MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Niemand lässt sich so gut ausbeuten wie Mitglieder einer Gemeinschaft, die ohne Hilfe der anderen in Deutschland nicht überleben können – illegal und ohne Sprachkenntnisse.

Neske/Heckmann/Rühl, Menschenschmuggel, 2004

Meinung


Grab, Grabstein, Friedhof, Tod, Multikulti
Multikulti

Noch lange nicht gescheitert

29. März 2018 | Von Aseman Bahadori | Keine Kommentare

Bereits 2010 hat Angela Merkel Multikulti für gescheitert erklärt. Dabei haben wir Multikulti nie versucht, uns für unsere Vielfalt interessiert, uns nie angestrengt. Und so lange wir es nicht versucht haben, sind wir nicht gescheitert. Von Aseman Bahadori

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Bayern gehört nicht zu Deutschland

27. März 2018 | Von Sven Bensmann | 10 Kommentare

Amerika hat Donald Trump. Damit sind wir auch schon bei Horst Seehofer. Er hält sich für einen Anständigen, kommt aber aus Bayern, das historisch nicht zu Deutschland gehört. Von Sven Bensmann

Stephan Anpalagan, Alternative Fakten, MiGAZIN, Kolumne, AfD
Alternative Fakten

Sehr geehrte Damen und Herren von der AfD-Fraktion Sachsen!

22. März 2018 | Von Stephan Anpalagan | Keine Kommentare

Die AfD-Sachsen bittet auf Facebook um Rückmeldung über Ihre Arbeit. Stephan Anpalagan ist dieser Bitte nachgekommen. Er zählt in seiner neuen MiGAZIN-Kolumne auf, was ihm in den vergangenen Wochen und Monaten ins Auge gesprungen ist.

Seehofers-Islam-Auftakt

Limitiert in der Fantasie, gefangen in der Tradition

17. März 2018 | Von Özcan Karadeniz | 3 Kommentare

Kaum ist die GroKo im Amt, bedient der neue Heimatminister Horst Seehofer auch schon die rechte Flanke. Er bedinet sein Klientel. Limitiert. Keine Spur von Visionen und schöpferischer Kraft. Ewiggestrig. Von Özcan Karadeniz

Roman Lietz, Lietz, Roman, MiGAZIN
Herr Seehofer!

Gehört Greenpeace eigentlich auch nicht zu Deutschland?

16. März 2018 | Von Roman Lietz | Keine Kommentare

Dem neuen Heimat- und Innenminister Horst Seehofer zufolge gehört der Islam nicht zu Deutschland. Diese Aussage verwundert zwar nicht, ist aber trotzdem verantwortungslos. Der Heimatminister sollte sich verantwortlich fühlen, auch Muslimen eine Heimat zu bieten. Von Roman Lietz

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Ode an die Leude

13. März 2018 | Von Sven Bensmann | 3 Kommentare

Nationalhymne, Identät und Identitäre, GroKo ohne Migrationshintergrund und das Wahlverhalten von Türken und Russlanddeutschen – Themen, die sich in den vergangenen zwei Wochen angesammelt haben. Von Sven Bensmann

said rezek, rezek, said, migazin, islam,muslime
Presserat-Statistik

Rückgang von Beschwerden über Herkunftsnennung von Verdächtigen täuscht

8. März 2018 | Von Said Rezek | 2 Kommentare

Wäre der Konsum von Cannabis legal, gäbe es weniger Anzeigen dagegen. Das ist logisch. Genauso logisch ist der Rückgang von Beschwerden beim Presserat wegen unbegründeter Nennung der Herkunft von Verdächtigen. Von Said Rezek

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Mutter-Courage

Von Weißen Müttern und Schwarzen Kindern

6. März 2018 | Von Sami Omar | 2 Kommentare

„Wo ist dein Schmerz? Wo die Diskriminierung? Zeige mir doch, wo ich etwas falsch gemacht habe!“, schreit ein trotziges weißes Gewissen im Kampf um die Deutungshoheit über Rassismus. Von Sami Omar

GroKo, Koalitionsvertrag, Union, SPD, CDU, CSU
Böse Geister

Die schöne neue Welt der Migration

2. März 2018 | Von Maria Alexopoulou | 4 Kommentare

Die bösen Geister, die die Sondierungs- und Koalitionsverhandlungen seit September begleiteten, haben sich durchgesetzt: Abschottung, Ausgrenzung, Abschiebung. Das Dilemma: Deutschland braucht Arbeiter in den niedrigsten Sektoren. Von Dr. Maria Alexopoulou

Fereshta Ludin, kopftuch, kopftuchverbot, muslim, lehrerin
Gedicht

Weißt du was Heimat ist?

28. Februar 2018 | Von Fereshta Ludin | Ein Kommentar

„Heimat“ ist seit Bekanntwerden der Pläne zur Gründung eines sogenannten Heimatministeriums wieder in aller Munde. Doch was ist Heimat? Fereshta Ludin geht dieser Frage nach. Sie gibt viele Antworten. Sie sagt auch, was Heimat nicht ist.

Seite 2 von 193123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...