Meinung - Migration und Integration in Deutschland

Ich bin auch eure Kanzlerin. Angela Merkel an die Türken nach der Rede des türkischen Premiers Erdogan in Köln, März 2008

Meinung


Ekrem Senol, Ekrem, Senol, MiGAZIN
Polizeigewalt in Hannover

Vorsicht, lückenlose Aufklärung!

20. Mai 2015 | Von Ekrem Şenol | Ein Kommentar

Je größer der Skandal und je fundamentaler der Rassismus in den Amtsstuben ist, desto weniger wird in unserem Rechtsstaat aufgeklärt. Dieser Grundsatz wird sich auch in Hannover durchsetzen, wo die Polizei im Verdacht steht, Ausländer gefoltert zu haben.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Wahn & Sinn

Israel, Israel

19. Mai 2015 | Von Sven Bensmann | 4 Kommentare

In der letzten Woche feierten wir 50jähriges Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Israel; und heute sehe auch ich mich bemüßigt, meinen Senf dazu beizutragen. Schließlich ist Günther Grass ja schon tot und aus Dresden hört man derzeit praktisch auch nichts.

Bengü Aydoğdu, migazin, kolumne, ach was
Ach was?!

Schwarmintelligenz

18. Mai 2015 | Von Bengü Aydoğdu | Keine Kommentare

Schon mal was von Schwarmintelligenz gehört? Bei Fischschwärmen kann man das beobachten. Oder in Formation fliegenden Vögeln. Die Schwarmintelligenz wird von Forschern Angesichts der Ameisenvölker als Superhirn bezeichnet. Was der eine nicht kann, kann der Schwarm umso besser.

drei affen, nichts gesagt, nichts gehört, nichts gesehen
NSU-Ausschuss in Hessen

Eine teure Waschanlage. Und eine risikolose Weisssagung

11. Mai 2015 | Von Wolf Wetzel | Keine Kommentare

In Hessen wurde ein Untersuchungsausschuss eingerichtet zur Aufklärung der NSU-Morde. Bisher ist das Gremium aber eine einzige Enttäuschung. Seit Wochen geben sich alle ehemaligen und aktuellen Regierungsparteien jede erdenkliche Mühe, die Aufklärung ganz langsam, ganz ausdauernd, ganz konzentriert gegen die Wand zu fahren.

Manifest der Vielfalt
Manifest der Vielfalt

Die Kinder von heute sind die Zukunft von morgen

7. Mai 2015 | Von Canan Ulufer | Keine Kommentare

Canan Ulufer, musste nach der Grundschule wie viele Gastarbeiterkinder auf die Hauptschule. Die Lehrer trauten ihr nicht zu, auf das Gymnasium zu gehen. In der Kolumne “Manifest für Vielfalt” fordert sie eine weltoffene und vorurteilsfreie Gesellschaft.

Australien, Flüchtlinge, Plakat, Meer, Heimat
Australische Politik ohne Moral

In welches Land soll Europa “seine” Flüchtlinge denn schicken, Miss Bishop?

6. Mai 2015 | Von Annett Klinzmann | Keine Kommentare

Die australische Flüchtlingspolitik macht Schlagzeilen weit über die Grenzen des Kontinents hinaus. Sie ist berüchtigt für Grenzschutz ohne Rücksicht auf Verluste. Angesichts der Schiffsunglücke im Mittelmeer preist nun ausgerechnet die australische Außenministerin ihre Politik als Vorbild für Europa an. Von Annett Klinzmann

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Wahn & Sinn

70 Jahre Kriegsende

5. Mai 2015 | Von Sven Bensmann | Keine Kommentare

Heute vor 70 Jahren wurde das Konzentrationslager Mauthausen befreit. Aber Hitler regiert in den Köpfen, weit über die Kreise hinaus, die man gemeinhin hiermit assoziierte, auch wenn man damals schon dazu neigte, Täter zu Mitläufern zu machen.

grenze, zaun, grenzzaun, flüchtlinge, europa, abschottung, asyl, bulgarien, türkei
Kirschbäume und Stacheldraht

Besuch an der bulgarisch-türkischen Grenze

4. Mai 2015 | Von Birgit Sippel, Fiona Grau | Ein Kommentar

Aufgrund der steigenden Flüchtlingszahlen hat sich SPD-Europaabgeordnete Birgit Sippel auf den Weg gemacht, um sich einen persönlichen Eindruck von den EU-Grenzen zu machen. Ihre Beobachtungen und Lösungsansätze schildert sie im MiGAZIN.

schwarz, schuh, schuhe, anzug, mann
Flüchtlingspolitik

Sind Ihnen Ihre neuen Schuhe auch wichtiger als ein ertrinkendes Kind?

30. April 2015 | Von Sanjay Patel | 47 Kommentare

Stellen Sie sich vor, Sie gehen spazieren und sehen, wie in einem Teich ein schreiendes Kind zu ertrinken droht. Sie könnten das Kind retten, würden dann aber Ihren schicken Anzug und Ihre schönen neuen Lederschuhe ruinieren. Kann man Ihnen diesen Verlust moralisch zumuten oder halten Sie diese Frage schon für unmenschlich?

Manifest der Vielfalt
Manifest der Vielfalt

Einwanderung ist Teil der deutschen Kultur

30. April 2015 | Von Jérome de Vreé | Keine Kommentare

Wir sind das Volk. Ja, auch wir sind das Volk. Die, die eingewandert sind, woher und aus welchen Gründen auch immer. Für immer. Und wenn wir zurückgehen in unsere Heimat, so zieht es uns nach Köln, Hamburg oder Stuttgart.

Seite 1 von 148123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...