MiGAZIN

Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Danke, dass Sie gekommen sind, sich mit Ihrem Fleiß und Ihrer Kraft für unser Land eingesetzt haben, und danke, dass Sie geblieben sind.

Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister, Anlässlich „50 Jahre deutsch-türkisches Anwerbeabkommen“, 28.03.11, Hannover

Meinung


Sami Omar, Sami, Omar, MiGAZIN
Das Prinzip Dave Davis

Einladung zum Othering

16. August 2017 | Von Sami Omar | Keine Kommentare

Kennen Sie noch die Äthiopier-Witze aus den 80’er und 90‘er Jahren? Ich spare mir ein Zitat! In meiner Schule waren sie eine Zeit lang populär. Manchmal habe ich auch welche erzählt, oder über sie gelacht. Nicht, weil ich sie lustig fand – sie schmerzten mich häufig. Von Sami Omar

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Gelichter

Der weiße Mugabe

15. August 2017 | Von Sven Bensmann | Ein Kommentar

Nicht nur Trevor Noah ist Trump die Art von Politiker, die es nur in Afrika gibt. Er trumpelt durch die Weltpolitik und untermauert Tag für Tag den Witz, er sei der 45ste – und finale – Präsident der USA.

Christin Ihlefeldt, Cornelia Goethe Akademi, Interkulturelle Jugendhilfe
Poesie

Leidkultur

10. August 2017 | Von Christin Ihlefeldt | Keine Kommentare

Achtung! Achtung! Im September 2017 wählen wir eine neue Bundesregierung. Eine gute Gelegenheit, um schon mal zu fragen: Wie viel Rot steckt eigentlich in Dir? Von Christin Ihlefeldt

Beate Zschäpe, NSU, Beate, Zschäpe, Nazi, Rechtsradikal
Geschichte hat erst begonnen!

Zum NSU-Prozess und was er nicht leisten konnte

9. August 2017 | Von Oliver Harry Gerson | Ein Kommentar

Die Nebenkläger und ihre Vertreter sind mit dem bisherigen NSU-Prozessverlauf unzufrieden. Das ist nachvollziehbar, sie erwarten lückenlose Aufklärung. Doch das würde das Strafverfahren überfordern. Der Prozess ist nur ein kleiner Ausschnitt aus einem großen Komplex. Von Dr. iur. Oliver Harry Gerson

Demonstration, NSU, Staat, Nationalsozialistischer Untergrund, Demo, Rechtsextremismus
Staatlicher Selbstschutz

Die Verhinderung von Aufklärung im NSU-Prozess durch die Bundesanwaltschaft

7. August 2017 | Von Isabella Greif, Fiona Schmidt |Von Isabella Greif, Fiona Schmidt | 3 Kommentare

Die Bundesanwaltschaft hält stoisch an ihrer Anklageschrift fest, der NSU sei ein isoliertes Trio. Dabei wurde sie vielfach widerlegt. Die Beschlüsse der Bundesanwaltschaft sind politische Entscheidungen und der staatliche Selbstschutz hat Vorrang. Von Isabella Greif, Fiona Schmidt.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Gelichter

Flut und Boden

1. August 2017 | Ein Kommentar

Die allererbärmlichsten Wesen, die sich noch zur menschlichen Rasse zählen, sind jene „Identitären“, die auszogen, Kriegsflüchtlinge kriminellen Marodeuren und Schlächtern auszuliefern, aus Angst, die eigene Identität könne verloren gehen, wenn man dies nicht täte.

Flüchtlinge, Idomeni, Polizei, Flüchtlingslager, Grenze
Essay

Die Antiflüchtlingskrise

20. Juli 2017 | Von Timo Al-Farooq | 9 Kommentare

Nur ein Bruchteil der 65,3 Millionen Geflüchteten weltweit kommt nach Europa, doch das Gejammer will nicht enden. Ein Kontra gegen den faktenfremden, unsolidarischen Zeitgeist. Von Timo Al-Farooq

polizei, polizeiwache, polizeischild, sicherheit, beamte, wache
Rechte bejubeln Polizei

Endlich ihr Freund, endlich ihr Helfer

18. Juli 2017 | Von Birol Kocaman | Ein Kommentar

Ein Polizeibericht über Ausschreitungen bei einem Straßenfest sorgt für Jubel in rechten Kreisen. Darin spekulieren die Ordnungshüter über die Herkunft von Randalierern auf einem Straßenfest. Laut Polizei hatten sie zu einem großen Teil „wohl“ einen Migrationshintergrund – genaues weiß man nicht.

Sven Bensmann, Migazin, Kolumne, bensmann kolumne
Gelichter

Krieg den deutschen Zuständen! Allerdings!

18. Juli 2017 | Von Sven Bensmann | 4 Kommentare

„[Deutschland] ist ein extremes Land, mit großen regionalen Unterschieden […]. Auch die Bandbreite zwischen wunderbaren Menschen und Vollidioten scheint mir nirgendwo größer.“ – (TV-)Koch Vincent Klink

Bundestag, Leer, Parlament, Sitze, Politik, Regierung
Spätaussiedler ernst nehmen

Über den Umgang der Politik mit Russlanddeutschen

17. Juli 2017 | Von Verrycken, Groys | Keine Kommentare

Russlanddeutsche waren bislang nur sporadisch auf der Agenda der Parteien – trotz großem Wählerpotenzial. Das muss sich ändern. Die Politik muss den Menschen Angebote machen. Von Fréderic Verrycken und Michael Groys

Seite 1 von 186123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...