Moritz Elliesen

Corona-Krise

Arbeitsmigranten überweisen weniger Geld in die Heimat

17.03.2021

In vielen Ländern leiden Arbeitsmigranten unter der Corona-Krise. Daher können sie nicht mehr so viel Geld in ihre Heimat schicken wie bisher. Ihren Familien fehlt das Geld, um die Pandemie zu überstehen.