Sprachlos beim Arzt

Dolmetscherdienste im Gesundheitsbereich sollen Kassenleistung werden

16.04.2024

Beratung, Beratungsgespräch, Mann, Frau, Psychologie, Hand, Gesundheit
Wenn ausländische Patienten ihren behandelnden Arzt nicht verstehen, kann das gravierende Folgen haben. Deshalb befürworten Fachleute, in Sprechstunden oder bei Klinikaufenthalten Dolmetscher anzubieten. Doch wer soll dafür die Kosten tragen? Von

DIW-Studie

Asylbewerber und Flüchtlinge wollen mehr Hilfe bei Integration

21.03.2024

Junge, Mann, Traurig, Nachdenklich, Warten, Asyl, Flüchtling
Wie findet man in Deutschland einen Job? Welche Stelle stellt den Schein aus, mit dem ein Asylbewerber eine medizinische Behandlung erhalten? Viele Geflüchtete hätten gerne mehr Beratung.

Studie

Flüchtlinge warten über ein Jahr auf Gesundheitsversorgung

20.03.2024

Arzt, Gesundheit, Tablett, Krankenhaus, Medizin, Kittel
Um zu sparen, beschloss die Politik, Geflüchteten länger niedrigere Asylbewerberleistungen zu gewähren. Eine neue Studie bezweifelt aber, dass damit wirklich gespart wird. So müssen Asylbewerber länger auf ärztliche Behandlung warten. Verschleppte Erkrankungen kämen am Ende aber teurer.

Bundessozialgericht

Schwer psychisch kranken Asylbewerbern muss geholfen werden

04.03.2024

Bundessozialgericht, BSG, Rechtsprechung, Entscheidung, Urteil, Sozialhilfe
Die Kosten für medizinische Behandlungen von Asylbewerbern werden nur bei akutem Behandlungsbedarf oder bei starken Schmerzen übernommen. Das Bundessozialgericht hat jetzt entschieden, dass die Kosten in bestimmten Fällen auch bei chronischen Depressionen übernommen werden müssen.

Herausforderungen und Wege

Psychosoziale Unterstützung für Geflüchtete

12.02.2024

Beratung, Beratungsgespräch, Mann, Frau, Psychologie, Hand, Gesundheit
Geflüchtete stehen vor zahlreichen Herausforderungen - auch nach ihrer Ankunft. Das wirkt sich aus auf die Psychische: Angstzustände, Schlafstörungen, Kopfschmerzen. Die Suche nach professioneller Hilfe ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, doch auch da gibt es Hürden.

Ratgeber für Geflüchtete

So findet man sich im deutschen Gesundheitssystem zurecht

22.11.2023

Arzt, Gesundheit, Tablett, Krankenhaus, Medizin, Kittel
Die Gesundheitsversorgung in Deutschland gehört mit zu den fortschrittlichsten weltweit. Für Geflüchtete ist das dahinterstehende System aber oft undurchsichtig und voller Hürden.

Traumabewältigung im Fokus

Die Herausforderungen von Geflüchteten und Migranten

22.11.2023

Beratung, Beratungsgespräch, Mann, Frau, Psychologie, Hand, Gesundheit
Die Situation von Geflüchteten ist geprägt von Unsicherheiten, Herausforderungen und oft auch von traumatischen Erlebnissen. Viele haben Gewalt, Krieg und Verlust durchlebt. Wie gehen Menschen damit um?

Kürzung angekündigt

Zu wenig Hilfsangebote für psychisch erkrankte Geflüchtete

06.11.2023

Beratung, Beratungsgespräch, Mann, Frau, Psychologie, Hand, Gesundheit
Sie haben Verfolgung, Gewalt oder auch Folter erlebt - Migranten brauchen daher oft psychologische Beratung und Begleitung. Nötig sind oft Sprachmittler, damit sich Patienten und Therapeuten verstehen. Ein spezielles Angebot stopft eine Lücke, die die Regelversorgung offenlässt. Die Finanzierung ist aber nicht gesichert.

Europa-Studie

Verdeckte Ungleichheiten in der Gesundheitsversorgung von Migranten

29.10.2023

Arzt, Gesundheit, Tablett, Krankenhaus, Medizin, Kittel
Europäische Länder sind auf die gesundheitlichen Bedarfe von Migranten unzureichend eingestellt. Die Folgen sind für die Betroffenen weitreichend: Sie werden ihrer Rechte beraubt und verdeckt ungleich behandelt. Das geht aus einer internationalen Studie hervor.

So raucht die Welt

Kulturelle Unterschiede in Sachen Tabak-Konsum

14.09.2023

Streichholz, Feuer, Brandanschlag, Rauch, Straftat
Die globale Vielfalt des Rauchens – von Stopftabak bis zu kubanischen Zigarrenritualen. So groß die kulturellen Unterschiede auch sind, desto enger sind sie in der pluralen Gesellschaft auch zusammengerückt - und längst heimisch geworden.