Ressort: MiGPRESS

Ressort MiGPRESS in chronologischer Reihenfolge:

Deutsche Presse

07.02.2009 – Kardelen, Sürücü, Religionszugehörigkeit, Integration

07.02.2009

Der Kardelen-Fall beschäftigt auch heute einige Zeitungen. Noch immer ist der Täter auf der Flucht. Der islamische Religionsunterricht, der Mordfall an Hatun Sürücü sowie einige Artikel über die neue Tatort-Folge, wo es um Ehrenmord gehen soll, runden den Tag ab. Besonders interessant ist eine Meldung aus Die Welt, wonach bei der nächsten Volkszählung erstmals darauf verzichtet werden soll, die Bürger nach ihrer Religionszugehörigkeit zu befragen. Von

Deutsche Presse

06.02.2009 – Kardelen, Islamunterricht, Ludwigshafen

06.02.2009

Auch heute beschäftigt sich die deutsche Presselandschaft mit dem Fall Kardelen. Unklarheit herrscht, ob der mutmaßliche Täter gefasst wurde. Weiterhin sei unklar, ob er im Falle einer Festnahme in der Türkei nach Deutschland ausgeliefert werde. Weitere Themen sind Islamunterricht an deutschen Schulen sowie der Brand in Ludwigshafen. Von

Deutsche Presse

05.02.2009 – Kardelen, Williamson, Integration, Türkei

05.02.2009

Die heutige Presselandschaft in Deutschland beschäftigt sich neben dem Thema Kardelen, die vor drei Wochen in Paderbon gewaltsam erstickt und sexuell missbraucht worden ist, überwiegend mit dem erzkonservativen Holocaustleugner Bischofs Richard Williamson. Von

Deutsche Presse

04.02.2009 – Opfern in Ludwigshafen, Pro Reli, Kardelen, Integration

04.02.2009

In Bezug auf Migranten beschäftigt sich die heutige Presselandschaft in Deutschland unter anderem mit der Gedenkfeier an den Opfern in Ludwigshafen. Bei einer Brandkatastropfe vor einem Jahr kamen neun türkischstämmige Menschen ums Leben. Weitere Tagesthemen sind Pro Reli in Berlin sowie der Fall Kardelen, wo es erste Verdächtige zu geben scheint. Von

Deutsche Presse

03.02.2009 – Kindergaretn, Muslim, Ludwigshafen, Integration, Türkei

03.02.2009

Mehr als zwei Jahre lang wurde in Mainz über die Errichtung des ersten islamischen Kindergartens in Rheinland-Pfalz gestritten. Des Weiteren sind vor einem Jahr neun Mitglieder einer türkischen Familie in einem alten Wohnhaus in Ludwigshafen verbrannt. Von

Deutsche Presse

02.02.2009 – Dialog, Muslim, Kopftuch, Giordano

02.02.2009

Der Vorsitzende des Islamrats für die Bundesrepublik, Ali Kizilkaya, fordert die beiden großen christlichen Kirchen zu einem verstärkten Dialog mit den Muslimen auf. Des Weiteren erklärt bei einer „kritischen Islamkonferenz” in Düsseldorf der Schriftsteller Ralph Giordano seine Position zum Kopftuch. Von

Deutsche Presse

30.01.2009 – Studie, Einwanderer, Integration, Einbürgerung

30.01.2009

Eine Studie des Berlin-Instituts hat den Integrationsbemühungen vieler Einwanderer ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Des Weiteren werden immer weniger Ausländer Deutsche. In Hamburg ist dieser Trend besonders ausgeprägt. Von

Deutsche Presse

29.01.2009 – Schäuble, Islam, Schröder, Einwanderung

29.01.2009

Als "unbegründet" hat Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) Ängste vor Muslimen in Deutschland zurückgewiesen.. Des Weiteren hat der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder nach dem Amtsantritt des amerikanischen Präsident Barack Obama die Berufung einen türkischstämmigen Ministers ins Bundeskabinett vorgeschlagen. Von

Deutsche Presse

28.01.2009 – Einkaufsratgeber für Muslime, Studie, Integration

28.01.2009

In der Verbraucherzentrale Hamburg gibt es künftig einen Einkaufsratgeber für Muslime. Des Weiteren hat eine neue Migrations-Studie aus dem "Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung" hat für Aufregung gesorgt. Von

Deutsche Presse

27.01.2009 – Kopftuch, Migrantenverbände, Türken, Integration

27.01.2009

Eine zum Islam konvertierte Lehrerin darf in Baden-Württemberg endgültig nicht mehr mit Kopftuch unterrichten. Des Weiteren wehren sich Migrantenverbände nach einem denkbar schlechten Zeugnis für die Integrationsfortschritte türkischstämmiger Einwanderer in Deutschland, gegen Schuldzuweisungen. Von