Kreditwürdigkeit

Einwanderer haben es schwerer bei Bankgeschäften

15.11.2020

Geld, Armut, Euro, Geldscheine, Reichtum
Einwanderer ohne festen Aufenthaltstitel haben es schwer in Deutschland, ein Bankkredit zu bekommen - etwa für einen Immobilienkauf. Mangels Alternativen bleibt Ihnen oft nur der Weg zu Anlagen mit höherem Risiko.

Migranten hoffen auf Biden

Partystimmung an der US-Grenze

13.11.2020

Joe Biden, Biden, USA, Präsident, Rede
Zehntausende Mittelamerikaner warten in Mexiko darauf, in die USA einreisen zu dürfen. Mit dem künftigen Präsidenten in Washington könnten sie ihr Ziel erreichen. Ob Joe Biden seine Versprechen halten wird, ist jedoch nicht sicher. Von und

Weniger Einwanderung

Bevölkerung in Deutschland geht leicht zurück

23.10.2020

Flughafen, Menschen, Einwanderung, Migration
Die Zahl der in Deutschland lebenden Menschen ist leicht zurückgegangen. Der aktuelle Rückgang wird mit der geringeren Einwanderung wegen der Corona-Pandemie erklärt.

Westbalkan-Studie

Mehr als die Hälfte Fachkraft – von wegen Sozialtourismus

16.10.2020

Arbeit, Büro, Meeting, Besprechung, Sitzung, Diskussion
Einwanderung aus dem Westbalkan wurde lange Zeit in einem Atemzug genannt mit dem politischen Schlagwort „Sozialtourismus“. Eine IAB-Studie zeigt jetzt, dass die mehr als die Hälfte aller Arbeitsverhältnisse auf Fachkraftniveau sind.

Einkaufsratgeber

Neu im Land und alles ist unbekannt

01.10.2020

Einkaufen, Online Shop, Internet, Amazon, Ebay, Facebook
Neues Land, neue Sitten und Gebräuche. Und auch anderes Einkaufs- und Konsumverhalten, das erst einmal gelernt werden will, wenn man nicht unnötig zu viel bezahlen möchte.

Deutsche Einheit

Demokratiedefizite und Rechtsextremismus im Osten

17.09.2020

Gesellschaft, Menschen, Umfrage, Volk, Straße, Fußgänger
30 Jahre nach der Wiedervereinigung haben sich Regionen im Osten dem Westen weiter angenähert. Aber es gibt noch zu tun im Osten: Rechtsextremismus. Dabei ist Ostdeutschland auf Einwanderung angewiesen.

Studie

Beauftragter attestiert Ostdeutschland „dringenden Zuwanderungsbedarf”

14.09.2020

Unteilbar, Demonstration, Berlin, Rassismus, Rechtsextremismus
Anlässlich 30 Jahren deutsche Einheit wird Bilanz gezogen: Die Unterschiede zwischen Ost und West nehmen ab. Ost und West sind heute viel bunter. Aufgrund der demografischen Entwicklung attestieren Experten Ostdeutschland aber Zuwanderungsbedarf.

Umfrage

Ängste vor Einwanderung deutlich abgenommen

11.09.2020

Angst, Fahne, Demonstration, Menschen, Panik
Die Ängste der Deutschen ist einer aktuellen Erhebung zufolge auf den niedrigsten Stand seit 29 Jahren gesunken. Vor allem die Angst vor Einwanderung hat deutlich abgenommen. Mehr Sorgen bereiten den Menschen wirtschaftlichen Folgen der Pandemie.

Ausnahme

Jüdische Einwanderer dürfen wieder einreisen

07.09.2020

Flugzeug, Flughafen, Abflug, Einwanderung, Abschiebung
Die Pandemiebedingten Einreisebeschränkungen für jüdische Einwanderer wurden aufgehoben, aus humanitären Gründen und ausnahmsweise. Damit wolle das Bundesinnenministerium der historischen Verantwortung gerecht werden.

Studie

Restriktive Migrationspolitik hat Populisten geschwächt

04.09.2020

Gesellschaft, Menschen, Umfrage, Volk, Straße, Fußgänger
Im Jahr vor der Bundestagswahl sind laut einer Studie immer weniger Menschen populistisch eingestellt. Experten sehen jedoch mit Sorge eine zunehmende Radikalisierung am rechten Rand und ein Abdriften von Teilen der Corona-Demonstranten.