MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Letztlich haben einige Industriestaaten ihren Bedarf an zusätzlichen Arbeitskräften … dadurch gedeckt, dass sie bei der Einstellung von irregulären Arbeitsmigranten ein Augen zudrücken.

Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen, Migration in einer interpedenten Welt, 2004

Politik


Hans-Georg Maaßen, Verfassungsschutz, Präsident, Innenministerium
Vertrauensbruch

Maaßen soll in einstweiligen Ruhestand geschickt werden

6. November 2018 | 2 Kommentare

Nach seinen umstrittenen Äußerungen über die Ereignisse in Chemnitz sollte Verfassungsschutzchef Maaßen zunächst versetzt werden, nun wird er doch in den Ruhestand geschickt. Bundesinnenminister Seehofer spricht von inakzeptablen Aussagen.

Rechtsextremismus, Ku Klux Klan, Neonazis, Feier, Kapuze
Ostdeutschland

Bundesländer gehen gemeinsam gegen Rechtsextremismus vor

6. November 2018 | Ein Kommentar

Rechtsextreme sind zunehmend in der Lage, sich spontan zu mobilisieren. Das bereietet den Ländern Sorge. Die Innenminister von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wollen bessere Identifizierung, Beobachtung und Prognosen.

Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
AfD schürt Ängste

Falschinformationen über UN-Migrationspakt

5. November 2018 | 8 Kommentare

Um den UN-Pakt für Migration kursieren derzeit viele Unwahrheiten. Das Auswärtige Amt beklagt, mit Fehlinformationen würden gezielt Ängste geschürt. AfD-Politiker Meuthen etwa behauptet, jeder Mensch werde weltweit Niederlassungsfreiheit haben.

Barack, Hussein Obama, USA, Präsident, Schwarzer, US
Das andere Amerika

Vor zehn Jahren wurde Barack Hussein Obama zum US-Präsidenten gewählt

5. November 2018 | Keine Kommentare

Er stand für Hoffnung und Wandel – der Wahlsieg von Barack Hussein Obama begeisterte Menschen in der ganzen Welt. Zehn Jahre später sind die USA tief zerrissen. Und mancher Demokrat geht auf Distanz. Von Konrad Ege

Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident, Rede, Tag der Deutschen Einheit
Alles muss auf den Tisch

Bundespräsident ruft in Sachsen zum Dialog auf

2. November 2018 | 2 Kommentare

Bundespräsident Steinmeier hat zum zweiten Mal in wenigen Wochen Sachsen besucht. In Dresden spricht er mit Schülern über das Thema „Rassismus“. Und ruft dazu, sich an einen Tisch zu setzen. In Chemnitz trifft er Bürger bei einer Kaffeetafel.

Donald Trump, Trump, USA, Amerika, Präsident, President
Trump schickt Soldaten

Rund 10.000 Migranten auf dem Weg in die USA

2. November 2018 | Keine Kommentare

Die Zahl der Menschen, die Richtung USA flüchten ist auf 10.000 angestiegen. Unter den Flüchtlingen sind hunderte Kinder. US-Präsident Trump reagiert mit Härte und schickt weitere 15.000 Soldaten an die Grenze.

Dakar, Senegal, Afrika, Strand, Meer, Küste, Stadt
Interview mit Asserate

Afrika braucht jährlich 30 Millionen neue Jobs

31. Oktober 2018 | Von Mey Dudin | Keine Kommentare

Afrikanische Staats- und Regierungschefs beraten in Berlin über die Zukunft ihres Kontinents. Der in Deutschland lebende Bestsellerautor und politischer Analyst, Prinz Asfa-Wossen Asserate, im Gespräch über Herausforderungen und mögliche Lösungen. Von Mey Dudin

Flüchtlingslager, Flüchtlinge, Südsudan, Afrika, Krieg
Afrika-Gipfel

Deutschland startet Entwicklungsinvestitionsfonds für Afrika

31. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Mit der Absicherung deutscher Investitionen, Ausbildungshilfen und Anschub für Firmengründungen will die Bundesregierung wirtschaftsstarke afrikanische Länder unterstützen – auch damit nicht mehr so viele Migranten nach Europa kommen. Ärmere Staaten waren nicht eingeladen.

Horst Seehofer, BMI, Bundesinnenminister, Heimatminister
Saarland als Vorbild

Seehofer besucht Ankerzentrum für Flüchtlinge

30. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Lange debattiert, jetzt offiziell mit Tafel: Das Erstaufnahmelager für Flüchtlinge im saarländischen Lebach ist nun ein sogenanntes Ankerzentrum. Bundesinnenminister Seehofer sieht es als Vorbild für andere Bundesländer. Die muss er noch überzeugen. Von Marc Patzwald

Brasilien, Fahne, Flagge, Brasil, Flag
Sieg der Hetze

Brasilien stimmt für einen Neuanfang mit deutlichem Rechtsruck

30. Oktober 2018 | Von Andreas Behn | Keine Kommentare

Die Brasilianer haben die Politik abgestraft. Doch was sie erwartet ist nicht klar. Der künftige Präsident Bolsonaro verstrickt sich in Widersprüche. Klar ist er vor allem in seiner Menschenverachtung. Von Andreas Behn

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...