Ein „triviales Detail“

Mastercard-Chef glaubt nicht an weniger Geflüchtete wegen Bezahlkarte

21.02.2024

Karte, Bezahlung, Kasse, Zahlen, Hand, Einkauf, Chipkarte
Mastercard stellt die Infrastruktur für die Bezahlkarte für Geflüchtete. Ausgerechnet der Konzern-Deutschlandchef glaubt nicht, dass die Bezahlkarte die Flucht eindämmt. Er spricht aus Erfahrung: Seine Eltern waren ebenfalls geflüchtet. Die Karte sei im Vergleich zu den Fluchtgründen ein „triviales Detail“.

Gegen Scheinlösungen

Für Bleibe- und Bewegungsfreiheit

12.12.2023

syrisches Kind, Kind, Syrien, Flüchtling, Angst, Fenster
Fluchtursachenbekämpfung: Parteiübergreifender Konsens und sinnvolle Reaktion auf Hetze gegen Migration – oder doch bloß eine Scheinlösung? Von , und

IfW-Studie

Entwicklungshilfe senke Flüchtlingszahlen kaum

19.10.2023

Panama, Armut, Reichtum, Arm, Reich, Wolkenkratzer, Haus
Eine neue Studie warnt vor zu großen Erwartungen an Entwicklungshilfe als Lösung gegen hohe Flüchtlingszahlen. Hohe Zäune und Grenzüberwachung seien aber auch nicht geeignet. Die Studienautoren schlagen eine Alternative vor.

Weltsicht

Kommen wir zu den Ursachen – Fluchtgründe und ihre Mythen

15.10.2023

Benjamin Schraven, Migration, Klimawandel, Kolumne, MiGAZIN, Weltsicht
Mit der Asyldebatte wird auch wieder mehr über Fluchtursachen gesprochen. Der Diskurs ist aber mehr geprägt von Mythen als von Fakten. Beispiel: Es gibt keine Fluchtursache namens Zahnartbesuch. Fluchtgründe sind oft viel komplexer. Von

Asyl

Wenn Täter sich als Opfer gebärden

03.08.2023

Suitbert Cechura, Suitbert, Cechura, Porträt, Foto, MiGAZIN
Das Recht auf Asyl scheint sehr dehnbar zu sein, ist es doch beständig Gegenstand von Veränderungen, von daher lohnt es sich schon, dieses Recht genauer unter die Lupe zu nehmen. Von

Migration heute

Gewinner und Verlierer des weltweiten Handels mit Rohstoffen

26.04.2023

Panama, Armut, Reichtum, Arm, Reich, Wolkenkratzer, Haus
Der weltweite Handel mit Rohstoffen folgt seit jeher im Grunde nur einer Regel: Der Reiche verdient, der Arme schuftet. Die Nutznießer sind große Konzerne und Endverbraucher in reichen Ländern. Heute wird dieses System hinterfragt, weil es zunehmend Armutsmigration befördert.

Fluchtursachenbekämpfung

Expertenrat für Klimafragen fürchtet schwaches Klimaschutzgesetz

17.04.2023

Kohlekraftwerk, Schornstein, Rauch, Klimawandel, Braunkohle, Umweltverschmutzung
Deutschland beteuert immer wieder, Fluchtursachen bekämpfen zu wollen. Dazu gehört auch Klimapolitik. Bei den Prüfungen des Expertenrats für Klimafragen fällt sie jedoch regelmäßig durch: Deutschland kommt zu langsam voran und könnte nun auch noch die Gesetzes-Vorgaben aufweichen.

Nebenan

Der Preis des Friedens

17.04.2023

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Was ist uns eigentlich Frieden wert - zum Beispiel in Kolumbien? Und hat Christian Lindner dafür noch Platz in seinem Haushalt der sozialen Ungerechtigkeiten? Von

Klimaziel konterkariert

Stopp von Gas-Deal mit Senegal gefordert

13.12.2022

Senegal, Afrika, Küste, Meer, Atlantik, Fischerboote, Strand
Vor der Küste Senegals gibt es riesige Gasvorkommen. Deutschland will sich an der Förderung beteiligen, um die eigene Energiekrise zu überwinden. Umwelt- und Menschenrechtsorganisationen schlagen Alarm.

Grenzräume

Fluchtursachen

20.11.2022

Lukas Geisler, Migazin, Flucht, Flüchtling, Rassismus, Menschenrechte
Der Satz „Wir müssen Fluchtursachen bekämpfen“ löst bei mir meistens Skepsis aus. Gegenüber denen, die ihn formulieren, und gegenüber der Intention, die oft dahintersteht. Eine Argumentation. Von