MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

Beiträge zum Stichwort‘ Migration’


Grenzschutz, border police, polizei, grenze, flüchtlinge
EU-Binnenmigration

Was bewirkt das spanisch-deutsche Abkommen?

13. August 2018 | Von Bettina Markmeyer, Mey Dudin | Keine Kommentare

Seit das Abkommen mit Spanien über die Zurückweisung von Flüchtlingen bekannt ist, wird spekuliert, wie viele Menschen dadurch tatsächlich an der Einreise gehindert werden. Nur eins ist sicher: Zahlen gibt es bisher nicht. Von Bettina Markmeyer und Mey Dudin

Ruhrtriennale im Zeichen von Migration und Vertreibung

8. August 2018 | 2 Kommentare

Die Kontroverse um den abgesagten Auftritt der Band „Young Fathers“ bei der Ruhrtriennale reißt nicht ab: Eine Podiumsdiskussion, die den Konflikt um Antisemitismusvorwürfe eigentlich aufarbeiten sollte, sorgt nun für Ärger bei jüdischen Verbänden.

American Football, Stadion, Sport, Spiel, Zuschauer
Globalisierung

Einwanderung von Sport aus dem Ausland nach Deutschland

1. August 2018 | Keine Kommentare

Migration ist nicht nur mit der Einwanderung von Menschen verbunden. Migration ist vielfältig und kommt nicht nur über die Grenzen, sondern auch zunehmend digital oder über Satellitenfernsehen. Bei Baseball oder American Football beispielsweise kann man inzwischen live mitfiebern.

Flagge, Fahne, International, Vereinte Nationen, UN, Staaten
Historisch und unverbindlich

UN-Vollversammlung schließt Beratungen über Migrationspakt ab

16. Juli 2018 | Keine Kommentare

Die UN-Vollversammlung hat sich erstmals auf einen globalen Migrationspakt geeinigt. Er sieht eine sichere, geordnete und legale Migration vor. Der Präsident der UN-Vollversammlung sprach von einem historischen Augenblick. Es gibt nur ein Problem: das Abkommen ist nicht bindend.

Brüssel, Bruxelles, Europa, Flagge, Europäische Union
EU-Flüchtlingspolitik

Konsens bei EU-Staaten über Asylpolitik

13. Juli 2018 | Keine Kommentare

Europa will „Maßnahmen gegen die illegale Migration“ auf den Weg bringen. Der österreichische Innenminister spricht von einem Paradigmenwechsel. Innenminister verständigen sich auf stärkeren Außengrenzenschutz.

Horst Seehofer, BMI, Innenminister, Bundesinnenminister, Pressekonferenz
Seehofer präsentiert "Masterplan"

Geplante Verschärfungen im Asylrecht ernten Kritik

11. Juli 2018 | Keine Kommentare

Am Dienstag präsentierte Innenminister Seehofer seinen „Masterplan Migration“. Die angestrebten Verschärfungen des Asylrechts stoßen bei Organisationen auf Widerstand. Seehofer opfere die letzte Humanität im Asylrecht, kritisierte auch die Linke.

Masterplan Migration, Horst Seehofer, Migration, Masterplan, Anker-Zentren
Seehofers Masterplan

Zurückweisen, Leistungen kürzen, Abschiebehaft ausweiten

11. Juli 2018 | Von Corinna Buschow | Keine Kommentare

Die Zahl von Flüchtlingen steuern, ordnen und begrenzen – das ist das erklärte Ziel des „Masterplans Migration“ von Bundesinnenminister Horst Seehofer. Weit mehr als die Hälfte das Papiers widmet sich allerdings angestrebten Verschärfungen im deutschen Asylrecht. Die Regelungen im Einzelnen:

Check-in am Flughafen - Einwanderung © MiG
Statistik

EU-Bevölkerung wächst dank Migration

11. Juli 2018 | Keine Kommentare

Die Bevölkerungszahl innerhalb der Europäischen Union ist 2017 um gut eine Million gewachsen. Der höchste Zuwachs wurde in Malta verzeichnet, der stärkste Rückgang in Litauen.

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
US-Flüchtlingspolitik

Künftig Familiengefängnisse für „Illegale“ statt Kindertrennung

22. Juni 2018 | Keine Kommentare

US-Präsident Trump gibt dem Druck nach: Migranten-Kinder sollen an der Grenze zu Mexiko nicht mehr ihren Eltern weggenommen werden. Dafür werden ganze Familien inhaftiert. Laut Helfern erleiden zwei Drittel der Migranten bereits auf dem Weg Gewalt.

Horst Seehofer, BMI, Innenminister, Bundesinnenminister, Ausschuss, Sitzung
„Rechtswidriges Verhalten“

Grüne fordern Veröffentlichung des „Masterplans Migration“

20. Juni 2018 | Keine Kommentare

Der Streit um Seehofers „Masterplan Migration“ hält Deutschland in Atem. Was in dem Plan steht, wissen bisher nur ganz Wenige. Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt fordert Seehofer auf, den Plan zu veröffentlichen. Pro Asyl wirft dem Innenminister rechtswidriges Verhalten vor.

Seite 1 von 31123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...