Türkische Presse Türkei

10.03.2012 – Syrien, Türkei, Hallen-Leichtathletik-WM, Istanbul, Wirtschaft, Cola

Die Themen des Tages sind: Syrische Wirtschaft wird Assads Ende bereiten; Ziel für 2012 sind 40 Millionen Türkei-Touristen; Hallen-Leichtathletik-WM; Cola krebserregend; Syrische Wirtschaft größeren Problem für den syrischen Staatspräsidenten Baschar Assad; Wirtschaftskrise in Europa hätten in 2011 31 Millionen Menschen ihren Urlaub in der Türkei verbracht

Von TRT Samstag, 10.03.2012, 16:56 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 10.03.2012, 16:56 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Presseschau der Türkischen Rundfunk- und Fernsehanstalt (TRT-World)

Syrische Wirtschaft wird Assads Ende bereiten
Die Zeitung Yeni Safak schreibt unter der Schlagzeile “Syrische Wirtschaft wird Assads Ende bereiten”, die syrische Wirtschaft, die angesichts der internationalen Sanktionen und Volksaufstände schrumpft, werde zu einem immer größeren Problem für den syrischen Staatspräsidenten Baschar Assad. Die internationalen Sanktionen gegen Damaskus würden das Assad-Regime schwer treffen. Auch wenn die syrische Führung die Angaben dementiere, habe die syrische Währung in elf Monaten im Vergleich zu dem US-Dollar 55 Prozent an Wert verloren.

___STEADY_PAYWALL___

Ziel für 2012 sind 40 Millionen Türkei-Touristen
In Zaman lesen wir unter der Schlagzeile „Ziel für 2012 sind 40 Millionen Türkei-Touristen“, trotz der Wirtschaftskrise in Europa hätten in 2011 31 Millionen Menschen ihren Urlaub in der Türkei verbracht. In einer Zeit, wo der Tourismussektor weltweit zurückgehe, gelte die volle Aufmerksamkeit der Türkei. Das diesjährige Ziel der Türkei seien zwar 33 Millionen Touristen, aber wenn ausreichend Maßnahmen getroffen werden würden, dann könnten auch 40 Millionen Touristen in die Türkei gelockt werden.

Hallen-Leichtathletik-WM
Auf den Sportseiten der selben Zeitung erfahren wir, der türkische Sportler Ilham Tanui Özbilen habe sich bei der Hallen-Leichtathletik-WM in Istanbul beim 1.500 Meter-Lauf mit einer Zeit von 3:41,93 für das Finale qualifiziert. Das Finale werde heute um 19 Uhr ausgetragen, so die Meldung.

Cola krebserregend
Sabah titelt mit der Schlagzeile “Cola krebserregend” eine Studie in den USA habe ergeben, dass der Zuckercouleur, der den beliebten Getränken Coca-Cola und Pepsi die Farbe gibt, krebserregend sei. Die größten Getränkefirmen der Welt hätten beschlossen nach Jahrzehnten die geheime Formel der Getränke zu ändern.

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)