MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Letztlich haben einige Industriestaaten ihren Bedarf an zusätzlichen Arbeitskräften … dadurch gedeckt, dass sie bei der Einstellung von irregulären Arbeitsmigranten ein Augen zudrücken.

Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen, Migration in einer interpedenten Welt, 2004

Meinung


Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Zynisch

„Opfer werdet ihr, weil ihr da seid.“

12. Februar 2018 | Von Sami Omar | Keine Kommentare

Die Strategien der Rechten setzen auf unsere Unachtsamkeit. Das wurde erst in diesen Tagen wieder deutlich, als im italienischen Ort Macerata fünf schwarze Männer und eine schwarze Frau angeschossen wurden. Von Sami Omar

Moschee, Islam, Kuppel, Halbmond, Moscheekuppel, Muslime
Koalitionsvertrag

Der Ton macht die Musik

9. Februar 2018 | Von Ismail H. Yavuzcan | 4 Kommentare

Die Themen Islam, Muslime und Türkei sind im Koalitionsvertrag stark negativ konnotiert. Union und SPD hinterlassen den Beigeschmack, als wollten sie sich dem rechten Rand der Gesellschaft andienen. Von Dr. Ismail H. Yavuzcan

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Plädoyer

Schluss mit dem Begriff „Rasse“ in Gesetzestexten

6. Februar 2018 | Von Sami Omar | 4 Kommentare

In Artikel 3 des Grundgesetztes sind menschliche Merkmale aufgezählt, aufgrund derer keine Person diskriminiert werden darf: Geschlecht, Herkunft und „Rasse“. „Rasse“? Ja, „Rasse“! Von Sami Omar

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

#hashtag #mansplaining

30. Januar 2018 | Von Sven Bensmann | 2 Kommentare

Die Welt ist voll von Paschas, die glauben, die Frauenwelt stehe ihnen zur steten und sofortigen Befriedigung bereit. Der arabische Mann muss nicht in die deutsche Gesellschaft integriert werden, denn er war schon immer da. Von Sven Bensmann

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Totale Scheiße

Wie rassistische Sprache normal wird

23. Januar 2018 | Von Sami Omar | 2 Kommentare

AfD-Politiker Jens Maier hatte Noah Becker rassistisch beleidigt. Darauf folgte eine Empörungswelle. Viele Medien reproduzierten aber die rassistische Sprache nur – beiläufig und normal. Von Sami Omar

migranten, flüchtlinge, rumours about germany, facts for migrants
Werben gegen Deutschland

Wie Flüchtlinge mit irreführenden Infos abgeschreckt werden

22. Januar 2018 | Von Azizi, Schmalz | 4 Kommentare

Deutschland wirbt gegen Deutschland: Auf der Internetseite „Rumours about Germany“ werden Flüchtlinge mit falschen und irreführenden Informationen davon abgehalten, sich auf den Weg Richtung Deutschland zu machen. Von Nerges Azizi und Dana Schmalz

Grundgesetz, Verfassung, GG, Grundordnung, Bundeskanzleramt
Das abgekaufte Grundrecht

Verfassungs­widrige Rück­kehr­förderung

19. Januar 2018 | Von David Werdermann | Keine Kommentare

Die Politik vergibt seit einiger Zeit öffentlicher Gelder, um Menschen von der Wahrnehmung ihres Grundrechts auf Asyl abzuhalten. Das ist verfassungsrechtlich bedenklich. Kritik an dieser Praxis gibt es trotzdem kaum. Von David Werdermann

Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Angstlust

Warum fürchtet ihr Euch nicht endlich?

18. Januar 2018 | Von Sami Omar | 2 Kommentare

Die Angstlust folgt eigenen Gesetzen: Bergsteiger kennen sie, Drogenkonsumenten leben mit ihr, AfD-Anhänger brauchen sie. Um Angstlust anzufeuern und nutzbar zu machen, muss man nichts weiter tun, als besonnene Stimmen wegzulassen.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Das Ende der Angie M.

16. Januar 2018 | Von Sven Bensmann | Keine Kommentare

Es überrascht nicht, dass nach langem Sondieren ein entschiedenes „Wir machen‘s so wie bisher“ steht. Gerade in Bezug auf Geflüchtete, deren Integration ohne Familie natürlich sehr viel besser gelingen. Das kennen wir schließlich aus persönlicher Erfahrung. Von Sven Bensmann

Lorenz Narku Laing, MiGAZIN, Rassismus, Schwarze Jugend in Deutschland
H&M Werbung

Wir brauchen Fortschritte in Diskriminierungsfragen

15. Januar 2018 | Von Lorenz Narku Laing | Keine Kommentare

Die rassistische H&M Werbung knüpft an krude evolutionsbiologische Argumente an. Sie schließt an die bis heute anhaltende historische Erfahrung Schwarzer Menschen an, als Tiere bezeichnet zu werden. Von Lorenz Narku Laing

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...