Deutsche Presse

24.12.2010 – NPD, Integration, Sarrazin, Kriminelle Kinder, CDU, Terror, Türkei

Die Themen des Tages sind:NPD wirbt mit dem „Vorbild Schweiz“; Rutenbeck hält Plädoyer fürs Hagener Theater; Sarrazin-Buch Bestseller des Jahres?; CDU will kriminelle Kinder einsperren; CDU muss 1,2 Millionen Euro Buße zahlen; Latente Talente der Zuwanderer; Terroralarm in Rom; Keine Abstimmung über Armenien-Resolution; Die Türkei gehört langfristig zur EU

Von Freitag, 24.12.2010, 8:20 Uhr|zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 23.12.2010, 22:13 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Die Schweiz schiebt kriminelle Ausländer ab – das will die NPD jetzt zum Vorbild für Deutschland machen. +++ Fachkräftemangel, Familienfreundlichkeit, Ausbildung und Weiterbildung sowie die Integration junger Migranten werden die Themen des nächsten Jahrzehnts sein. +++ Mit Interviews rund um die Veröffentlichung seines Buches „Deutschland schafft sich ab“ sorgte Thilo Sarrazin Anfang September für Schlagzeilen und eine Diskussion über Integration – und schlussendlich über die Politiker. +++ Berlin soll ein Heim für kriminelle Kinder bekommen, doch das Haus ist nicht als geschlossene Einrichtung konzipiert. +++ Die CDU muss wegen einer unzulässigen Spende der rheinland-pfälzischen CDU-Landtagsfraktion 1,2 Millionen Euro Strafe zahlen. +++ Die Migrationsforschung im deutschsprachigem Raum hat sich noch wenig um Migranten, die mit hohem formalem Bildungsabschluss einwandern, gekümmert. +++ Bei der Explosion von Paketbomben in den Botschaften der Schweiz und Chiles in Rom sind zwei Personen an Händen und Armen schwer verletzt worden. +++ Das Repräsentantenhaus in Washington wird vorerst nicht über eine Resolution zur Verfolgung der Armenier in der Türkei während des Ersten Weltkriegs abstimmen. +++ Der britische Historiker Timothy Garton Ash spricht über Europa, den Islam und die Probleme seiner Zunft, die Welt zu deuten.

Integration und Migration

___STEADY_PAYWALL___

Deutschland

CDU muss 1,2 Millionen Euro Buße zahlen

Ausland

Terroralarm in Rom

Türkei

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)