MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Die Zerteilung der Arbeit in kurze und ständig zu wiederholende, gleichförmige Handgriffe ermöglicht es, Arbeiter ohne Qualifikation und ohne Kenntnis der deutschen Sprache einzusetzen; die Art der Arbeit erfordert es vielleicht sogar.

Hans-Günter Kleff, Vom Bauern zum Industriearbeiter, 1985

Beiträge zum Stichwort‘ CSU’


Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Nebenan

Der Rechts-Staat

11. September 2018 | Von Sven Bensmann | Keine Kommentare

Ich bin sprachlos, fassungslos. Wie sie jetzt alle abwechselnd sprachlos und fassungslos sind. Zu sehen, wie große Teile der CDU/CSU sich jetzt mit dem rechten Rand solidarisieren, ist so überraschend wie es absehbar war.

Häftling, Gefängnis, Knast, Gefangen, Kitchen

Unionsminister für Freiheitsentzug vor Abschiebungen

10. September 2018 | Keine Kommentare

Die Innenminister von CDU und CSU sprechen sich für eine Freiheitsentziehung von abgelehnten Asylbewerbern vor einer geplanten Abschiebung aus. Dazu gehören deutliche Verschärfungen der Rechtsgrundlage.

Horst Seehofer, BMI, Innenminister, Bundesinnenminister, Pressekonferenz
Merkel kontert

Seehofer: Migrationsfrage „Mutter aller politischen Probleme“

7. September 2018 | Keine Kommentare

Die parlamentarische Sommerpause ist zu Ende, die CSU meldet sich mit einem Paukenschlag zum Reizthema Migration im Politikbetrieb zurück: Die Migrationspolitik sei „Mutter aller politischen Probleme“, sagt Parteichef Seehofer. Merkel kontert: „Ich sage das anders.“

Asyl, flüchtlinge, demonstration, aslybewerber
Fachkräftemangel

Aufnahme von „Spurwechsel“ in Zuwanderungsgesetz gefordert

20. August 2018 | Keine Kommentare

Geduldete, gut integrierte Asylbewerber sollen aus dem Asyl- in ein Zuwanderungsverfahren wechseln können, wird aus Parteien und Verbänden gefordert. Die CSU ist dagegen, im Gesetz ist das bislang nicht vorgesehen. Streit zeichnet sich ab.

CSU, Partei, Fahne, Parteitag, München, Christsoziale
"Inakzeptabel"

Verfassungsgericht-Präsident rügt Asyl-Rhetorik der CSU

27. Juli 2018 | Keine Kommentare

„Inakzeptable“ und „völlig abwegige“ Rhetorik. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, übt scharfe Kritik an Äußerungen führender CSU-Politiker zur Flüchtlingspolitik.

ausgehetzt, München, Demonstration, Demo, CSU, Menschen, Flüchtlingspolitik
Gegen CSUs Flüchtlingspolitik

Zehntausende Teilnehmer bei #ausgehetzt-Demo in München

23. Juli 2018 | Keine Kommentare

Gegen eine „Politik der Angst“ sind am Sonntag in München rund 20.000 Menschen auf die Straße gegangen. Die Demonstration richtete sich gegen die Flüchtlingspolitk der CSU. Sie habe mit einer „verrohenden Sprache“ die Menschen verunsichert.

Demo, Demonstration, COMiG, Flüchtlingspolitik, CSU
COMiG

Ich habe Angst vor der CSUkunft

22. Juli 2018 | Keine Kommentare
Robert Habeck, Grüne, Die Grünen, Politik, Habeck, Robert
Robert Habeck im Gespräch

Asylstreit hat nichts gebracht, nur die AfD hat profitiert

20. Juli 2018 | Von Jürgen Prause, Karsten Frerichs | Keine Kommentare

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck betrachtet den Asylstreit in den Unionsparteien rückblickend als „viel Lärm um nichts“. „Keines der in den Raum gestellten Probleme wurde gelöst, dafür aber vieles zerstört, vor allem das Vertrauen in die Politik“, sagte Habeck im Gespräch. Er hoffe, dass die SPD nicht doch noch die geplanten Verschärfungen im Asylrecht mitträgt, etwa den Ersatz von Geldzahlungen durch Sachleistungen.

grenze, grenzschutz, deutschland, brd, zoll
Asylpolitik

SPD lehnt geschlossene Zentren für Flüchtlinge ab

4. Juli 2018 | Keine Kommentare

Die Einigung von CDU und CSU wirft beim Koalitionspartner Fragen auf. Die SPD will keine geschlossenen Transitzentren für Flüchtlinge. Ob sie anders möglich sind, erscheint fraglich. Auch Österreich hat Bedenken und fordert Klarheit.

Angela Merkel, Interview, Bundeskanzlerin, Portrait
Ergebnisse "wirkungsgleich"

Merkel setzt auf Einigung mit CSU

2. Juli 2018 | Keine Kommentare

Mit Spannung werden die Gremiensitzungen von CDU und CSU erwartet. Die Frage ist, ob die viel bemühte „Schicksalsgemeinschaft“ sich im Asylstreit wieder zusammenrauft. Kanzlerin Merkel appellierte im ZDF-Sommerinterview an die Einigungsbereitschaft.

Seite 1 von 28123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...