Förderung

Integration durch Musik

Die bundesweite Initiative „Integration durch Musik“ fördert zum vierten Mal vorbildliche Projektideen, die das Miteinander von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher kultureller Herkunft stärken.

Montag, 09.05.2011, 8:26 Uhr|zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 12.05.2011, 3:25 Uhr Lesedauer: 1 Minuten  |   Drucken

Bis zum 31. Juli 2011 sind Kindergärten, Schulen, Vereine und Institutionen oder auch individuelle Initiativen und Akteure mit gemeinnütziger Zielsetzung eingeladen, musische Integrationsprojekte zu entwickeln. Maximal 15 Anträge wird die „Ideeninitiative ‚Integration durch Musik’“ der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung (LMKMS) mit jeweils bis zu 5.000 Euro unterstützen. Insgesamt stehen 50.000 Euro Fördermittel bereit.

„Musik kann einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten und Brücken der Verständigung bauen – insbesondere für die vielen Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund, die in Deutschland leben“, sagt Liz Mohn, Vorstandsvorsitzende der LMKMS. „Mit unserer Initiative wollen wir eine Initialzündung geben für neue Projektideen.“

___STEADY_PAYWALL___

Info: Das Formular für den Projektantrag finden Sie hier: kultur-und-musikstiftung.de. Rückfragen an: Nadine Lindemann, Telefon: 0 52 41 / 81-81 533, E-Mail: lindemann@kultur-und-musikstiftung.de

Gesucht werden praktische Beispiele, die zeigen, wie Musik zur Integration beiträgt. Dabei geht es ausschließlich um neue Ideen. Projekte, die bereits gestartet sind oder in gleicher Form schon in Deutschland existieren, werden nicht gefördert. Die Laufzeit sollte zunächst drei Monate nicht überschreiten. Nach dem großen Zuspruch und Erfolg der drei Ideeninitiativen von 2008, 2009 und 2010 erhofft sich die Stiftung auch in diesem Jahr wieder viele Anregungen mit Vorbildfunktion, die auch andere aufgreifen können. Nachahmen erwünscht! (hs)

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)