Ressort: Türkische Presse Europa

Ressort Türkische Presse Europa in chronologischer Reihenfolge:

Türkische Presse Europa

09.01.2010 – Koalitionsstreit, Sarrazin, Ciftlik

11.01.2010

In der türkischsprachigen Presse vom Samstag wird umfangreich von der Resonanz des Außenminister-Besuchs in der Türkei berichtet. Außerdem ist das Gutachten zu Sarrazinin den Zeitungen. Breiten Raum wird auch der Causa Bülen Ciftlik eingeräumt.

Türkische Presse Europa

08.01.2010 – Westerwelle, ausländische Qualifikationen, Migranten und Zukunft

09.01.2010

Die Europaausgaben türkischer Tageszeitungen räumen der Türkeireise des Außenministers Guido Westerwelle breiten Raum ein. Die Anerkennung ausländischer Abschlüsse sowie die Studie der Bertelsmann-Stiftung, wonach Migranten hoffnungsvoll in die Zukunft blicken, sind weitere Schwerpunktthemen.

Türkische Presse Europa

07.01.2010 – Ole von Beust, Oury Jalloh, EU-Beitritt der Türkei

08.01.2010

Die Europaausgaben türkischer Tageszeitungen greifen in ihren Donnerstagsausgaben überwiegend Auslandsthemen auf. In der Schweiz ist das Kopftuch an Schulen erlaubt; in Norwegen ist eine Türkin wegen Verspätung der Polizei und Krankenwagen gestorben. Weitere Themen des Tages sind...

Türkische Presse Europa

06.01.2010 – EU-Beitritt, Moschee, Ciftlik

07.01.2010

Die Europaausgaben der türkischen Zeitungen befassen sich heute unter anderem mit dem EU-Beitritt der Türkei und dem Türkeibesuch des Bundesaußenministers. Des Weiteren finden sich diverse Artikel zu Integrationsthemen und Moscheegemeinden in Deutschland. So wird unter anderem die Bedeutung des Sports für die Integrationsarbeit in den Moscheen hervorgehoben.

Türkische Presse Europa

05.01.2010 – Moscheekontrollen, Westerwelle, EU-Beitritt

06.01.2010

In der türkischsprachigen Presse vom Dienstag wird das Thema verdachtsunabhängige Kontrollen vor Moscheen erneut aufgegriffen. Außerdem wird über die Türkei-Fahrt Außenminister Westerwelles, die Warnungen Edathys vor dem Missbrauch der Integration und die Forderung nach einer Kindergartenpflicht bei Migrantenkindern berichtet.

Türkische Presse Europa

03. und 04.01.2010 – Ehegattennachzug, SPD, Integrationsrat

05.01.2010

Die Europaausgaben türkischer Tageszeitungen berichten uneinheitlich und greifen unterschiedliche Themen auf. Über Spracherfordernisse beim Ehegattennachzug bis hin zu den Integrationsratswahlen in Nordrhein-Westfalen oder die Umstrukturierung der SPD werden eine Reihe von Themen behandelt.

Türkische Presse Europa

02.01.2010 – Sprachtest, Visum, Moschee, Drohung

04.01.2010

Die türkischsprachige Presse vom Samstag berichtet über Probleme bei der Familienzusammenführung. Außerdem werden die Berichte zur Moschee in Duisburg-Marxlog aufgegriffen und über die Drohungen gegenüber der Zentrumsmoschee in Hamburg berichtet.

Türkische Presse Europa

23. bis 31.12.2009 – SPD, Moschee, Weihnachten, Türkei, Religionsfreiheit

04.01.2010

In den Europaausgaben der türkischen Zeitungen wurden in der Ferienzeit eine Reihe diverser Themen behandelt. So werden unter anderem der Vorwurf der Radikalisierung in den Moscheen und die Unterstellung, die Türkei verhindere die Integration in Deutschland, hinterfragt. Weitere Themen sind die interkulturelle Öffnung innerhalb der SPD, Weihnachtsbotschaften islamischer Religionsgemeinschaften, das Integrationsgesetz, Religionsfreiheit und der muttersprachliche Unterricht.

Türkische Presse Europa

22.12.2009 – Sarrazin, Visum, Jugendamt

23.12.2009

In der türkischsprachigen Presse in Europa vom Dienstag werden Aussagen der Bundesintegrationsbeauftragten zum Pluralismus in Deutschland wiedergegeben. Außerdem fordert die Türkei die Abschaffung des Visumszwangs für ihre Staatsbürger. In der SPD wird weiterhin die Mitgliedschaft Thilo Sarrazins diskutiert und Jugendämter suchen mittlerweile nach türkischen Pflegefamilien. Außerdem wird ein Blick auf die türkischen Beitrittsverhandlungen und auf die Identitätsdebatten in Frankreich geworfen.

Türkische Presse Europa

20. und 21.12.2009 – Visa, Minarettverbot, UETD

22.12.2009

In den Europaausgaben türkischer Tageszeitungen ist die türkische Forderung nach Visumsfreiheit eines der Hauptthemen. Außerdem wird das Schweizer Minarettverbot thematisiert und eine Nachahmung der Pro-Köln.