Niedersachsen

Staatsschutz ermittelt nach Anschlag auf Synagoge „unter Hochdruck“

07.04.2024

Synagoge, Stern, David, Kuppel, Religion
Nach einem Brandanschlag auf eine Synagoge in Oldenburg ermittelt der Staatsschutz. Die Stadtgesellschaft solidarisiert sich mit der Gemeinde – auch aus der Bundespolitik kommen zahlreiche Reaktionen. Wuppertaler Moschee wartet weiter auf Aufklärung.

Wuppertal

Proteste gegen geplanten Neubau einer Ditib-Moschee

01.03.2023

Ditib, Moschee, Wuppertal, Islam, Muslime, Straße, Stadt
Der geplante Neubau einer Moschee in Wuppertal sorgt für Diskussionen. Gegen das Vorhaben der Ditib-Gemeinde wehren sich vor allem Autonome. Anfang März soll der Stadtrat seine Zustimmung geben. Von

Polizeigewalt

Tod eines Griechen auf der Polizeiwache wirft Fragen auf

11.11.2021

Polizei, Gewalt, Polizeigewalt, Video, Grieche, Giórgos Zantiótis
Der Tod des 25-jährigen Griechen Giórgos Zantiótis in Polizeigewahrsam schlägt im Netz immer größere Wellen. Die Polizei verheimlichte den Todesfall so lange, bis ein Video in den sozialen Netzwerken viral ging.

Wuppertal

Letzte Ruhestätte mit Blick nach Mekka

28.05.2015

Grab, Islam, Muslime, muslimisches Grab, gräber
Erstmals sollen auf einem Gelände Friedhöfe der drei großen monotheistischen Weltreligionen zusammenkommen - Christentum, Judentum und Islam. Die ersten beiden sind bereits vorhanden, ein muslimisches Friedhof soll nun dazukommen. Von Michael Bosse