MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

Beiträge zum Stichwort‘ Migranten’


Diplom, diploma, abschluss, universität, hochschule
Arbeitsmarkt

Warum ist ein Sprachzertifikat mehr wert als eine ausländische Muttersprache?

5. November 2018 | Von Lisa Pollmann | Ein Kommentar

Arbeitnehmer mit Migrationshintergrund übernehmen wichtige Zusatzaufgaben im beruflichen Alltag – sie sind Übersetzer, Kulturvermittler und Vorbilder im Sinne einer gelungenen Integration. Leider werden diese Fähigkeiten auf dem Arbeitsmarkt aber immer noch kaum anerkannt.

Schule, Mäppchen, Schulranzen, Ranzen, Kind, Bildung, Grundschule
Studie

Deutschland liegt bei Bildungsgerechtigkeit weit hinten

31. Oktober 2018 | Keine Kommentare

In Deutschland hängt der Bildungserfolg immer noch stark von der Herkunft der Kinder ab. Das geht aus einer aktuellen Unicef-Untersuchtung hervor. Experten fordern frühkindliche Förderung und Reduzierung sozialer und ökonomischer Ungleichheiten.

Horst Seehofer, BMI, Innenminister, Bundesinnenminister, Pressekonferenz
Nein, Herr Seehofer!

Ignoranz und Heuchelei sind die Mutter aller Probleme

26. Oktober 2018 | Von Elif Köroğlu | Ein Kommentar

Die integrationspolitische Ignoranz- und Verleugnungskultur der 1980er Jahre scheint sich kein bisschen verändert zu haben. Im Jahr 2018 wird Politik mit denselben Methoden betrieben. Und genau das ist die Mutter aller Probleme. Von Elif Köroğlu

bildung, Schule, schüler, eltern, noten, plakat
OECD-Studie

Chancen sozial benachteiligter Kinder verbessern sich – langsam

24. Oktober 2018 | Ein Kommentar

Die Bildungserfolge von Kindern aus Akademikerfamilien und Arbeiterhaushalten unterschieden sich noch immer deutlich. Das geht aus einer aktuellen OECD-Untersuchung hervor. Der Deutsche Lehrerverband fordert einen nationalen Kraftakt.

Obdachlosigkeit, Penner, Schlafen, Decke, Armut, Schlafplatz
Nationale Armutskonferenz

Viele Menschen haben nicht genug zum Leben

18. Oktober 2018 | Von Bettina Markmeyer | Keine Kommentare

Keine Extras, kein Urlaub, kein Kinobesuch und neue Turnschuhe für die Kinder nur, wenn die Mutter das Geld dafür mühsam zusammenspart: So sieht das Leben für Menschen aus, die in Deutschland zu den Armen gezählt werden – darunter viele Migranten. Von Bettina Markmeyer

Polizei, Rechtsextremismus, Chmenitz, Gewalt, Ausländerfeindlichkeit
Chemnitz-Köthen-Chemnitz

Wo sind die Betroffenen? Wo ist der Staat?

17. Oktober 2018 | Von Laura Gey | Keine Kommentare

Die Gefährdung des Rechtsstaats und der Demokratie liegt darin, dass sich der Staat unfähig oder unwillig zeigt, Minderheiten zu schützen. Und hier mangelt es auch in der Zivilgesellschaft und linken Kreisen eindeutig an Solidarität.

Spielen, Wettbüro, Sprtwette, Spielsucht, Wetten
Glücksspiel

Suchtgefahr immer noch häufig unterschätzt

16. Oktober 2018 | Keine Kommentare

Obwohl Spielsucht seit vielen Jahrzehnten bekannt und ausreichend erforscht ist, wird sie gegenüber anderen Lastern immer noch gerne vernachlässigt. Dass bestimmte Gruppen – unter anderem auch Flüchtlinge – anfälliger sind als andere, macht die Lage nicht einfacher.

Spielautomat, Spielothek, Spiel, Zocken, Glücksspiel
Spielsucht

Fallstricke von online Casinos im Überblick

7. Oktober 2018 | Von Davut Dağ | Keine Kommentare

Menschen mit ausländischen Wurzeln sind statistisch gesehen häufiger von Spielsucht betroffen als Menschen ohne Migrationsgeschichte. Die Gründe sind vielfältig, die Werbung verlockend. Ein Überblick:

Wahl, Landtagswahl, Wählen, Briefwahl, Demokratie, Wähler
Studie

CDU und CSU erstmals beliebteste Parteien bei Migranten

28. September 2018 | Ein Kommentar

Einer aktuellen Studie zufolge haben sich die Parteipräferenzen von Migranten stark gewandelt. Sie bevorzugen nicht mehr die Parteien links der Mitte. Insbesondere die SPD hat bei den Türkeistämmigen die SPD an Beliebtheit verloren.

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Studie

Migrantenkinder in Kitas stark unterrepräsentiert

20. September 2018 | Ein Kommentar

Der Kita-Besuch hängt in Deutschland nach wie vor stark vom sozialen Hintergrund ab. Weiterer entscheidender Faktor ist einer aktuellen Studie zufolge die Erwerbstätigkeit der Eltern. Derweil investiert der Bund zusätzliche Milliarden in Kitas.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...