TV-Tipps des Tages

06.03.2014 – Europa, Dakka, Ausländer, Buddhisten, Briten, Bangladesch

TV-Tipps des Tages sind: Bangladesh - Tigerjagd im Garten Eden: eine Bewohner nennen es liebevoll "Sonar Bangla" - das Goldene Bengalen. Doch in Europa verbreiten die Nachrichten von Flutkatastrophen und Armut ein einseitiges Bild Bangladeschs

Von Donnerstag, 06.03.2014, 8:18 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 02.03.2014, 11:54 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Bangladesch – Tigerjagd im Garten Eden
Dokumentation (Gesellschaft – Reisen/Urlaub/Touristik) – Film von Klaus Kastenholz. Seine Bewohner nennen es liebevoll „Sonar Bangla“ – das Goldene Bengalen. Doch in Europa verbreiten die Nachrichten von Flutkatastrophen und Armut ein einseitiges Bild Bangladeschs. In dem heute mehrheitlich islamischen Land finden sich zahlreiche Relikte seiner buddhistischen und hinduistischen Vergangenheit.

Von der britischen Kolonialzeit zeugen die Tee-Plantagen in der Region Sylhet. Wurden ihre Erzeugnisse bisher als indische Produkte deklariert, macht sich Tee „Made in Bangladesch“ allmählich einen Namen. Auch sonst findet man im gesamten Land Zeichen des Aufbruchs und eines neuen Selbstbewusstseins – am deutlichsten in Dakka.

___STEADY_PAYWALL___

Die Hauptstadt des Landes steht für den Spagat zwischen Tradition und Gegenwart. Do, 6. Mrz • 13:20-14:05 • 3sat

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)