Türkische Presse Türkei

12.11.2009 – Erdogan, Gül, Demokratische Öffnung

Ministerpräsident Recep Tayip Erdogan hat seine ordentlichen Treffen mit Präsident Abdullah Gül und Generalstabschef İlker Basbug einen Tag vorgezogen. Des Weiteren wies Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan darauf hin, dass die Demokratische Öffnung positive Folgen auf verschiedene Bereiche haben wird.

Von Donnerstag, 12.11.2009, 12:47 Uhr|zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 18.08.2010, 23:13 Uhr Lesedauer: 4 Minuten  |   Drucken

Presseschau der Generaldirektion für Presse und Information in Ankara

Erdogan führte ein Gespräch mit Gül und Basbug
Ministerpräsident Recep Tayip Erdogan hat seine ordentlichen Treffen mit Präsident Abdullah Gül und Generalstabschef İlker Basbug einen Tag vorgezogen. Erdogan traf sich gestern vorerst mit dem Befehlshaber der türkischen Armee und danach mit Präsident Abdullah Gül. Die jeweiligen Gespräche dauerten insgesamt eine Stunde. (Hürriyet)

Erdogan besucht Malatya
Um ausführliche Information über die Demokratische Öffnung zu geben wird Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan 50 Provinze besuchen. Erdogan startet sein Programm als erstes mit einem Besuch nach Malatya am Samstag. Dort wird er mit den Repräsentanten der Nichtregierungsorganisationen zusammen kommen. (Türkiye)

Erdogan: „Demokratische Öffnung wird auch Investitionen erweitern“
An einem Empfang des Vereins für Ausländisches Kapital wies Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan gestern darauf hin, dass die Demokratische Öffnung positive Folgen auf verschiedene Bereiche haben wird. In seiner Rede sagte Erdogan: „Die Demokratische Öffnung wird auch einen Aufschwung bei den Investitionen aufweisen.“ (Türkiye)

Minister Eroglu in der Mongolei
Minister für Umwelt und Forstwesen Veysel Eroglu stattete einen offiziellen Besuch in die Mongolei ab. Minister Eroglu war nach dem 5.Weltwasserforum in İstanbul vom mongolischen Minister für Umwelt und Tourismus Luimed Gansukh um Umweltthemen der Mongolei zu besprechen in die Hauptstadt Ulaanbaatar eingeladen worden. (Türkiye)

Die Nutzungskapazität hat zugenommen, Hoffnung auf Erholung der Industrie stärkt sich
Die Kapazität in der Verarbeitungsindustrie hat im Oktober zugenommen. Nach Angaben des Türkischen Statistikinstituts TÜIK ist die Nutzungskapazität der Verarbeitungsindustrie mit einer Zunahme von 1,7 Punkten im Vergleich zum September auf 71,8 % gestiegen. (Cumhuriyet)

Auszeichnung an Ceylans „Drei Affen“
Der Film von Nuri Bilge Ceylan, „Üç Maymun“ (Drei Affen) wurde durch die Jury des Europäischen Film-Wettbewerbs mit dem Kreativitätspreis ausgezeichnet. Die Jury besteht aus Botschaftern des Europarats. (Cumhuriyet)

Hinweis: Die “Türkische Presse Türkei” (Türkeiausgaben türkischer Tageszeitungen) wird von der Generaldirektion für Presse und Information in Ankara zur Verfügung gestellt und von der MiGAZIN-Redaktion unverändert übernommen.

Seiten: 1 2

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)