MiGAZIN

Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Wenn wir Millionen von Menschen die doppelte Staatsbürgerschaft geben, die sie weitervererben, werden wir eine dauerhafte türkische Minderheit in Deutschland haben. Das bedeutet eine langfristige Veränderung der Identität der deutschen Gesellschaft. Ich bin dagegen.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Münchner Merkur, 6.11.2013

Beiträge zum Stichwort‘ Rechtspopulismus’


afd, alternative für deutschland, logo, politik, petry
Interview

Andreas Zick: Gegen AfD-Vorurteile eine kluge Zukunftspolitik setzen

26. September 2017 | Von Holger Spierig | Keine Kommentare

Nach dem Einzug der AfD in den Deutschen Bundestag ruft der Extremismusforscher Andreas Zick zu einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Partei auf. Im Bundestag werde sich die Kultur der Debatten verändern, sagt Zick im Gespräch. Es würden eine andere Sprache und mehr radikale Begriffe zu hören sein. Auf von der AfD geschürte Vorurteile sollte die Politik mit Aufklärung und einer klugen Zukunftspolitik reagieren.

Martin Schulz, Angela Merkel, TV-Duell, Bundestagswahl, Fernsehen
Muslime & Juden

Parteien und Medien haben im Umgang mit AfD Fehler gemacht

26. September 2017 | Keine Kommentare

Islamische und Jüdische Spitzenrepräsentanten äußern sich angesichts des starken Ergebnisses der AfD bei der Bundestagswahl besorgt. Aiman Mazyek attestiert Politik und Medien Fehler im Umgang mit der AfD, Schuster fordert einen demokratischen Schulterschluss gegen die rechtskonservative Fraktion.

Bundestagswahl, Wahlen, AfD, SPD, Grünen, FDP, CDU, Anne Will
Abkehr von der Normalität

Der Fernsehabend nach der Wahl

25. September 2017 | Von Christiane Meister | Keine Kommentare

Während der gescheiterte Kanzlerkandidat Martin Schulz beim Wahlabend in ARD und ZDF plötzlich im Wahlkampfmodus war, positionierte Alexander Gauland seine AfD in Anti-Stellung. Die Moderatoren suchten nach ihrer Haltung gegenüber der Rechten. Von Christiane Meister

AfD, Alternative für Deutschland, Rechtspopulismus, Partei, Rechtsextremismus
Amtliche Wahlergebnisse

Wer hat die AfD gewählt?

25. September 2017 | Von Christina Denz | 2 Kommentare

Dort, wo die Wahlbeteiligung überdurchschnittlich angestiegen ist, schnitt die AfD besonders gut ab – insbesondere im Osten der Republik. In Sachsen erzielten die Rechtsradikalen ihr bestes Ergebnis, in Hamburg ihr schlechtestes.

Telefon, Klassisch, Tel, Drehscheibe, Anruf, Seelsorge, Sprechen, Gespräch
Hotline für besorgte Bürger

Gespräche mit dem Migranten des Vertrauens

25. September 2017 | Von Stefanie Walter | Keine Kommentare

Ali Can redet mit Leuten, die Angst vor dem Islam, vor Einwanderung oder vor Flüchtlingen haben. Vor einem Jahr gründete der Student eine „Hotline für besorgte Bürger“. Von Stefanie Walter

Leitkultur, Tafel, Kreide, Schrift, Wort, Begriff
Leitkultur

Wir sind Individualisten, lieben unsere Freiheit

11. September 2017 | Von Anja Seuthe | 2 Kommentare

Wir sind Individualisten, wir lieben unsere Freiheit. Wir wollen gar nicht so sein, wie die anderen. Wer sich anpasst, gilt als kleinkariert, langweilig oder spießig. Aber die anderen sollen sich anpassen, integrieren. Von Anja Seuthe

Norbert Lammert, Bundestag, Präsident, Parlament, CDU
Abschiedsrede

Norbert Lammert fordert Konsens der Demokraten gegen Fanatiker

6. September 2017 | Keine Kommentare

Bewegt verabschiedet sich Präsident Lammert vom Bundestag, dem „Herz der Demokratie“. Zwischen den Zeilen mahnt er mit Blick auf den erwarteten Einzug von Rechtspopulisten ins Hohe Haus zum demokratischen Konsens gegen Fanatiker.

Bundestag, Leer, Parlament, Sitze, Politik, Regierung
Amadeu Antonio Stiftung

„AfD gibt dem Hass in Parlamenten eine Stimme“

24. August 2017 | Von Corinna Buschow | Keine Kommentare

Der absehbare Einzug der Alternative für Deutschland (AfD) in den Bundestag wird die politische Kultur in Deutschland nach Überzeugung der Amadeu Antonio Stiftung massiv verändern. Der Bundestag müsse sich vorbereiten auf die Rechtspopulisten.

AfD, Rechtspopulismus, Propaganda 4.0, Buch, Bücher
Buchtipp

Propaganda 4.0 – Wie rechte Populisten Politik machen

11. August 2017 | Keine Kommentare

Mit den Wahlniederlagen von Wilders, Le Pen oder Petry ist der Rechtspopulismus noch lange nicht besiegt, wie ein Blick in die Programme der „Mitte-Parteien“ zeigt.

AfD, Alternative für Deutschland, Rechtspopulismus, Partei, Rechtsextremismus
Studie

Abstiegsängste treiben Wähler in die Arme der AfD

10. August 2017 | Keine Kommentare

Es ist weniger die eigene schlechte Lage als die Angst vor dem Abstieg, die Wähler ihr Kreuz bei der AfD machen lässt. Die Politik müsse zumindest etwas gegen unsichere Arbeitsverhältnisse und niedrige Renten tun, fordert der DGB.

Seite 1 von 9123...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...