Deutsche Presse

20.11.2010 – Bleiberecht, Moschee, Sprachtest, Vorratsdatenspeicherung, Terror, Türkei

Die Themen des Tages sind:Bleiberecht für integrierte Jugendliche; Neukölln Brandanschlag auf Berlins größte Moschee; Deutsch lernen, sonst Bußgeld; Innenminister verlangen Vorratsdaten zurück; De Maizière setzt seine Glaubwürdigkeit aufs Spiel; NATO-Gipfel einigt sich auf neue Bündnis-Strategie; Türkei schaltet auf stur

Von Samstag, 20.11.2010, 8:20 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 19.11.2010, 22:08 Uhr Lesedauer: 3 Minuten  |   Drucken

Junge Ausländer, die sich in Deutschland gut integrieren, sollen ein eigenes Bleiberecht erhalten. +++ Am Freitagmorgen haben Unbekannte an einer Moschee im Berliner Stadtteil Neukölln Feuer gelegt. +++ Alle vierjährigen Kinder, die keine Kita besuchen, sollen künftig einen verpflichtenden Sprachtest absolvieren. +++ Erstmals zeichnet die Bundesregierung Bürger mit so genannten Integrationsmedaillen aus. +++ Die Innenminister von Bund und Ländern forderten am Ende ihrer Herbsttagung unisono die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung. +++ Einen Tag vor dem vermeintlichen Bombenfund von Windhuk publizierte der Innenminister erstmals eine Terrorwarnung. +++ Rückzug aus Afghanistan, Raketenabwehr gegen Iran und eine Militärstrategie für das 21. Jahrhundert sind die Themen des NATO-Gipfels. Premier Erdogan fordert mehr Einfluss und Geld für Raketenabwehrschild. +++

Einigung über Erweiterung des Ausländerrechts

___STEADY_PAYWALL___

Anschlag auf größte Moschee

Integration und Migration

Innenminister verlangen Vorratsdaten zurück

Nach dem Terroralarm

Deutschland

NATO-Gipfel einigt sich auf neue Strategie

    Ausland

    Türkei

    Zurück zur Startseite
    UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

    Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

    MiGGLIED WERDEN
    MiGLETTER (mehr Informationen)

    Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

    Auch interessant
    MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)