Anzeige

Deutsche Presse

03.01.2011 – Migration, Integration, Sarrazin, Terror, Türkei

Die Themen des Tages sind: Deutschland - die Talentschmiede der anderen; Türkische Gemeinde sieht Rückschritte bei Integrationspolitik; Integration als Vorbild für Rest-Europa; CSU bleibt strikt gegen Zuzug von Fachkräften; 200 Sarrazin-Gegner protestieren gegen Auftritt; Schavan: Muslime sollen Stellung beziehen; Lücken in der sozialen Gerechtigkeit; FDP in der Krise; Wütende Trauer in Alexandria; Athen will Grenzzaun zur Türkei

Von Montag, 03.01.2011, 8:20 Uhr|zuletzt aktualisiert: Sonntag, 02.01.2011, 22:44 Uhr Lesedauer: 3 Minuten  |   Drucken

Warum Deutschland der große Verlierer der Migration im deutschsprachigen Raum ist, erklärt der Migrationsforscher Klaus J. Bade. +++ Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, sieht „Rückschritte“ in der Integrationspolitik im Jahr 2010. +++ Versäumnisse bei der Integration von Ausländern hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Nikolaus Schneider, angeprangert. +++ Spitzenverbände der Wirtschaft verlangen einen leichteren Zugang für ausländische Fachkräfte. +++ Rund 200 Menschen haben in Mainz gegen einen Fastnachtsauftritt von Thilo Sarrazin demonstriert. +++ Nach dem Anschlag auf Christen in Ägypten hat die stellvertretende CDU-Vorsitzende Annette Schavan muslimische Würdenträger in aller Welt aufgefordert, sich von Gewalt zu distanzieren. In Sachen sozialer Gerechtigkeit rangiert Deutschland unter 31 OECD-Ländern mit Platz 15 nur im Mittelfeld. +++ Nach dem tödlichen Anschlag auf eine Kirche im ägyptischen Alexandria haben Tausende Menschen an der Beisetzung der 21 Opfer teilgenommen. +++ Griechenland will seine 206 Kilometer lange Landgrenze zur Türkei mit einem Zaun abriegeln, um den Strom illegaler Einwanderer zu stoppen.

Anzeige

Integration und Migration

___STEADY_PAYWALL___

Mainzer protestieren gegen „Volksverhetzer“ Sarrazin

Schavan: Muslime sollen Stellung beziehen

Deutschland

FDP in der Krise

Ausland

Anschlag in Ägypten

Türkei

Nachtrag vom 02.01.2011

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)