Deutsche Presse

21.05.2009 – Schwimmunterricht, Kermani, Schweinegrippe

Eine muslimische Grundschülerin aus NRW muss laut einem Gerichtsurteil am gemischten Schwimmunterricht teilnehmen. Des Weiteren hat sich Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble kritisch zur Nicht-Verleihung des Hessischen Kulturpreises an Navid Kermani geäußert. Schließlich ist bei einer 43-jährigen Frau aus Düsseldorf der Schweinegrippe-Virus festgestellt worden.

Von Donnerstag, 21.05.2009, 13:38 Uhr|zuletzt aktualisiert: Freitag, 13.08.2010, 23:23 Uhr Lesedauer: 2 Minuten  |   Drucken

Integration und Migration

Keine Befreiung vom Schwimmunterricht

___STEADY_PAYWALL___

Hessischer Kulturpreis

Schweinegrippe-Verdachtsfälle bei Kindern

Bundespräsident eröffnet Kirchentag

Deutschland

Ausland

Terroranschläge in New York vereitelt

Zurück zur Startseite
UNTERSTÜTZE MiGAZIN! (mehr Informationen)

Wir informieren täglich über Migration, Integration und Rassismus. Dafür wurde MiGAZIN mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Um diese Qualität beizubehalten und den steigenden Ansprüchen an die Themen gerecht zu werden bitten wir dich um Unterstützung: Werde jetzt Mitglied!

MiGGLIED WERDEN
MiGLETTER (mehr Informationen)

Bestelle jetzt den kostenlosen MiGAZIN-Newsletter:

Auch interessant
MiGDISKUTIEREN (Bitte die Netiquette beachten.)