (25. November 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 256 Seiten

35. | -2

Why We Matter: Das Ende der Unterdrückung

	Why We Matter: Das Ende der Unterdrückung
  • Emilia Roig
  • Aufbau Verlag; 1. Edition (15. Februar 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 397 Seiten

36. | -5

Gojnormativität: Warum wir anders über Antisemitismus sprechen müssen

	Gojnormativität: Warum wir anders über Antisemitismus sprechen müssen
  • Judith Coffey, Vivien Laumann
  • Verbrecher; 1. Edition (28. Oktober 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 180 Seiten

37. | -2

Rassismus begreifen: Vom Trümmerhaufen der Geschichte zu neuen Wegen

	Rassismus begreifen: Vom Trümmerhaufen der Geschichte zu neuen Wegen
  • Susan Arndt
  • C.H.Beck; 1. Edition (2. November 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 477 Seiten

38. | -6

Ohne Rücksicht auf Verluste: Wie BILD mit Angst und Hass die Gesellschaft spaltet

	Ohne Rücksicht auf Verluste: Wie BILD mit Angst und Hass die Gesellschaft spaltet
  • Moritz Tschermak, Mats Schönauer
  • KiWi-Paperback; 1. Edition (11. Mai 2021)
  • Broschiert : 336 Seiten

39. | -10

Einspruch!: Verschwörungsmythen und Fake News kontern - in der Familie, im Freundeskreis und online

	Einspruch!: Verschwörungsmythen und Fake News kontern - in der Familie, im Freundeskreis und online
  • Ingrid Brodnig
  • Brandstätter Verlag; 1. Edition (15. Februar 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 160 Seiten

40. | +4

Selfmade Woman: Mein Weg zur erfolgreichen Unternehmerin und wie auch du es schaffen kannst

	Selfmade Woman: Mein Weg zur erfolgreichen Unternehmerin und wie auch du es schaffen kannst
  • Sofia Ghasab
  • Riva (13. Juli 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 192 Seiten

41. | -2

Rechte Richter: AfD-Richter, -Staatsanwälte und -Schöffen: eine Gefahr für den Rechtsstaat?

	Rechte Richter: AfD-Richter, -Staatsanwälte und -Schöffen: eine Gefahr für den Rechtsstaat?
  • Joachim Wagner
  • Berliner Wissenschafts-Verlag; 1. Edition (1. September 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 194 Seiten

42. | -4

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?: Eine persönliche Wortmeldung

	Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?: Eine persönliche Wortmeldung
  • Asfa-Wossen Asserate
  • dtv Verlagsgesellschaft (20. August 2021)
  • Broschiert ‏ : ‎ 160 Seiten

43. | -3

Nicht mein Antirassismus: Warum wir einander zuhören sollten, statt uns gegenseitig den Mund zu verbieten. Eine Ermutigung.

	Nicht mein Antirassismus: Warum wir einander zuhören sollten, statt uns gegenseitig den Mund zu verbieten. Eine Ermutigung.
  • Canan Topçu
  • Quadriga; 1. Aufl. 2021 Edition (29. Oktober 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 224 Seiten

44. | -3

Schwarz wird großgeschrieben

	Schwarz wird großgeschrieben
  • Evein Obulor
  • ‎ &Töchter (27. September 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 248 Seiten

45. | +1

7 Mythen über Europa: Plädoyer für ein vorsichtiges Europa

	7 Mythen über Europa: Plädoyer für ein vorsichtiges Europa
  • René Cuperus
  • Dietz, Bonn; 1. Edition (21. Dezember 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 200 Seiten

46. | -20

Schwimmen muss man selbst: Wie ich als Arbeiterkind den Weg ins deutsche Fernsehen fand

	Schwimmen muss man selbst: Wie ich als Arbeiterkind den Weg ins deutsche Fernsehen fand
  • Pinar Atalay
  • Penguin Verlag (18. Oktober 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 336 Seiten

47. | -2

Frag uns doch!: Eine Jüdin und ein Jude erzählen aus ihrem Leben

	Frag uns doch!: Eine Jüdin und ein Jude erzählen aus ihrem Leben
  • Marina Weisband, Eliyah Havemann
  • S. Fischer; 1. Edition (13. Oktober 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 128 Seiten

48. | -

Der Halle-Prozess: Mitschriften

	Der Halle-Prozess: Mitschriften
  • Linus Pook, Grischa Stanjek, Tuija Wigard
  • Spector Books OHG; 1. Edition (15. Oktober 2021)
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 900 Seiten

49. | NEU

Migrantenfamilien: Interkulturelle Beratung

	Migrantenfamilien: Interkulturelle Beratung
  • Benjamin Bulga, Lena Suna Hirner
  • Vandenhoeck & Ruprecht; 1. Edition (6. Dezember 2021)
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 83 Seiten

50. | -1

Das Prachtboot: Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten

	Das Prachtboot: Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten
  • Götz Aly
  • S. Fischer; 2. Edition (10. Mai 2021)
  • Gebundene Ausgabe : 240 Seiten

Letzte Aktualisierung: 19.01.2022

Sollten Sie Fehler finden, ein Buch vermissen oder eine Anregung haben, freuen wir uns über einen Hinweis an redaktion@migazin.de. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

*MiGAZIN-Bestseller werden nach einem von MiGAZIN entwickelten Algorithmus ermittelt. Datengrundlage ist die Rangliste der meistverkauften Bücher bei Amazon. Ausgeschlossen sind Autoren, Bücher und Verlage, die offen rechtsextremes Gedankengut und Vorurteile propagieren und verbreiten sowie Bücher, die weitere Kriterien in diesem Sinne erfüllen. Ausgeschlossen sind außerdem Schulbücher, Kochbücher, Comics, Bildbände, Reiseführer sowie Kinder- und Jugendbücher, soweit sie über diese Zielgruppen nicht hinausgehen und nicht auch Erwachsene erreichen.

Update zum 1.7.2021: Der MiGAZIN-Bestseller-Algorithmus wurde einem großen Update unterzogen. Das Ranking wird jetzt auch anhand des Veröffentlichungsdatums ermittelt: So werden Neuerscheinungen besser gelistet als ätere Titel.