Das andere Amerika

Vor zehn Jahren wurde Barack Hussein Obama zum US-Präsidenten gewählt

05.11.2018

Barack, Hussein Obama, USA, Präsident, Schwarzer, US
Er stand für Hoffnung und Wandel - der Wahlsieg von Barack Hussein Obama begeisterte Menschen in der ganzen Welt. Zehn Jahre später sind die USA tief zerrissen. Und mancher Demokrat geht auf Distanz. Von Konrad Ege

3,4 Millionen

Obama-Tweet bricht Like-Rekorde

17.08.2017

Barack Obama, Barack Hussein Obama, Rassismus, Kinder
Mit einem Zitat von Nelson Mandela hat der ehemalige US-Präsident Barack Hussein Obama in den sozialen Medien den Like-Rekord gebrochen. Getwittert hat er den Satz als Reaktion auf die rassistischen Ausschreitungen in Charlottesville.

Kirchentag

Umjubelter Obama mahnt Realismus in Flüchtlingspolitik an

26.05.2017

Barack Obama, Angela Merkel, Kirchentag, Berlin, Podium
Vor 70.000 Besuchern wirbt der frühere US-Präsident damit auch um Verständnis für die Linie von Bundeskanzlerin Merkel. Sein Auftritt war das erste Highlight des Kirchentags, wo zudem über den richtigen Umgang mit der AfD gerungen wird.

Die Zeit läuft davon

In den USA erhoffen Tausende Häftlinge Gnade von Barack Obama

18.01.2017

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Der scheidende US-Präsident Obama hat in seiner Amtszeit mehr Häftlinge begnadigt oder deren Strafe reduziert als seine Vorgänger. Zuletzt hat er die 35-jährige Haftstrafe für die WikiLeaks-Informantin Chelsea Manning verkürzt. Doch für viele endet die Hoffnung auf ein baldiges Leben in Freiheit. Von Konrad Ege

Guantánamo

Barack Obama kann die versprochene Schließung nicht wahr machen

10.01.2017

Guantanamo, Demonstration, Demo, Haft, Gefängnis, Folter, Menschenrechte
Es ist Obamas letzter Anlauf: Weitere 17 oder 18 Häftlinge sollen Guantánamo im Januar verlassen, vier sind schon draußen. Aber das Gefangenenlager auf Kuba wird auch nach dem Einzug von Donald Trump ins Weiße Haus fortbestehen. Von Konrad Ege

Leben in Ungewissheit

Nach Trumps Wahl fürchten in USA Hunderttausende ihre Abschiebung

21.11.2016

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Der designierte US-Präsident will Einwanderer ohne Papiere ausweisen lassen. Unklar bleibt, nach welchen Kriterien Trump abschieben will. Mit schlimmen Folgen - nicht nur für die Betroffenen. Von Konrad Ege

"Obama ins Weiße Haus schicken"

1Live entschuldigt sich für Reporterspruch nach Toilettengang

17.11.2016

Radio, Frequenz, Rundfunk, Medien, FM, UKW
"Komme gerade von Toilette, habe noch einen Obama ins Weiße Haus geschickt." Mit diesem Spruch löste ein 1Live-Reporter für Entrüstung. Jetzt hat sich er WDR-Radiosender entschuldigt.

Noch viel zu Heilen

Obama eröffnet Museum für afroamerikanische Geschichte und Kultur

28.09.2016

Barack, Hussein Obama, USA, Präsident, Schwarzer, US
US-Präsident Barack Obama hat "Nationalmuseum für afrikanisch-amerikanische Geschichte und Kultur" in Washington eröffnet. Das Museum zeigt die Geschichte versklavter Afrikaner und den Bürgerkrieg zur Beendigung der Sklaverei sowie den Kampf um die gesellschaftliche Gleichberechtigung.

"Erbärmliches Scheitern"

Gute Absichten und schlechte Chancen bei zwei Flüchtlingsgipfeln

19.09.2016

Flüchtlinge, Idomeni, Flüchtlingslager, Kinder
Auf zwei Gipfeln in New York sollen Staats- und Regierungschefs die Flüchtlingskrise in den Griff bekommen. Menschenrechtler befürchten heiße Luft und warnen vor nationalen Egoismen. Jan Dirk Herbermann fasst zusammen. Von Jan Dirk Herbermann

USA

Oberstes Gericht stoppt Obamas Reform der Einwanderung

27.06.2016

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Etwa vier Millionen Migranten sollten mit der Entscheidung einen legalen Aufenthalts in den USA bekommen. Eine Pattsituaiton beim Obersten US-Gerichtshof hat aber einen Strich durch die Rechnung von Präsident Obama gemacht.