Vom Glück der kleinen Dinge

Weihnachtsfeier im Flüchtlingsheim

21.12.2023

Geschenk, Hände, Schenken, Freunde, Liebe, Paket
Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie - doch wie geht das, wenn man die Heimat verlassen musste? Gefeiert wird trotzdem, so auch in einer Flüchtlingsunterkunft in München, mit Menschen verschiedenster Religionen. Ein Fest vor allem für die Kinder. Von

„Alles, was wir haben, ist drüben“

Ukrainische Flüchtlinge bangen zu Weihnachten um ihre Verwandten

20.12.2022

Ukraine, Kiew, Krieg, Stadt, Bombe, Straße, Gebäude, Russland
Rund 1,1 Millionen Ukrainer sind bisher vor russischen Bomben nach Deutschland geflüchtet. Zu Weihnachten bangen sie um ihre Angehörigen, die trotz Kälte in der Heimat ausharren. Einige Familien haben Zuflucht in einem Kloster in Hannover gefunden. Von

Ansichten & Aussichten

Eine Weihnachtsgeschichte

18.12.2022

Miriam Rosenlehner, Migazin, Portrait, Rassismus, Schriftstellerin, Buch
Christlich-abendländische Flüchtlingspolitik? Die Weihnachtszeit eignet sich besonders, unsere Werte mit unseren Handlungen zu vergleichen. Von

Weihnachten im Koran

Die Geschichten von Isa und Maryam verbinden die Religionen

23.12.2021

Islam, Koran, Muslime, Buch, Religion,
„Wir wollen ihn zu einem Zeichen für die Menschen machen“, sagt Gottes Geist zu Maryam, als er ihr die Geburt ihres Sohnes Isa ankündigt. Auch der Koran kennt eine Weihnachtsgeschichte - sie ist der christlichen verblüffend ähnlich. Von

Flüchtlingspolitik

Es war nur eine weihnachtliche Humanitätsattacke

13.01.2020

Suitbert Cechura, Suitbert, Cechura, Porträt, Foto, MiGAZIN
Kurz vor Weihnachten forderten Habeck und Pistorius die Aufnahme von Kindern aus griechischen Flüchtlingslagern. Nach Weihnachten war davon keine Rede mehr. Dabei stehen die kalten Tage noch bevor. Von

Muslimische "Weihnacht"

Wie der Islam die Geburt von Jesus versteht

20.12.2019

Nacht, Stern, Ramadan, Religion, Islam, Muslime, Dunkel, Licht
Muslime feiern zwar nicht im christlichen Sinne Weihnachten, aber einige stellen in ihren Wohnzimmern trotzdem Weihnachtsbäume auf. Im Koran gibt es übrigens auch eine "Weihnachtsgeschichte" - hier die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Judith Kubitscheck

Simbabwe

„Das schlimmste Weihnachten, das wir je hatten“

20.12.2019

Kakao, Kakaobohnen, Hand, Armut, Afrika
In Simbabwe wissen viele Menschen nicht, wie sie über die Feiertage kommen sollen. Strom ist rationiert, Bargeld knapp, und die Preise für Sprit und Lebensmittel sind explodiert. Von Stefan Ehlert

Speisen auf Reisen

Das weihnachtliche Marzipan und seine Migrationsgeschichte

19.12.2019

Bäckerei, Brot, Mehl, Backen, Konditorei, Theke
Bockwurst und Kartoffeln: Vieles, was uns wie typisch deutsches Essen vorkommt, ist in Wirklichkeit ein Zuwanderer. Das gilt auch für den Weihnachtsklassiker Marzipan. Von Dieter Sell

Nebenan

Weihnachtsmärchen

17.12.2019

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, Bensmann, Sven
Märchen sind ein wunderbarer Aufhänger, um diese Kolumne zur Weihnachtszeit ausklingen zu lassen. Deutsche Märchen! Doch was sind eigentlich deutsche Märchen? Von

Weihnachts- und Neujahrsgruß

Ameisen mit Wassertropfen auf dem Rücken

22.12.2017

Ekrem Senol, Ekrem, Senol, MiGAZIN
In diesem Jahr möchte ich auf einen Jahresrückblick verzichten. Stattdessen möchte ich das Jahr mit einer Fabel ausklingen lassen, die ich mir persönlich immer wieder gerne in Erinnerung rufe. Von