Suche nach: Suche

Studie

Migration und Gesundheit

14. Mai 2009

In Deutschland sind Menschen mit Migrationshintergrund im Durchschnitt genauso gesund wie Menschen ohne Migrationshintergrund. Dies ist eine der wichtigen Aussagen der Studie „Migration und Gesundheit“, die die Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin veröffentlicht hat.

Türkische Presse Europa

14.05.2009 – Öney, Bayram, Einbürgerung, Kivanc

14. Mai 2009

Der Parteiwechsel von Bilkay Öney und Canan Bayram zu den Grünen bzw. zu der SPD ist eines der Hauptthemen in den Europaausgaben türkischer Tageszeitungen. Außerdem wird die Anfrage der CDU bezüglich des türkischen Generalkonsuls Hakan Kivanc thematisiert. Schließlich wird auch die Einbürgerungsfeier im Bundeskanzleramt kritisch durchleuchtet.

Deutsche Presse

14.05.2009 – Öney, Generalkonsul, Grundgesetz

14. Mai 2009

Die MIGAZIN Presseschau beinhaltet heute Artikel über den Wechsel der Grünen-Abgeordnete Bilkay Öney. Des Weiteren ist der türkische Generalkonsul in Düsseldorf Hakan Kivanç angebliche rassistische Äußerungen, durch Ankara von seinem Amt entbunden worden. Außerdem hat der Bundestag in Berlin heute auf das 60-jährige Bestehen der Bundesrepublik Deutschland und ihres Grundgesetzes zurückgeblickt. Schließlich diskutieren die im Sauerland-Prozess angeklagten vier mutmaßlichen Terroristen offenbar über ein mögliches Geständnis. Von

CDU Hessen

Gegen EU-Beitritt der Türkei als Kriegsprävention

14. Mai 2009

Die europapolitische Sprecherin der CDU im Hessischen Landtag, Gudrun Osterburg, lehnt einen EU-Beitritt der Türkei ab und verweist darauf, dass seit über sechzig Jahren die Staaten der EU keine Kriege mehr gegeneinander geführt haben.

Niedersachsen

Integrationsbeauftragte ruft zur Teilnahme an Europawahl auf

14. Mai 2009

Die niedersächsische Integrationsbeauftragte Honey Deihimi hat alle EU-Bürger in Niedersachsen zur Teilnahme an der Wahl zum Europäischen Parlament am 07. Juni 2009 aufgerufen. "Bestimmen Sie den Kurs in Europa mit. Das Europäische Parlament als einzig direkt gewähltes Organ der Europäischen Union entscheidet über wichtige Fragen. Sie als Unionsbürger können auch in Niedersachsen wählen", so Deihimi.

Türkische Presse Europa

13.05.2009 – Merkel, EU-Beitritt, Böhmer, Visafreiheit

13. Mai 2009

Die Europaausgaben der türkischen Zeitungen berichten unter anderem von den Feierlichkeiten im Bundeskanzleramt. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel überreichte 16 Neubürgern ihre Einbürgerungsurkunden. Weitere Themen sind der Rückgang der Einbürgerungszahlen, der EU-Beitritt der Türkei und die Frage um die Visafreiheit von türkischen Staatsbürgern in der EU sowie die Podiumsdiskussion des Türkisch-Deutschen Zentrums zur Bildungs- und Integrationspolitik.

Ehegattennachzug

Bundesregierung täuscht Parlament und Öffentlichkeit

13. Mai 2009

Sevim Dagdelen, migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung, die versuche, die Realität hinzubiegen, wie sie will: „Der dauerhafte Rückgang beim Ehegattennachzug infolge der Einführung von Sprachanforderungen ist statistisch nachgewiesen. Er beträgt zwischen 22 und 25 Prozent weltweit", so Dagdelen zur Antwort der Bundesregierung, die der MiGAZIN-Redaktion vorliegt.

Aufruf

Migranten sollen an der Kommunal- und Europawahl wählen

13. Mai 2009

„Bestimmen Sie mit – gehen Sie wählen! Das Wahlrecht ist das wichtigste politische Bürgerrecht in unserer Demokratie. Wenn Sie wählen, bestimmen Sie über die Zukunft in Ihrer Kommune und über die Zukunft Europas mit.“ Mit diesem Aufruf appellieren Sozialministerin Malu Dreyer, die Beauftragte der Landesregierung für Migration und Integration, Maria Weber, und der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbeiräte Rheinland-Pfalz (AGARP), Vito Contento, an die Migrantinnen und Migranten, an der Kommunal- und Europawahl am 7. Juni 2007 teilzunehmen.

Wesel

CDU benennt Türkischstämmige für Integrationspreis

13. Mai 2009

Der CDU Stadtverband Wesel hat für den vom Integrationsrat erstmals ausgeschriebenen Förderpreis „Miteinander für Wesel“ die türkischstämmige Günay Kocak vorgeschlagen. Die 41-jährige Mutter einer siebenjährigen Tochter habe unter anderem die IKRA-Superlearning gegründet und sei Träger für Integrationskurse beim Bundesamt für Migration.

Deutsche Presse

13.05.2009 – Einbürgerung, BKA-Gesetz, Bilkay Öney, Kurth, Integration

13. Mai 2009

Kanzlerin Angela Merkel hat zum ersten Mal Migranten feierlich ihre Einbürgerungsurkunden überreicht. Des Weiteren haben neun Mitglieder der Grünen-Bundestagsfraktion in Karlsruhe eine Verfassungsbeschwerde gegen das BKA-Gesetz eingereicht. Außerdem ist die Abgeordnete Bilkay Öney am Dienstag bei den Grünen ausgetreten und hat einen Wechsel zur SPD angekündigt. Schließlich gibt es Artikel über den OB-Kandidat Peter Kurth, der mutmaßliche NS-Verbrecher John Demjanjuk, Verschärfung des Waffenrechts und über Integration. Von