Geld, Armut, Euro, Geldscheine, Reichtum

Verbraucher

So nehmen Sie sicher den günstigsten Kredit auf

Den richtigen und Kredit zu finden und dazu noch zu fairen Konditionen ist schwierig. Der Markt ist unübersichtlich. Das kann Menschen, die neu im Land sind, überfordern.

Samstag, 11.06.2022, 0:33 Uhr|zuletzt aktualisiert: Montag, 13.06.2022, 11:37 Uhr Lesedauer: 3 Minuten  |  

Kreditangebote gibt es sehr viele. Doch wer einen wirklich günstigen Kredit erhalten möchte, der sollte auf einige wichtige Dinge achten. Gründe für einen Kredit gibt es viele: ein neues Auto, Immobilienkauf, die Renovierung oder eine Umschuldung. Im Folgenden ein Überblick, worauf geachtet werden sollte, um einen passenden Kredit zu erhalten.

Kreditbetrag, monatliche Rate und Laufzeit realistisch bestimmen

Bevor Sie sich Angebote von unterschiedlichen Banken bezüglich eines Kredites einholen, sollten Sie zunächst den benötigten Kreditbetrag so exakt wie möglich kalkulieren. Denken Sie dabei nicht nur an das Hier und Jetzt, sondern auch an morgen und übermorgen. Schließlich soll der Kredit über mehrere Monate oder sogar Jahre zuverlässig abbezahlt werden. Muss irgendwann ein zweiter Kredit aufgenommen werden, um den ersten zu tilgen, dann kann dieser bereits deutlich teurer als der erste werden, wodurch die Gesamtkosten am Ende steigen. Seien Sie auch bei der monatlichen Rückzahlungsrate realistisch und vor allem sich selbst gegenüber ehrlich.

___STEADY_PAYWALL___

Denken Sie auch daran, ob Sie in zwei oder fünf Jahren eventuell höhere Fixkosten haben werden und ob Sie den Kredit dann noch tilgen können. Nach Abzug aller laufenden Kosten sollten pro Monat maximal 40 Prozent für die Kreditrückzahlung genutzt werden. Dementsprechend können Sie auch die richtige Laufzeit anpassen. Flexible Verträge bieten fast alle Banken an, ob die Bank Norwegian oder ihre Hausbank um die Ecke. Zunächst einmal empfiehlt es sich, eine unverbindliche Kreditanfrage zu stellen und sich ein Angebot einzuholen.

Richtige Kreditart wählen

Achten Sie ebenfalls darauf, die richtige Art von Kredit zu wählen. Wenn Sie ein Auto kaufen, dann sollten Sie sich einen Autokredit suchen. Wer dagegen eine Eigentumswohnung haben möchte oder ein Haus sanieren will, für den gibt es spezielle Bau- bzw. Immobilienkredite. Diese sind häufig günstiger als klassische Verbraucherkredite, bei denen der Verwendungszweck frei wählbar ist. Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von Sonderkrediten.

Kredit gemeinsam mit einer weiteren Person aufnehmen

Es lohnt sich immer, den Kredit gemeinsam mit einer weiteren Person aufzunehmen. Aus Sicht der Banken ist man noch kreditwürdiger und erhält in der Regel eher eine Kreditzusage sowie geringere Zinsen. Vor allem Ehepaare sollten den Kredit gemeinsam aufnehmen, denn diese haften ohnehin füreinander. Als zweite Kreditnehmer eignen sich aber auch Lebenspartner sowie die Eltern, allerdings sollte dabei ein enges Vertrauensverhältnis bestehen. Alle Kreditnehmer müssen sich bewusst sein: Sie sind alle haftbar für den Kredit. Kann die erste Person nicht mehr bezahlen, ist die zweite verpflichtet.

Kreditangebote einholen und vergleichen

Vergleichen Sie die Kreditangebote von verschiedenen Banken. Durch Konditionsanfragen erhalten Sie einen Überblick, über die aktuellen Finanzierungskonditionen. Dabei sollten Sie jedoch darauf achten, dass bei allen Anfragen auch dieselben Angaben zum Kreditbetrag und Verwendungszweck angegeben werden. Nur dann lassen sich die Angebote auch gut miteinander vergleichen. Dieser Rat gilt insbesondere für Menschen mit nicht deutscher Staatsbürgerschaft. Manche Banken bewerten einen ausländerrechtlichen Aufenthaltstitel als Risikofaktor ein und verlangen höhere Zinsen. Auch deshalb kann sich ein Vergleich lohnen.

Wie bezahlt man den Kredit schneller ab?

Wenn ein Kredit abgeschlossen wird, dann sollten Sie auch darauf achten, dass Sondertilgungen möglich sind. Wenn Sie Geld übrighaben oder zusätzliches Geld erhalten, dann kann dieses sofort in den Kredit investiert werden und dieser lässt sich schneller bezahlen. Das verkürzt die Kreditlaufzeit und sorgt dafür, dass der Kredit günstiger ist.

Dies muss im Vorhinein vertraglich festgehalten werden. Manche Banken erlauben es sogar, den Kredit komplett auf einen Schlag zurückzuzahlen, dafür wird jedoch teilweise eine Entschädigung von 0,5 bis 1 Prozent der Restsumme gefordert. Diese Kondition gilt es ausreichend im Vorfeld zu klären. (dd)

Wirtschaft
Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)