Nie wieder 2015!

Als Assimilation konzipierte Integration der Anderen

27.11.2019

Wir haben es gegenwärtig weniger mit einer Migrations- oder Flüchtlingskrise zu tun, sondern mit der Krise der Legitimität und Funktionalität der nationalstaatlichen Ordnung. Von Prof. Dr. Paul Mecheril

Migration im Arbeitsmarkt

Deshalb sind ausländische Fachkräfte für Unternehmen eine Bereicherung

27.11.2019

Computer, Hand, Fachkraft, Programmierer, Internet, Surfen
Immer mehr Menschen mit ausländischen Wurzeln leben in der Bundesrepublik. Und immer häufiger integrieren sie sich in den Arbeitsmarkt. Davon profitieren die deutschen Firmen.

EU-weiter Flüchtlingsstatus

Neustart für EU-Migrationspolitik gefordert

26.11.2019

Europa, Flagge, EU, Europäische Union, Avrupa
Kurz bevor die neue EU-Kommission ihre Arbeit aufnimmt, haben europäische Organisationen einen Neustart der EU-Asylpolitik gefordert. Menschenrechtsverletzungen durch EU-Staaten müssen beendet werden, heißt es in einem "Berliner Aktionsplan".

Gipfel in Berlin

Merkel wirbt für Investitionen in Afrika

20.11.2019

Niger, Afrika, Landkarte, Atlas, Weltkarte, Land
Afrikas Bevölkerung wächst, doch Jugendlichen fehlt die Perspektive. Die Bundesregierung fördert Investitionen auf dem Nachbarkontinent - auch damit es keine Migration nach Europa gibt. Bei einem Gipfel werden die Projekte präsentiert.

Rezension zum Wochenende

„Das neue Wir“ von Jan Plamper

15.11.2019

Das neue Wir, Buch, Buchcover, Jan Plamper
Migration ist das Normalste der Welt, Nation kein Schimpfwort. Der Historiker Jan Plamper erzählt die deutsche Geschichte seit 1945 radikal anders. Francesca Polistina hat es für das MiGAZIN gelesen. Von

"Dreamer"

Rechtsstreit um junge Migranten vor dem Obersten US-Gericht

15.11.2019

Donald Trump, Trump, USA, Amerika, Präsident, President
Präsident Donald Trump will ein vom Amtsvorgänger Barack Obama 2012 eingeführtes Programm kippen, das Migranten Schutz gewährt vor Ausweisung. Das Oberste US-Gericht befasst sich mit dem Dekret.

Extremismusforscher Zick

Gefühl der Zweitklassigkeit ist gefährlich

29.10.2019

Extremismus, Rechtsextremismus, Andreas, Zick, Andreas Zick
Nach Einschätzung des Extremismusforschers Andreas Zick ist der Stimmenzuwachs der AfD Ausdruck einer gesellschaftlichen Polarisierung. Es komme nun darauf an, zu vermitteln und neue Angebote der Demokratiestärkung zu machen. Von Holger Spierig

Ausstellung wirft neuen Blick auf Migration

24.10.2019

Museum, Gebäude, Kunst, Geschichte, Historie
Ob Siedlungsbewegungen, Arbeitsmigration oder Globalisierung, verschiedene Kulturen der Welt stehen schon seit jeher im Austausch. Das zeigt die Frankfurter Ausstellung „Weltenbewegend. Migration macht Geschichten“.

Flüchtlingspolitik

USA vereinbart weiteres Migrationsabkommen

27.09.2019

USA, Amerika, Fahne, Flagge, US Flagge, US Fahne
Die USA hat ein weiteres Migrationsabkommen vereinbart. Nach El Salvador hat sich jetzt auch Honduras verpflichtet, die „irreguläre“ Migration in die USA einzudämmen.

Studie

Zahl der Migranten in OECD-Ländern nimmt leicht zu

19.09.2019

OECD, entwicklung, zusammenarbeit, organisation, wirtschaft
Im vergangenen Jahr haben sich einer Studie zufolge mehr Migranten in OECD-Ländern niedergelassen. Gleichzeitig sank die Zahl der Asylanträge in den OECD-Staaten.