Integrationsminister

Pandemie trifft Einwanderer besonders hart

03.05.2021

Zug, Bahnhof, Menschen, Reisen, Migration, Gesellschaft, Einwanderung
Aus Sicht der Integrationsminister der Länder trifft die Pandemie Migranten besonders hart. Um ihre Integration zu unterstützen, soll der Staat den Zugang in den Arbeitsmarkt und zur Gesellschaft erleichtern. Auch Einbürgerungserleichterungen wurden gefordert.

Studie

Geflüchteten fehlen soziale Netzwerke

23.04.2021

Menschen, Dom, Köln, Gesellschaft, Sitzen, Treppe
Eingewanderte aus Eritrea und Syrien brauchen Hilfe beim Aufbau von sozialen Netzwerken. Das geht aus einer repräsentativen Studie hervor. Diese Menschen machen den Angaben zufolge inzwischen 17 Prozent aller Ausländer in Deutschland aus.

Fachkräfte-Studie

Wirtschaftsforscher für gesteuerte Einwanderung und spätere Rente

08.04.2021

Bauarbeiter, Baustelle, Arbeitnehmer, Arbeiter, Fachkräfte
Der demografische Wandel wird sich massiv auf den Arbeitsmarkt auswirken. Experten plädieren für ein späteres Renteneintrittsalter und gesteuerte Einwanderung, um dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Weniger Einwanderung

Bevölkerungszahl in Deutschland stagniert im Corona-Jahr 2020

07.04.2021

Gesellschaft, Menschen, Umfrage, Volk, Straße, Fußgänger
Im Jahr 2020 ist die Bevölkerung Deutschlands zum ersten Mal seit 2011 nicht weiter gewachsen. Bevölkerungszahl verharrte bei 83,2 Millionen Menschen. Grund: weniger Einwanderung.

Ausländische Bevölkerung

Niedrigste Wachstumsrate seit zehn Jahren

30.03.2021

canceled, flight, flug, abgesagt, abschiebung, aussetzung, fluechtlinge
Der Zuwachs der ausländischen Bevölkerung in Deutschland ist im vergangenen Jahr vergleichsweise niedrig ausgefallen. Das teilt das Statistikamt mit. Hauptgrund sei die niedrige Einwanderung gewesen.

AfD schweigt zu eigener Anfrage

Bundesregierung: „Migranten stabilisieren unser Sozialversicherungssystem“

09.03.2021

Bundestag, Reichstag, Berlin, Politik, Parlament
Wortkarg ist die AfD nicht. Im Gegenteil. Sie lässt kaum eine Gelegenheit aus, um sich öffentlich zu äußern. Eine Antwort der Bundesregierung auf ihre eigene Anfrage hat sie jedoch unkommentiert gelassen. Titel des Papiers: „Auswirkungen der Migration auf den Sozialstaat“.

Fachkräftemangel

Migranten für die IT-Branche – Viele Chancen aber auch Probleme

26.02.2021

Computer, Hand, Fachkraft, Programmierer, Internet, Surfen
Der Bedarf an Fachkräften ist groß. Die IT-Branche ist vom Mangel besonders betroffen. Das eröffnet Menschen mit Einwanderungsgeschichte Chancen in der IT-Branche.

Trumps Erbe

Bidens schwierige Wende bei der Einwanderungspolitik

04.02.2021

Joe Biden, Biden, USA, Präsident, Rede
In den USA sollen Ministerien und Behörden alle auf Donald Trump zurückgehende Maßnahmen und Vorschriften zum Erschweren legaler Einwanderung auf den Prüfstand stellen. Das hat US-Präsident Joe Biden angeordnet. Die Kurskorrektur werde aber dauern.

USA

Biden leitet Kurswechsel bei Einwanderung und Einreise ein

22.01.2021

Joe Biden, Biden, USA, Präsident, Rede
In den vier Jahren unter Donald Trump bestimmten Restriktionen und Mauerbau die Migrations- und Flüchtlingspolitik der USA. Trumps Nachfolger Joe Biden leitet kurz nach dem Einzug ins Weiße Hause eine Wende ein.

Bidens Agenda

Asyl, Einwanderung, Polizeigewalt u.v.m.

21.01.2021

USA, Fahne, Flagge, Vereinte Staaten von Amerika, Fahnenmast
Joe Biden hat bei vielen Menschen Hoffnungen geweckt, bei gesellschaftlichen und sozialen Politikfeldern einen anderen Weg einzuschlagen als sein Vorgänger Donald Trump - nicht nur bei der Corona- oder Klimapolitik, sondern auch bei der Asyl- und Einwanderungspolitik. Ein Überblick: Von