MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

[Die Verhinderung der Sesshaftmachung] würde den Vorteil haben, dass das Interesse an einer Familienzusammenführung zurückgeht und damit uns erheblich geringere Infrastrukturkosten entstehen würden.

Ein Vertreter der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Weber, 1974

Beiträge zum Stichwort‘ Jugendliche’


BAMF, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Asyl, Flüchtling
Bamf

Ein Drittel weniger Asylanträge von minderjährigen Flüchtlingen

25. September 2019 | Keine Kommentare

Im Vergleich zu 2018 beantragen deutlich weniger unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Asyl in Deutschland. Die Zahl nähert sich wieder dem Niveau vor 2015 an. Viele einreisende Kinder und Jugendliche verzichten allerdings auf einen Asylantrag.

Griechenland, Grecce, Griechen, Flagge, Fahne, Sonnenuntergang
Nach Todesfall

Unicef fordert Schutz von Kindern in griechischen Flüchtlingslagern

3. September 2019 | Ein Kommentar

Desolate Zustände für Kinder im Flüchtlingslager auf der Insel Lesbos ruft die Unicef auf den Plan. Sie ruft EU-Länder auf, die Familienzusammenführung zu beschleunigen und die Aufnahmeländer stärker zu unterstützen.

Schule, Bildung, Hausaufgaben, Afghanistan, Mädchen
Bericht

UN beklagen Bildungsmisere bei Flüchtlingskindern

3. September 2019 | Keine Kommentare

7,1 Millionen minderjährige Flüchtlinge gibt es UN-Angaben zufolge weltweit. Mehr als die Hälfte von ihnen besucht keine Schule. Grund: fehlendes Geld. Die Vereinten Nationen schlagen Alarm.

kinder, schuhe, schuh, teenis, füße, freunde, freund
Weniger Flüchtlinge

Zahl der Inobhutnahmen sinkt deutlich

20. August 2019 | Keine Kommentare

Die Zahl von Kindern und Jugendlichen, die von Behörden in Obhut genommen wurden, ist im Jahr 2018 deutlich gesunken. Ursächlich ist die ebenfalls gesunkene Zahl unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge.

Jugendlicher, Fenster, Blick, Zukunft, Hoffnung, Traurig
Junge Flüchtlinge

Hürden zur Psychotherapie überwinden

15. August 2019 | Von Dirk Baas | 2 Kommentare

30 und 50 Prozent der jungen Flüchtlinge haben psychische Probleme. Viele erhalten Experten zufolge nicht die passende Psychotherapie. Dass soll sich jetzt ändern.

Beine, Jugendliche, Füße, Gehen, Straße
Studie

Junge Europäer halten Migration für die wichtigste Herausforderung

6. Mai 2019 | Keine Kommentare

Einer Studie zufolge ist Migration und für junge Europäer das wichtigste Thema. Sie sehen darin Bedrohung und Chance zugleich. Offene Grenzen werden kaum nicht in Frage gestellt. Der Europawahl wird jedoch kaum Bedeutung beigemessen.

Auschwitz, Konzentrationslage, KZ, Antisemitismus, Geschichte, Nationalsozialismus
Gemeinsam

Junge Juden, Christen und Muslime gedenken in Auschwitz der Opfer

28. Januar 2019 | Von Holger Spierig | Ein Kommentar

Junge Menschen unterschiedlicher Religion haben im ehemaligen KZ Auschwitz die Opfer gewürdigt. Die Lehre aus Auschwitz sehen die Juden, Christen und Muslime darin, auch heute jeder Form von Ausgrenzung früh entgegen zu treten.

Österreich, Flagge, Fahne, Austria, Mast
Studie

Je länger junge Migranten in Österreich leben, desto mehr stimmen sie europäischen Werten zu

18. Januar 2019 | Von Zoltan Peter | Keine Kommentare

Wie stehen Jugendliche zu demokratischen Werten, Traditionen, Religion und Familienwerten? Wie beurteilen sie Menschen, die anders denken und handeln. Eine Studie in Österreich ist diesen und weiteren Fragen auf den Grund gegangen. Soziologe Zoltan Peter fasst die Ergebnisse zusammen.

schule, bildung, grundschule, realschule, hauptschule, gymnasium
Weltbildungsbericht

Unesco fordert mehr Bildung für Flüchtlingskinder

21. November 2018 | Ein Kommentar

Etwa die Hälfte der Migranten und Flüchtlinge sind Kinder und Jugendliche. Vor diesem Hintergrund fordern Bildungsforscher der Vereinten Nationen größere Anstrengungen der Staaten, das Potenzial der Jugend zu nutzen.

Beine, Jugendliche, Füße, Gehen, Straße
Umfrage

Mehrheit der Kinder begegnet Flüchtlingen mit Toleranz

16. November 2018 | Keine Kommentare

Drei von vier deutschen Schülern sind einer aktuellen Umfrage zufolge offen gegenüber Asylsuchenden. Sie finden es gut, dass Deutschland sie aufnimmt. Besonders in Ballungsgebieten sind Kinder und Jugendliche offener.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...