Ressort: Meinung

Ressort Meinung in chronologischer Reihenfolge:

Wahre Begebenheiten

Meine Kirche und der Antirassismus

20.05.2020

Sami Omar, Migazin, Rassismus, Artikel, Meinung, Kommentar
Warum tun sich Menschen in vielen Kirchengemeinden noch so schwer, in Situationen rassistischer Übergriffe Solidarität zu leben? Ein Bericht nach wahren Begebenheiten. Von

Nebenan

Die Ossifizierung der Republik

19.05.2020

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Lobbyismus funktioniert - in der Bundesliga. Lobbyismus funktioniert nicht - ausgerechnet beim Eishockey. Aber egal: die AfD schmilzt dahin. Dank Corona ist jetzt nämlich Sachlichkeit gefragt - Populismus funktioniert nicht. Von

Änderung Freizügigkeitsgesetz/EU

Gemeinsames Familienleben in Deutschland bleibt weiter ausgeschlossen

18.05.2020

Was lange währt, wird endlich gut? Eher nicht: Die geplanten Änderungen im Freizügigkeitsgesetz/EU laufen ins Leere und helfen Familien nicht. Im Gegenteil: Einwanderung nach Deutschland ist nicht zu erwarten - ist wohl Absicht. Von

Rassismus

Jetzt sind wir das Virus

11.05.2020

Martin Hyun, Migazin, Autor, Vietnam, Rassismus
Rostock, Mölln, Solingen, NSU, Asylunterkünfte. Solidarität. Lichterketten. Es sind nur Kanaken gestorben. Integrationsgipfel. Die Kadermigranten stehen Spalier - für Krümel. Heute sind wir das Virus, werden beleidigt und attackiert - für Freund und Helfer nicht der Rede wert. Von

Nebenan

Tote fliehen nicht

05.05.2020

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Corona hält Europa im eisernen Griff. Deutschland nutzt die Zeit, um der AfD-Basis zu gefallen - und um Fluchtursachen zu bekämpfen. Aber warum brauchen wir dafür Kanonenboote? Von

Corona-Ausrede

Wären Flüchtlinge profitabel, wären sie längst da

28.04.2020

Elias Feroz, Migazin, Zeichnung, Profil, Islam, Flüchtlinge, Muslime
Seit Monaten harren Flüchtlinge auf den griechischen Inseln aus. Kein EU-Land nimmt sie auf. Sobald Ausländer aber dem eigenen Wohl nutzen oder Profit versprechen, werden sie zu Zehntausenden geholt. Von

Nebenan

Corona-Ermüdungserscheinungen

21.04.2020

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Alles dreht sich nur noch um Corona, dabei dreht sich die Welt weiter: In Syrien herrscht immer noch Krieg, Millionen Geflüchtete leben immer noch im Dreck; und wir machen uns ein paar warme Gedanken, dass wir ein paar Kinder aufgenommen haben. Von

Frist-Aussetzung in der Corona-Krise

Bamf verursacht erst Chaos, dann Klagewelle

14.04.2020

Bellinda Bartolucci, Pro Asyl, Flüchtlinge, Flüchtlingspolitik, Asyl
Nach der Aussetzung von Dublin-Überstellungen kommt das Bamf mit einem Trick um die Ecke: der Aussetzung der Überstellungsfrist. So soll verhindert werden, dass Asylsuchende in Deutschland ein Asylverfahren bekommen. Damit verursacht das Bamf Chaos. Von und

Corona-Pandemie

Vielleicht bewirken die Einschränkungen auch etwas Gutes?

09.04.2020

Carmen Colinas, Migranten, Ausländer, Journalistin, binationale Paare, Rassismus, Diskriminierung
Selten beschwerten sich so viele Menschen in Deutschland über Personenkontrollen, Reise- und Freiheitsbeschränkungen. Was für viele Menschen - Corona hin, Corona her - unverhältnismäßig ist, ist für viele anders gelesene Menschen in Deutschland Alltag. Vielleicht löst das ein Umdenken aus. Von

Nebenan

Hurra Hurra, die Pest da

07.04.2020

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, angesichts des andauernden Hausarrests und der daraus resultierenden allgemein schlechten Laune, heute mal positiver zu bleiben. Das ist mir nicht so recht gelungen. Ich verspreche aber allen die dabeibleiben eine Hammerpointe zum Schluss. Von