Zentrum für Türkeistudien

Rolle der Ditib-Imame nicht überbewerten

11.08.2016

Imam, Moschee, Beten, Vorbeter, Islam, Muslim
Das Zentrum für Türkeistudien ruft die deutsche Politik zu mehr Gelassenheit auf im Umgang mit dem türkischen Islam. Wichtig seien Strukturen, die den Imam-Beruf attraktiv für deutsche Akademiker machen. Von Jasmin Maxwell

Studie

Verbundenheit der türkeistämmigen Bevölkerung zu Deutschland wächst

01.04.2010

Die Mehrheit der Türkeistämmigen fühlt sich in Deutschland heimisch und hat keine Rückkehrabsichten mehr. Dies ist eines der Ergebnisse der Mehrthemenbefragung des Zentrums für Türkeistudien und Integrationsforschung, die Integrationsminister Armin Laschet vorgestern vorstellte.

Zentrum für Türkeistudien

Neuer Leiter, neuer Name und Neuausrichtung

17.03.2010

Das Kuratorium des Zentrums für Türkeistudien hat gestern Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan zum neuen Leiter des Zentrums für Türkeistudien (ZfT) in Essen bestellt und eine Namensänderung beschlossen. Das Zentrum heißt künftig Stiftung für Türkeistudien und Integrationsforschung.

Studie

Lebenssituation und Integrationsstand türkeistämmiger Migranten

20.08.2009

Die Stiftung Zentrum für Türkeistudien hat die Ergebnisse der 9. Mehrthemenbefragung - Türkeistämmige Migranten in Nordrhein-Westfalen und in Deutschland: Lebenssituation und Integrationsstand - veröffentlicht. Neben der Mediennutzung (wir berichteten) widmete sich die Befragung der Integration türkeistämmiger Zugewanderter in verschiedenen Lebensbereichen.

Studie

Türken finden sich in deutschen Medien nicht wieder

17.08.2009

Die Akzeptanz deutscher Fernsehsender sinkt bei den türkischstämmigen Zuschauern. Dies geht aus einer Studie des Zentrums für Türkeistudien hervor, die im Auftrag des nordrhein-westfälischen Integrationsministeriums erstellt wurde und dem Stern bereits vorliegt.