MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

[Die Verhinderung der Sesshaftmachung] würde den Vorteil haben, dass das Interesse an einer Familienzusammenführung zurückgeht und damit uns erheblich geringere Infrastrukturkosten entstehen würden.

Ein Vertreter der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Weber, 1974
Anzeige

Meinung


Akif Şahin, Islamexperte, Blogger, Kolumne, Migazin
Islamisierung

Heutzutage wird jeder zum Muslim gemacht

23. Mai 2016 | Von Akif Şahin | 2 Kommentare

„Muslimische Politiker“ hatten in den letzten Tagen Hochkonjunktur in den Medien. Der Islam-Experte hat sich das genauer angeschaut und stellt den Medien ein schlechtes Zeugnis aus. Die Reduzierung auf „die Religion“ hat Methode und ist rassistisch.

sehitlik, moschee, berlin, sehitlik moschee, kuppel, minarette, islam, muslime
Essay

Natürlich gehört der Islam zur Bundesrepublik!

20. Mai 2016 | Von Michael Lausberg | Ein Kommentar

Laut einer Umfrage hat der antimuslimische Rassismus einen traurigen Höchststand erreicht. Nur ein Drittel bejaht, dass der Islam zu Deutschland gehört. Dies ist das Ergebnis der Hetze von rechten Parteien, aber auch gesellschaftlichen Verantwortungsträgern aus der Mitte der Gesellschaft.

Flüchtling, Flüchtlinge, Flüchtlingskonvention, Genf, Genfer
Die Rede von der Krise

In welche Muster politische Parteien Flüchtlinge einordnen

17. Mai 2016 | Von Zora Zobel, Lehmann | Keine Kommentare

Der Einwanderungs- und Integrationsdiskurs wird nicht nur über Positionen geführt, sondern auch über Deutungsmuster. Eine Analyse der Wahlprogramme von Parteien aus 14 Ländern zeigt, dass Kultur hierbei eine viel größere Rolle spielt als beispielsweise die Wirtschaft.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Gelichter

Endlich wieder Krieg!

17. Mai 2016 | Von Sven Bensmann | Keine Kommentare

Endlich mal wieder Erdoğan gibt’s heute, garniert mit der geballten deutschen Herrenmenschlichkeit innert der traurigen Realität Ihres Seins. Von Sven Bensmann

Europa, Flagge, EU, Europäische Union, Avrupa
Asyl-Politik

Die Krise der europäischen Solidarität

11. Mai 2016 | Von Katarzyna Plucinska | Keine Kommentare

Die Flüchtlingssituation zwingt die Europäische Union zu einem Umdenken. Im Gespräch ist eine Reform des Dublin-Systems. Ob sie eine Mehrheit findet, ist fraglich. Viele europäische Länder verbindet nur noch der Euroskeptizismus. Von Katarzyna Plucinska

universität, hochschule, uni, studium, studieren, studenten
Blinde Flecken

Weiße Parallelgesellschaft oder wie rassistisch ist die Universität?

10. Mai 2016 | Von Kien Nghi Ha | 14 Kommentare

Mit deutschen Universitäten verbindet man Aufklärung – und nicht Diskriminierung. Ein Blick hinter die Fassaden offenbart ein anderes Bild. Über Rassismus, blinde Flecken und institutionelle Ausschlüsse in der hochschulpolitischen Debatte. Von Kien Nghi Ha

Idomeni, Flüchtlinge, Griechenland, Flüchtlingskrise, Zelt
Idomeni

Normalität des Elends

9. Mai 2016 | Von Tim Lüddemann | Keine Kommentare

Seit zwei Monaten ist der Grenzübergang bei Idomeni geschlossen – die Wartenden haben sich eingerichtet und Europa hat sich an die Bilder von dort gewöhnt. Bericht aus einer normal gewordenen Katastrophe, die sich in den offiziellen Camps nicht bessert. Von Tim Lüddemann

Imam, Moschee, Beten, Vorbeter, Islam, Muslim
Populismus

Moscheekontrollen und Imame aus dem Ausland

4. Mai 2016 | Von Cemil Şahinöz | 2 Kommentare

Die Forderung, Moscheen zu kontrollieren und Imame aus dem Ausland zu verbieten, ist nicht neu. Sie wird seit Jahren immer wieder gestellt, sie ist populistisch, bedient bestimmte Zielgruppen und geht an der sozialen Realität vorbei. Von Cemil Şahinöz

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Gelichter

Würde die Türkei ein solches Gesetz verabschieden…

3. Mai 2016 | Von Sven Bensmann | Keine Kommentare

Strafrechtsreform. Bisher ist die Vergewaltigung nicht strafbar, wenn die Frau „nur“ Nein sagt und sich nicht wehrt. In Zukunft soll Vergewaltigung „schon“ strafbar sein, wenn die Frau Nein sagt und sich nicht wehren kann. Könnte sie sich wehren, gilt weiterhin: Nein ist Ja.

Akif Şahin, Islamexperte, Blogger, Kolumne, Migazin
Islam-Experte

Moscheeüberwachung? Müssen wir sofort flächendeckend einführen!

30. April 2016 | Von Akif Şahin | 4 Kommentare

Der CDU-Politiker Volker Kauder fordert seit Neuestem eine flächendeckende Überwachung von Moscheegemeinden in Deutschland. MiGAZIN Kolumnist Akif Şahin, der Islam-Experte, findet das eine klasse Idee!

Seite 1 von 169123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...