MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Noch sind wir geschockt, aber wir werden unsere Werte nicht aufgeben. Unsere Antwort lautet: mehr Demokratie, mehr Offenheit, mehr Menschlichkeit.

Norwegens Ministerpräsident Jens Stoltenberg, Trauergottesdienst nach dem Terroranschlag im norwegischen Oslo und Utoya, 2011

Beiträge zum Stichwort‘ Migranten’


rollstuhl, behinderung, behindert, inklusion, medizin, versorgung
Passende Angebote

Özoğuz fordert interkulturelle Öffnung der Behindertenhilfe

22. Februar 2017 | Ein Kommentar

Bei Migranten mit Behinderungen sind Beratungs- und Hilfestrukturen in Deutschland weitestgehend unbekannt. Das will die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoğuz, ändern. Sie fordert interkulturelle Öffnung der Behindertenhilfe.

Tunesien, Flagge, Fahne, Land, Tunis
Menschenrechtsverletzungen

Opposition kritisiert Abschiebungen nach Tunesien

14. Februar 2017 | Keine Kommentare

Kampf gegen den Terror, Abschiebung von Flüchtlingen: Die Bundesregierung dringt auf mehr Zusammenarbeit mit Tunesien. Doch laut einem Bericht von Amnesty International sind in dem Maghreb-Staat Menschenrechtsverletzungen weit verbreitet.

Polizei, police, sicherheit, schwarz, weiß, polizisten
Hunderte Einwanderer festgenommen

Razzien versetzen Migranten in den USA in Angst

14. Februar 2017 | Keine Kommentare

US-Präsident Trump macht Ernst und lässt die Behörden demonstrativ gegen illegale Einwanderer vorgehen. Mexikos Regierung spricht von einer neuen Realität und warnt seine Bürger in den USA.

Schule, Essen, Kantine, Bildung, Schüler
Statistisches Bundesamt

Jeder dritte Schüler hat einen Migrationshintergrund

8. Februar 2017 | Keine Kommentare

An deutschen Schulen hatte im Jahr 2015 hatten 33 Prozent der Schüler Schüler einen Migrationshintergrund, gut jeder Dritte von ihnen war im Grundschulalter. In der Mittelstufe geht jeder Zweite auf die Hauptschule.

Bayern @ MiG
Studie

Migranten in Bayern würden CSU wählen

3. Februar 2017 | Keine Kommentare

Migranten in Bayern fühlen sich persönlich gut integriert und sehen sich als Teil der Gesellschaft. Die Meisten würden die CSU wählen, Türken bevorzugen die SPD. Dies sind grundlegende Ergebnisse einer Repräsentativstudie im Auftrag der Hanns-Seidel-Stiftung.

Buch, Menschen, Buch, Bücher, Migranten, Stadtlandschaften
Buchtipp zum Wochenende

Menschen mit fremden Wurzeln in hybriden Stadtlandschaften

3. Februar 2017 | Keine Kommentare

Es wachsen im deutschen massenmedialen Einwanderungsdiskurs ‚Wurzeln‘ heran: Ausländische, fremde, türkische, islamische, afrikanische usw. Doch wie steht es mit Metaphern dieser Art, wenn man sich damit näher beschäftigt? Marcus Termeer zeigt in seinem Buch die performative Kraft von Metaphern. MiGAZIN veröffentlicht das Vorwort.

polizei, polizeiabsperrung, absperrband, absperrung
Bombe am S-Bahnhof

Polizei fasst verdächtigen Neonazi nach über 16 Jahren

2. Februar 2017 | Keine Kommentare

Mehr als 16 Jahre nach der Explosion an einer Düsseldorfer S-Bahnstation, präsentiert die Polizei den mutmaßlichen Täter, einen Neonazi. Er hatte mit der Detonation zehn Migranten verletzt. Innenminister Jäger begrüßt die Festnahme. Die Partei Die Linke sieht ein Versagen der früheren Ermittlungen.

Polizei, Streifenwagen, Auto, Polizeiauto
Länderumfrage

Nur wenige Migranten werden Polizisten

1. Februar 2017 | Keine Kommentare

In den meisten Bundesländern sind unter neuen Polizeibeamten im Vergleich weniger Menschen mit ausländischen Wurzeln als in der Gesamtbevölkerung. Doch aus Expertensicht sollten die bloßen Zahlen nicht überbewertet werden.

Gewalt, Frau, Prostitution, Zwangsheirat, Zwangsehe
Keine Empörung

Herkunftsdeutsche vergewaltigen und ermorden Migrantin in Dessau

1. Februar 2017 | Von Delal Atmaca | 20 Kommentare

Der bestialische Sexualmord in Freiburg hat eine bundesweite Debatte über Kriminalitätsneigungen bestimmter Herkunftsgruppen ausgelöst. Der bestialische Sexualmord in Dessau, bei der Herkunftsdeutsche sich an einer Migrantin vergangen haben, ist kaum Thema. Von Dr. Delal Atmaca

Geld, Arm, Armut, Groschen, Cent, Tasse
Aktuelle Studie

Viele Minijobber erhalten keinen Mindestlohn

31. Januar 2017 | Keine Kommentare

Einer Untersuchung der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung zufolge werden Arbeitnehmer mit einem Minijob oft unter Mindestlohn-Niveau angestellt. Betroffen sind häufig Migranten. Das Bundessozialministerium bezweifelt die Aussagekraft der Forschungsdaten.

Seite 1 von 108123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...