TV-Tipps des Tages

09.02.2015 – Islam, China, Christen, Terror, Migranten, Einwanderung

TV-Tipps des Tages sind: TELEKOLLEG Sozialkunde: Das Wort Islam heißt "Frieden machen", eine Aufforderung, die für alle Völker gilt; eins zu eins - Gespräch aus Düsseldorf: Thema: Beliebt und bedürftig Braucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz? Straße der Achttausender; cosmo tv

Von Montag, 09.02.2015, 8:09 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 08.02.2015, 10:31 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

TELEKOLLEG Sozialkunde (12)
Das Wort Islam heißt „Frieden machen“, eine Aufforderung, die für alle Völker gilt. Doch die Umsetzung gelingt oft nicht – egal, welcher Religion die Menschen angehören. Der Dialog zwischen den Religionen ist gefragt. In der von Christen geleiteten Begegnungsstube „Die Brücke“ in Nürnberg findet christlich-islamischer Dialog statt. Wie kommt es aber, dass Gläubige zu Fundamentalisten werden? Wann werden aus Fundamentalisten Terroristen? Wir haben den Theologen Prof. Eugen Biser zu dem Thema befragt. In allen Religionen bedrohen Fundamentalisten Frieden, Demokratie und Freiheit. Mo, 9. Feb • 09:00-09:30 • ARD-alpha

eins zu eins – gespräch aus düsseldorf
Thema: Beliebt und bedürftig Braucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz? Mo, 9. Feb • 09:20-09:45 • WDR

Straße der Achttausender
Die weißen Gipfel der höchsten Berge der Welt bilden eine spektakuläre Hochgebirgslandschaft. Um die steinernen Giganten zu Gesicht zu bekommen, bedarf es ausgefeilter Routen. Die Dokumentationsreihe folgt der abenteuerlichen „Straße der Achttausender“ durch den Himalaya und den Karakorum. Die aktuelle Etappe beschreibt die abenteuerliche Anreise am Indus entlang auf dem Karakorum-Highway durch die Provinzen Swat und Gilgit-Baltistan bis nach Hunza und in den Karakorum Richtung China. Mo, 9. Feb • 18:20-19:03 • arte

cosmo tv
Integration geht jeden etwas an, ob im Beruf, in der Schule oder unter Nachbarn. Deshalb ist Cosmo TV ein Magazin für alle, Zugewanderte und Deutsche. Jede Woche nimmt das WDR-Magazin Cosmo TV dieses Zusammenleben unter die Lupe. Im Guten und im Schlechten. Ohne politisch korrekten Zuckerguss. Kritisch und aktuell. Cosmo TV ist nah dran am Leben und Lebensgefühl. Mo, 9. Feb • 19:30-20:00 • ARD-alpha

Dreiviertelmond
Spielfilm – Das Leben des 65-jährigen Hartmut ist aus den Fugen geraten, seit seine Frau ihn nach mehr als 30 Ehejahren verlassen hat. Nach diesem Schock verschanzt sich der Nürnberger Taxifahrer – von Haus aus ein mürrischer Mensch, der am liebsten seine Ruhe haben will – hinter einem Panzer aus Vorurteilen und Misstrauen gegenüber allem Fremden und Neuen. Als eines Tages eine junge Türkin mit ihrer Tochter in sein Taxi steigt, ahnt Hartmut nicht, dass die sechsjährige Hayat sein ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. Mo, 9. Feb • 23:45-01:15 • NDR Hamburg

Zurück zur Startseite
MiGAZIN ABONNIEREN (mehr Informationen)

MiGAZIN wird von seinen Lesern ermöglicht. Sie tragen als Abonnenten dazu bei, dass wir unabhängig berichten und Fragen stellen können. Vielen Dank!

WEITERE INFOS
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)