Anzeige

TV-Tipps des Tages

05.11.2012 – Marxloh, Ausländer, Integration, Kirche, Religion, Muslime, Moschee

TV-Tipps des Tages sind: Die Wut der Mieter: Himmel und Erde: Esoterikwelle und Bistumspleite, Moscheebau und Dorfkirche, Gentechnologie und Kinderarmut - mit Themen zwischen Himmel und Erde; Duisburg-Marxloh, ein Stadt-Viertel mit vielen ehemaligen Zechenarbeitern, vielen Ausländern und vielen sozialen Problemen

Von Montag, 05.11.2012, 8:18 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 02.11.2012, 9:50 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Himmel und Erde
Magazin zu Religion und Kirche – Moderation: Friederike Sittler. Esoterikwelle und Bistumspleite, Moscheebau und Dorfkirche, Gentechnologie und Kinderarmut – mit Themen zwischen Himmel und Erde wendet sich das Magazin zu Religion und Kirche nicht allein an religiös gebundene Zuschauer. Vorgestellt werden in jeder Sendung sowohl Menschen, die aus dem Glauben handeln, als auch Zweifelnde. 09:00-09:30 • RBB Brandenburg

Die Wut der Mieter
Duisburg-Marxloh, ein Stadt-Viertel mit vielen ehemaligen Zechenarbeitern, vielen Ausländern und vielen sozialen Problemen. Das soll anders werden – und dazu wollen die Duisburger Stadtväter ein modernes Factory-Outlet-Center bauen.

___STEADY_PAYWALL___

Überall in der Duisburger Zinkhütten-Siedlung finden sich Protestplakate.

Dies wird wie ein Magnet die Kunden aus der Umgebung anlocken? sagt die Stadt, denn Duisburg brauche dringend Geld. Duisburg ist eine der ärmsten Städte Deutschlands. Ein holländischer Investor verspricht nun neue Einnahmen und vor allem Arbeitsplätze. Doch für das geplante Outlet-Center müssten fast 1.000 vor allem ältere Mieter ihre Wohnungen am Zinkhüttenplatz verlassen.

Dort, wo die ehemalige Vorzeige-Siedlung liegt, soll künftig der neue Parkplatz des Einkauftempels sein? Warum ausgerechnet hier? fragen sich die Mieter, die jetzt umziehen sollen, und wehren sich.

Auch Stadtplaner warnen: Das Factory-Outlet-Center sei ein? Killer-Center?, das die Duisburger Innenstadt auf Dauer ruinieren werde.

Die Bewohner wehren sich. Die Story begleitet die Menschen, die hier leben, über neun Monate, und sie fragt nach bei Stadt und Investor. 15:15-16:00 • PHOENIX

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)