Corona-Krise

Hoffnung auf Ende von Hunger und Armut zerstört

08.07.2020

Rohingya, Flüchtling, Bangladesh, Armut, Hunger, Menschenrechte, Kinder
Wie ein Brandbeschleuniger verschlimmert die Covid-19-Pandemie die soziale Not weltweit, besonders dort, wo bereits Krisen herrschen, warnt die Welthungerhilfe. Die Zahl der Hungernden könnte auf eine Milliarde Menschen steigen.

Klimawandel und Hunger

Welthungerhilfe: „Wir brauchen endlich Taten“

27.06.2019

Afrika, Hunger, Armut, Hilfe, Hungersnot
Die Welthungerhilfe rechnet in Zukunft mit weniger Ernte infolge des Klimawandels. Die Haushaltsmittel für die deutsche Entwicklungszusammenarbeit dürften deshalb nicht stagnieren oder gar sinken, betont die Organisation.

UNHCR und Welthungerhilfe warnen

Flüchtlingspakt soll armen Ländern helfen

17.12.2018

Flüchtlinge, Flucht, Flüchtling, Asyl, Flüchtlingslager, Irak
Die UNHCR setzt auf den Flüchtlingspakt große Hoffnungen. Das Abkommen soll mehr internationale Unterstützung für Staaten bringen, die besonders viele Flüchtlinge aufnehmen. Die Welthungerhilfe warnt sogar vor einer neuen Migrationsbewegung, wenn arme Aufnahmeländer nicht mehr Geld bekommen. Von Mey Dudin