MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Das Schlimmste ist ein fußballspielender, ministrierender Senegalese. Der ist drei Jahre hier – als Wirtschaftsflüchtling. Den kriegen wir nie wieder los

Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär, PresseClub Regensburg, 15.9.2016

Beiträge zum Stichwort‘ Migration’


Donald Trump, Trump, USA, Amerika, Präsident, President
"Gezielter Ausschluss"

Trump verschärft Regelungen für Green-Card-Vergabe

14. August 2019 | Keine Kommentare

Mit schärferen Richtlinien für die Green-Card will US-Präsident Trump die Einwanderung von Migranten erschweren, die staatliche Hilfe in Anspruch nehmen könnten. Migrantenverbände protestieren: Die Neuregelungen schließen Menschen aus armen Ländern aus.

Wahlhausen, Thüringen, Land, Wald, Landschaft
Studie über Dörfer

Schnelleres Internet gegen Abwanderung

13. August 2019 | Keine Kommentare

Jung, kreativ, digital affin: Eine neue Studie hat fast 20 innovative Wohn- und Arbeitsprojekte in der ostdeutschen Provinz untersucht. Sie sollen zeigen, wie von Abwanderung betroffene Dörfer gegensteuern können.

Flüchtlinge, Mittelmeer, Boot, Seenot, Seenotrettung
Interview

Politikberater Knaus: Den tödlichen Magneteffekt Europas reduzieren

6. August 2019 | Von Franziska Hein | Keine Kommentare

Politikberater Gerald Knaus gilt als der Initiator des EU-Türkei-Abkommens 2016, das zur Schließung der Balkan-Route führte. Im Gespräch sagt er, wie eine Lösung für die Mittelmeer-Route aussehen könnte: realistische Einigungen mit den Herkunftsländern.

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Deal

USA und Guatemala schließen Vereinbarung zu Migration

30. Juli 2019 | Keine Kommentare

Migranten aus El Salvador und Honduras sollen ihre Asylanträge in Zukunft nicht mehr an der US-Grenze stellen, sondern bereits in Guatemala. Das sieht ein neues Abkommen zwischen Guatemala und USA vor. Im Gegenzug verspricht Trump Investitionen in dem Land.

Axel Grafmanns, Seenotretter, Sea Watch, Flüchtlinge, Portrait
Replik

Der Maulwurfshügel

29. Juli 2019 | Von Axel Grafmanns | Keine Kommentare

Timo Al-Farooq wirft Dalai Lama in einem Kommentar vor, sich abfällig über Refugees und Muslime geäußert zu haben. Axel Grafmanns, ehemaliger „Sea Watch“-Geschäftsführer, hält dagegen. Eine Replik.

Einwanderung, Migranten, Zuwanderung, Reise, Koffer
Statistik

Einwanderung überwiegt Wegzüge

17. Juli 2019 | Keine Kommentare

Im vergangenen Jahr ist die Bevölkerung in Deutschland durch Ein- und Auswanderung um rund 400.000 Personen gewachsen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, sind 1,58 Millionen Menschen eingewandert, 87 Prozent hatten einen ausländischen Pass.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Fluchtursachen

16. Juli 2019 | Von Sven Bensmann | 2 Kommentare

Die iPhones und die Jeans lassen wir dann natürlich gern ins Land – aber bitte nicht die, die an deren Produktion verrecken. Wir können ja nicht all die Opfer unseres Konsums aufnehmen. Von Sven Bensmann

Lars Castellucci, Migration, Integration, SPD, Bundestag, Politik
Seenot

Die Rettung liegt an Land

10. Juli 2019 | Von Dr. Lars Castellucci | 2 Kommentare

Wir müssen Ausbrechen aus der kurzfristigen Betrachtung der Flüchtlingsfrage. Die Lösung liegt nicht auf den Schiffen, sondern an Land. Sie besteht aus einem Dreiklang aus Sicherheit, Versorgung und Perspektiven. – Ein Gastbeitrag von Dr. Lars Castellucci, migrationspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion.

koffer, trolley, reisekoffer, rollkoffer, straße, passanten
Studie

Zehn Prozent der Weltbevölkerung wollen auswandern

4. Juli 2019 | Keine Kommentare

Zehn Prozent der Weltbevölkerung tragen sich laut einer aktuellen Studie mit dem Gedanken daran, in ein anderes Land zu ziehen. Hauptgrund für den Auswanderungsgedanken ist Arbeitssuche. Entgegen der landläufigen Meinung werde aber Europa nicht „überrannt“.

Ozean, Meer, Wasser, Horizont, Ocean
UNHCR

Jeder 45. Migrant ertrinkt bei Fahrt über das Mittelmeer

3. Juli 2019 | Keine Kommentare

Die Flucht über das Mittelmeehr wird immer gefährlicher. In diesem Jahr ist jeder 45. Geflüchtete bei der Überfahrt gestorben, 2015 war es noch jeder 269. UNHCR fordert mehr Seenotretter.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...