Beifall für Mazyek

Zentralratsvorsitzender glaubt an deutsche Leitkultur

02.11.2016

Aiman Mazyek, Zentralrat der Muslime, Islam, Kirche, Muslime
Dass ein Muslim am Reformationstag in einer evangelischen Kirche auftritt, hat für viel Wirbel gesorgt. 400 Menschen demonstrierten gegen Islamfeindlichkeit und stärkten Zentralratschef Mazyek und der Kirche den Rücken. Von Jutta Olschewski

Fortsetzung

Muslime in Deutschland – Die anderen 10 Thesen

17.10.2016

Moschee, Islamfeindlichkeit, Ditib, Baustelle
Die gesellschaftlichen Grenzen haben sich verschoben, es gibt ein militant-nationalistisches Potential auf allen Seiten. Murat Kayman stellt in zehn weiteren Thesen nicht nur der muslimischen Community ein schlechtes Zeugnis aus. Von

Geheimnis der Integrationsdebatte

Muslime engagieren sich mehr als viele glauben wollen

12.10.2016

Muslime, Islam, Moschee, Männer, Freunde
In politischen Forderungskatalogen wird von Migranten – gemeint sind meist die Muslime – mehr soziales Engagement gefordert. Doch was wissen wir eigentlich darüber? Eine aktuelle Forschungsstudie gibt Antworten und widerlegt zahlreiche Vorurteile. Von Mario Peucker Von

Kardinal Marx

„Wenn ich mein Bild vom Islam nur aus dem Fernsehen beziehen würde…“

11.10.2016

Fernseher, Bildschirm, TV, Fernsehen, Auge, Angst
Kardinal Marx warnt vor Stimmungsmache gegen Muslime. Es sei "entsetzlich, den Islam insgesamt und alle Muslime als Bedrohung darzustellen." EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm plädiert für mehr Selbstkritik im Gewalt-Kontext. Von Ludwig Ring-Eifel, Karsten Frerichs

Tag der offenen Moschee

Migration als Herausforderung und Chance

04.10.2016

Tag der offfenen Moschee, Islam, Muslime, TOM
Am Montag haben rund 1.000 Moscheen zum Tag der offenen Moschee eingeladen. Das Motto in diesem Jahr war Migration als Herausforderung und Chance. Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Schmeltzer betonte die Vielfalt des Islams in Deutschland.

Tag der offenen Moschee

In diesem Jahr ist Migration das zentrale Thema

30.09.2016

Moschee, Tür, Türklinke, Tag der offenen Moschee, Verzierung
Der Tag der offenen Moschee steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Migration. Am Tag der Deutschen Einheit wollen Muslime aktiv begegnungen Schaffen und ins Gespräch kommen. Hunderte Moscheen laden an diesem Tag bundesweit ein.

UN-Experte

Diskussion über Burka erzeugt „Klima des Misstrauens“

30.09.2016

Burka, Ganzkörperschleier, Handy, Frau, Muslimin
Die Diskussion um den Burka-Verbot lehnt der UN-Sonderberichterstatter Bielefeldt ab. Das erzeuge ein Klima des Misstrauens gegenüber Muslimen. Dabei sei Religiös motivierte Gewalt sei keineswegs auf den Islam beschränkt.

10 Thesen

Muslime in Deutschland

29.09.2016

Moschee, Islam, Kuppel, Halbmond, Moscheekuppel, Muslime
In einer Zeit, in der die Öffentlichkeit in fast inflationärer Weise mit Erklärungen, Aufrufen und Deklarationen zur Islam-Debatte überschüttet wird, braucht es eine grundlegende Standortbestimmung. Es ist unverzichtbar, die Grundkoordinaten der aktuellen Diskussionen offenzulegen, um Akteure, Positionen und Argumente richtig einordnen zu können. Im Folgenden ein erster Auftakt für diese Standortbestimmung in 10 Thesen. Von Murat Kayman Von

Bombenanschläge in Dresden

Polizei schließt fremdenfeindliches Motiv nicht aus

28.09.2016

Dresden, Fatih Moschee, Bombenanschlag, Explosion, Feuer
Zwei Sprengstoffanschläge auf eine Moschee und ein Kongresszentrum erschüttern Dresden. Beamte überwachen nun Moscheen und das islamische Zentrum. Muslime fordern schonungslose Aufklärung. Es dürfe keinen zweiten NSU geben.

10-Jahresfeier

Schäuble und de Maizière würdigen Islamkonferenz

28.09.2016

Deutsche Islamkonferenz, DIK, Islamkonferenz, Wolfgang Schäuble, Muslime, Islam
Vor zehn Jahren startete der Dialog zwischen Staat und Muslimen. Vertreter beider Seiten sehen Erfolge. Sie wissen aber auch, dass die Aufgaben in der erhitzten Islam-Debatte nicht kleiner geworden sind.