Fremdsprachige Kinder

Kita-Fachkräfte wünschen sich mehr Weiterbildung

28.10.2019

Kindergarten, Kinder, Krippe, Kita
Deutschlands Fachkräfte in der Kinderbetreuung sind im internationalen Vergleich gut ausgebildet. Viele wünschen aber Weiterbildungsmaßnahmen für den Umgang mit Kindern, die einen fremdsprachlichen Hintergrund haben.

Aus Madrid nach Bremen

Modellprojekt gegen Fachkräftemangel in Kitas

07.10.2019

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
In ganz Deutschland suchen Kitas händeringend nach qualifiziertem Personal. Wie in der Pflege entdeckt die Branche jetzt Fachkräfte aus dem Ausland. Die 23jährige Paulina ist aus Spanien nach Bremen-Borgfeld gekommen. Von Dieter Sell

Statistik

Erstmals über eine Million Kinder mit Migrationshintergrund in Kitas

04.10.2019

Kindergarten, Kinder, Krippe, Kita
Die Zahl der Kinder mit Migrationshintergrund, die in Kindertageseinrichtungen betreut werden, ist erstmals über eine Million gestiegen. Auch die Zahl der U3-Kinder mit Migrationshintergrund ist stark angestiegen.

Studie

320.000 Kita-Plätze fehlen in der U3-Betreuung

30.09.2019

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Die Versorgungslücke in Kindertageseinrichtungen wird immer größer. Grund: Die Zahl der U3-Kinder steigt. Ursache ist die gestiegene Geburtenzahl und die Einwanderung.

Zwischen Zuckerfest und Weihnachten

Wie Kitas Kindern religiöse Kompetenz vermitteln

15.08.2019

Kindergarten, Kinder, Krippe, Kita
In Kindertagesstätten treffen Kinder aus Familien aller Glaubensrichtungen aufeinander. Religiöse und nicht-konfessionelle Träger haben unterschiedliche Ansätze für das Miteinander im Alltag. Fragen und Antworten: Von Anna Bayer

Nach rechter Hetze

Kita nimmt Schweinefleisch wieder auf die Speisekarte

25.07.2019

Kindergarten, Kinder, Krippe, Kita
Zwei Kitas in Leipzig hatten Schweinefleisch vom Speiseplan gestrichen. Ein Bericht im Boulevardblatt „Bild“ löste bei Rechten und Rechtsextremisten eine Welle der Empörung aus. Daraufhin ruderten die Kitas zurück.

"Religiös geprägte Parallelgesellschaft"

Koblenzer Gericht bestätigt Schließung von muslimischem Kindergarten

02.05.2019

Justiz, Urteil, Entscheidung, Richterhammer, Hammer, Beschluss
Der einzige muslimische Kindergarten in Rheinland-Pfalz muss schließen. Das hat das Oberverwaltungsgericht in Koblenz entschieden. Grund: Der Träger habe Auflagen nicht erfüllt und "Islamisten" Raum gegeben. Kita-Eltern wehren sich gegen die Vorwürfe. Sie vermuten ein politisches Manöver.

Studie

Migrantenkinder in Kitas stark unterrepräsentiert

20.09.2018

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Der Kita-Besuch hängt in Deutschland nach wie vor stark vom sozialen Hintergrund ab. Weiterer entscheidender Faktor ist einer aktuellen Studie zufolge die Erwerbstätigkeit der Eltern. Derweil investiert der Bund zusätzliche Milliarden in Kitas.

"Abrahams Kinder"

Erste christlich-muslimische Kita startet

26.07.2018

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
"Abrahams Kinder" heißt die erste christlich-muslimische Kita, die an diesem Donnerstag offiziell eröffnet. Ab August sollen dort 17 Kinder aus christlichen und muslimischen Familien betreut werden.

Studie

Kita-Pflicht bringt nichts für benachteiligte Kinder

17.05.2018

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Kinder mit Migrationshintergrund besuchen seltener eine Kita. Diese Aussage ist den Forschern einer aktuellen Studie zu pauschal. Sie resümieren: Kita-Pflicht hätte vermutlich nur einen äußerst geringen Nutzen. Sie fordern genauer hinzuschauen.