MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

In allen Zielstaaten der Arbeitsmigration weisen die Eltern der als Migranten erfassten Jugendlichen eine kürzere Schulbesuchszeit und einen geringeren ökonomischen, sozialen und kulturellen Status auf als die Eltern von Nichtmigranten. Nirgendwo ist dieser Unterschied … aber so stark wie in Deutschland.

Konsortium Bildungberichterstattung, Bildung in Deutschland, 2006

TV-Tipps des Tages

15.04.2015 – Terror, Kurden, Dschihad, Yezidi, Nahe Osten, Muslime

TV-Tipps des Tages sind: Thema: Im Griff des Terrors: Fast täglich wird in den Nachrichten über Terroranschläge berichtet und die Aktivität der terroristischen Gruppierungen steigt seit Jahren; Zwischen Boom und Terror

Fernsehen, Medien, TV, Programm, Integration, Migration, Migranten
Die MiGAZIN TV-Tipps © MiG

Thema: Im Griff des Terrors
Fast täglich wird in den Nachrichten über Terroranschläge berichtet und die Aktivität der terroristischen Gruppierungen steigt seit Jahren. Nicht nur der Nahe Osten ist von der Gewalt betroffen, spätestens seit den Anschlägen des 11. Septembers ist der Terror auch im Westen angekommen. Mit dieser weltweiten Verbreitung des Terrors beschäftigt sich die Chronik „Der globale Dschihad“.

Wie die betroffenen Staaten versuchen gegen die Gewalt der Terrororganisationen vorzugehen und was die Weltgemeinschaft zu ihrer Unterstützung unternimmt beleuchtet abschließend die Chronik „Der Krieg gegen den Terror“. Ergänzt wird das Thema durch die Dokumentation „Im Fadenkreuz des Islamischen Staates“. Mi, 15. Apr · 12:45-14:00 · PHOENIX

Zwischen Boom und Terror
Ob es regnet oder schneit, immer kurz vor Sonnenuntergang zünden die Tempeldiener 366 Kerzen an: Damit soll das Licht der Sonne hinüber in die Nacht gerettet werden. So ist es Brauch bei den Yesiden, dem Volk das dem brutalen Terror des so genannten Islamischen Staates ausgeliefert ist. Wie leben die Menschen, woran glauben sie?

ARD Korrespondent Thomas Aders reiste für WDR WELTWEIT durch Kurdistan. Er hat yesidische Familien getroffen, durfte mit Frauen und Mädchen sprechen, deren Leben von ISTerroristen zerstört wurde. Mi, 15. Apr · 21:45-22:15 · PHOENIX

Testen Sie den kostenlosen MiGAZIN Newsletter:
Bitte beachten Sie unsere Netiquette. Vielen Dank!

Ihr Kommentar dazu:

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...