MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Gedenken an Holocaust Teil unserer gemeinsamen Leitkultur.

Armin Laschet, Nordrhein-Westfälischer Integrationsminister, MiGAZIN, 28. Januar 2010

Beiträge zum Stichwort‘ Libyen’


Brüssel, Bruxelles, Europa, Flagge, Europäische Union
"Unmenschlich"

EU hält trotz UN-Kritik an Flüchtlingspolitik in Libyen fest

16. November 2017 | Von Phillipp Saure | Keine Kommentare

Trotz massiver Kritik hält die EU an ihrer Flüchtlingspolitik und der Zusammenarbeit mit Libyen fest und weist Verantwortung für Zustände in libyschen Flüchtlingslagern von sich. Das UN-Hochkommissariat bezeichnet die EU-Politik als „unmenschlich“. Von Phillipp Saure

Libyen, Meer, Flagge, Fahne, Küste
Migrationspolitik

EU will Ausbildung der libyschen Küstenwache erweitern

13. November 2017 | Keine Kommentare

Die Ausbildung der libyschen Küstenwache zur Verhinderung der Migration in Richtung Europa steht massiv in der Kritik. Davon unbeeindruckt wird Europa Medienberichten zufolge die Ausbildung künftig ausweiten. Weitere 30 Millionen Euro sollen dafür fließen.

Europa, Flagge, EU, Europäische Union, Avrupa
Ärzte ohne Grenzen

Europa mitverantwortlich für Leid in Libyen

8. September 2017 | Keine Kommentare

„Alle, mit denen ich geredet habe, fragten mich mit Tränen in den Augen immer wieder, wann sie freigelassen würden“ – so schildert die Präsidentin von „Ärzte ohne Grenzen“ Gespräche mit Migranten in Libyen. Europa nehme deren Leid in Kauf, meint sie.

Heiko Kauffmann, Menschenrechte, Pro Asyl, Flüchtlinge, MiGAZIN
Flüchtlingspolitik

Schande über Dich, Europa!

8. September 2017 | Von Heiko Kauffmann | 3 Kommentare

Europa bekämpft nicht die Schleuser und die Menschenrechtsverletzungen in Libyen, sondern vielmehr die Flüchtlinge und diejenigen, die sie vor dem Ertrinken retten. Von Heiko Kauffmann

libyen, libya, Fahne, Flagge, Libyen Fahne, Libyen Flagge
Bundestag-Gutachten

Libyen verstößt gegen Völkerrecht

5. September 2017 | Keine Kommentare

Die Verhinderung von Seenotrettern weit vor den Küsten Libyens verstößt einem Gutachten des Bundestages zufolge gegen Völkerrrecht. Libyen hatte eigenmächtig eine „Such- und Rettungsregion“ ausgerufen, die bis weit in internationales Gewässer ragt.

Angela Merkel, hand, raute, bundeskanzlerin
Flüchtlingspolitik

Merkel reist zu Spitzen-Treffen nach Paris

28. August 2017 | Ein Kommentar

Auf Einladung von Emmanuel Macron wollen Staats- und Regierungschefs aus Europa und Afrika zur Eindämmung der Flucht beraten. Im Zentrum wird voraussichtlich eine Stärkung der Zusammenarbeit mit Libyen stehen. Hilfsorganisationen betrachten das kritisch.

Libyen, Demonstration, Gaddafi, Sturz, Krieg, Migration, Flüchtlinge
Flüchtlingspolitik

Libyen, kein verlässlicher Verhandlungspartner

15. August 2017 | Von Bettina Rühl | Keine Kommentare

Seit dem Sturz von al-Gaddafi 2011 ist Libyen zerrissen zwischen zwei Regierungen und vielen Milizen. Es gibt keine Ordnung, dafür viele tote Migranten auf dem libyschen Festland – dort also, wo unserer Politiker „Auffanglager“ für Migranten einrichten wollen. Von Bettina Rühl

libyen, libya, Fahne, Flagge, Libyen Fahne, Libyen Flagge
Seenotretter

Bundesregierung soll Kooperation mit Libyen auf Eis legen

15. August 2017 | Keine Kommentare

Mehrere Hilfsorganisationen stellen aus Angst vor der libyschen Küstenwache ihre Rettungseinsätze im Mittelmeer ein. Viele fürchten nun, dass die Zahl der Toten im Meer steigt. Die Organisationen fordern Konsequenzen von der Bundesregierung. Sie reagiert zurückhaltend.

Libyen, Meer, Flagge, Fahne, Küste
Merkel stellt mehr Geld in Aussicht

Libyen bei Bekämpfung von Flucht übers Mittelmeer wieder im Fokus

14. August 2017 | 2 Kommentare

Um die Flüchtlingsmigration nach Europa zu stoppen, will Merkel stärker mit Libyen zusammenarbeiten. Die Bundeskanzlerin kann sich ein Abkommen vorstellen – Vorbild: Türkei. Sorgen bereiten die katastrophalen menschenrechtlichen Zustände im Land.

schiff, kriegsschiff, spanien, meer, boot, krieg
Libyen schießt auf Hilfsschiffe

Sea-Eye muss Rettungseinsätze stoppen

14. August 2017 | 4 Kommentare

Aufgrund unkalkulierbarer Risiken hat die Hilfsorganisation Sea-Eye ihre Rettungsfahrten für Flüchtlinge im Mittelmeer unterbrochen. Zuletzt hatten unter anderem „Ärzte ohne Grenzen“ ihren Rückzug bekanntgegeben.

Seite 1 von 4123...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...