Online Museum

Sonderausstellung zu „50 Jahre Anwerbeabkommen Deutschland – Türkei“ angekündigt

05.01.2011

14.000 Besucher zählt das in Deutschland einmalige online Museum „Lebenswege“ seit seiner Eröffnung im Dezember 2009. Für 2011 ist unter anderem eine Sonderausstellungen zu den Themen ‚50 Jahre Anwerbeabkommen Deutschland – Türkei’ geplant.

Museum interkulturell

Das LehmbruckMuseum auf türkisch erkunden

26.04.2010

Für türkischsprachige Gäste bot die Kunstvermittlung am Sonntag in Kooperation mit dem Referat für Integration eine öffentliche Sonderführung mit Emre Koç auf türkisch an. Neben einem geführten Rundgang durch die aktuelle Sonderausstellung „Alberto Giacometti: Die Frau auf dem Wagen“ wurde den Besuchern ein allgemeiner Einblick in die Geschichte, Sammlung und Architektur des Museums ermöglicht.

Ausstellung

Westerwelle und Davutoglu eröffnen die „Türckische Cammer“ in Dresden

05.03.2010

Westerwelle und Davutoglu eröffnen am Samstag die Ausstellung "Türckische Cammer" in Dresden. Die in Deutschland umfangreichste Sammlung beinhaltet osmanische orientalisierende Kunstwerke.

Ausstellung

Die Türckische Cammer in der kurfürstlich-sächsischen Rüstkammer Dresden

02.02.2010

Sie ist alles andere als eine kleine Kammer, sondern vielmehr eine der prachtvollsten Sammlungen ihrer Art. Zugleich aber ist die Eröffnung der Türckischen Cammer am 7. März 2010 der erste Schritt der Rückkehr der Rüstkammer ins Dresdner Residenzschloss. Damit ist die Türckische Cammer kein neues Museum im Gefüge der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, sondern vielmehr ein bisher nicht adäquat gezeigter Teil einer historischen Sammlung.