Studie

Migration spaltet Europa, Deutschland auch – aber anders

28.11.2019

Flüchtlinge, Idomeni, Polizei, Flüchtlingslager, Grenze
Die Einstellungen zu Migration in Ost- und Westdeutschland sind deutlich positiver als in Ost- bzw. Westeuropa. Das geht aus einer aktuellen MIDEM-Studie hervor. Außerdem: Einfluss von Migration auf Wahlverhalten erkennbar.

Gegen die Flucht

Happiness und der Traum von einer Zukunft in Afrika

17.10.2019

Nigeria, Afrika, Wüste, Land, Steppe
Nosa Okundia und Happiness Ehimen haben auf der Reise nach Europa fast ihr Leben verloren. Heute leben sie wieder in Nigeria und haben nur ein Ziel: Andere vom Höllentrip durch die Sahara abzuhalten. Ihre Gegner sind mächtig, reich und gut vernetzt. Von Marc Engelhardt

Gestrandet im Niger

Richtung Europa – mit Papieren, echten oder gefälschten

10.01.2019

Straße, Afrika, Niger, Weg, Reise, Auto
Mittellos in Niamey: Im Niger, einem der ärmsten Länder der Welt, stranden Migranten auf dem Weg nach Norden. Aber auch Rückkehrer, deren Träume von einem besseren Leben längst geplatzt sind. Von Odile Jolys Von Odile Jolys

Vereinte Nationen

Fast 75.000 Migranten kamen 2018 über das Mittelmeer nach Europa

17.09.2018

Flüchtlinge, italien, boot, mittelmeer, asyl, afrika, einwanderung, zuwanderung
74.500 Flüchtlinge sind im laufenden Jahr über das Mittemeer nach Europa gekommen. Den Vereinten Nationen zufolge gingen in Spanien die meisten Flüchtlinge an Land.

Bericht

Jedes dritte EU-Land hat Bekleidungsverbote für muslimische Frauen

27.04.2018

Kopftuch, Muslime, Frau, Religion, Islam
In fast jedem dritten EU-Land gibt es ein gesetzliches Verbot, das muslimischen Frauen das Tragen von religiöser Kleidung verbietet. Das geht aus einem neuen Bericht hervor. In nur sechs EU-Staaten gab es bisher keine Verbotsbestrebungen.

Studie

Europa wird sozial gerechter

23.11.2017

europa, europäische union, eu, müllcontainer, müll
Nach den Jahren der Finanzkrise geht es in den EU-Ländern inzwischen wieder mit Arbeitsplätzen und sozialer Gerechtigkeit bergauf. Allerdings entwickeln sich Nord- und Südeuropa laut einer Studie trotzdem weiter auseinander. Deutschland weist die geringste Jugendarbeitslosigkeit auf.

Neue Zahlen

Weniger Asylanträge in Europa

06.07.2017

Asyl, flüchtlinge, demonstration, aslybewerber
Etwas weniger Menschen haben 2016 in Europa offiziell um Schutz nachgesucht. Bei allein eingereisten Kindern und Jugendlichen war der Rückgang sogar spürbar, wie die EU-Asylagentur erklärte.

Kritik und Mahnungen

Entwicklungsminister Müller stellt „Marshall-Plan“ für Afrika vor

19.01.2017

Straße, Afrika, Niger, Weg, Reise, Auto
Seit Monaten hat Minister Müller seinen "Marshall-Plan" für Afrika angekündigt. Jetzt liegt er vor. Entwicklungsexperten geht die Initiative nicht weit genug.

Studie

Arabische Bevölkerung sieht EU kritisch

06.12.2016

marokko, bazar, marrakesch, nacht, menschen, markt
Die Menschen in arabischen Ländern sehen die Europäische Union (EU) nach einer neuen Studie mehrheitlich kritisch. Einer der wichtigsten Gründe für die Ablehnung der EU im arabischen Raum ist, dass die Mehrheit eine Einmischung von außen ablehnt.

Falsche Afrika-Politik Europas

Jesuiten kritisieren „gesetzgeberische Schnappatmung“ in Asylpolitik

15.11.2016

Flüchtlinge, Ungarn, Gleis, Bahn, Asyl, Asylbewerber, fleuchtlinge
Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst mahnt mehr Umsicht in der Asylgesetzgebung an. Zur Fluchtursachenbekämpfung müssten Deutschland und Europa zudem eine andere Afrika-Politik praktizieren.