Deutsche Presse

28.09.2009 – Ergebnisse, Bundestagswahl, Özdemir, Türkei

Die Große Koalition wird von Schwarz-Gelb abgelöst. Bei der Bundestagswahl erreichten Union und FDP eine deutliche Mehrheit, während das Ergebnis für die SPD einer Katastrophe gleichkam. Des Weiteren hat der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir den Sprung in den Bundestag verpasst. Außerdem wollen die Türkei und Armenien am 10. Oktober die Aufnahme diplomatischer Beziehungen vereinbaren. Schließlich gibt es diverse Artikel über Integration, Bundestagswahl, Landtagswahl in Brandenburg und Schleswig-Holstein und über die Türkei.

Von Montag, 28.09.2009, 8:00 Uhr|zuletzt aktualisiert: Samstag, 14.08.2010, 0:45 Uhr Lesedauer: 3 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Wahlergebnisse der Bundestagswahl 2009

___STEADY_PAYWALL___

Wahlbeteiligung steuert auf neues Rekordtief zu

Schwarz-Gelb auch im Bundesrat vor der Mehrheit

Landtagswahl in Brandenburg und Schleswig-Holstein

Wohnungen von Islam-Konvertiten durchsucht

Deutschland

Ausland

Türkei

Nachtrag vom 27.09.2009

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)