MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

Beiträge zum Stichwort‘ Familiennachzug’


Flüchtling, Flüchtlinge, Flüchtlingskonvention, Genf, Genfer
Menschenrecht-Bericht

Menschenrechtsinstitut warnt vor Abschiebungen nach Syrien

7. Dezember 2017 | Keine Kommentare

Der zweite Bericht zur Lage der Menschenrechte in Deutschland befasst sich unter anderem mit dem Familiennachzug und behinderten Flüchtlingen. Großes Thema sind auch Abschiebungen nach Syrien.

syrisches Kind, Kind, Syrien, Flüchtling, Angst, Teddybär
Gutachten

Ausgesetzter Geschwisternachzug gefährdet Kindeswohl und Integration

22. November 2017 | Keine Kommentare

Der ausgesetzte Geschwisternachzug gefährdet das Kindeswohl und die Integration. Das geht aus einem Gutachten hervor, die im Auftrag des Hilfswerks „Save the Children“ erstellt wurde. Derzeit werde geflüchteten Kindern ein Zusammenleben mit ihrer Familie unmöglich gemacht.

Familie, Freude, Schatten, Hände, Jubel
Appell an Jamaika

Kommunen für Einzelfallprüfung bei Familiennachzug

20. November 2017 | Keine Kommentare

Bisher lehnte der Städte- und Gemeindebund Familiennachzug zu Flüchtlingen strikt ab. Jetzt können sich die Kommunen zumindest eine Einzelfallbetrachtung vorstellen, der unbegrenzte Familiennachzug würde die Kommen jedoch überfordern. Wohlfahrtsverbände sind anderer Meinung.

Familie, Familienzusammenführung, Eltern, Kinder, Schild
Familiennachzug

Pro Asyl fordert Einhaltung von Menschenrechten

16. November 2017 | Keine Kommentare

Die Jamaika-Unterhändler verhandeln derzeit über den Familiennachzug. Für viele Flüchtlinge ist das Thema von großer Bedeutung. Pro Asyl appelliert an die künftige Bundesregierung, Menschenrechte einzuhalten.

lufthansa, flugzeug, flieger, fliegen, first class
"Unerträglicher Zynismus"

Familiennachzug von Flüchtlingen stockt wegen fehlenden Plätzen in Touristenfliegern

13. November 2017 | Keine Kommentare

Der Familiennachzug von Flüchtlingen aus Griechenland stockt weiter. Grund sind laut Bundesregierung unter andrem fehlenden Plätze in Touristenfliegern. Linke kritisiert „Zynismus der Bundesregierung“.

Flüchtlingspaten, Syrien, Familie, Familienzusammenführung, Wiedersehen, Sehnsucht
Studie

Familiennachzug zu Flüchtlingen viel geringer als bisher angenommen

20. Oktober 2017 | 2 Kommentare

Die Bundesregierung ging von einem starken Anstieg des Familiennachzugs zu Flüchtlingen aus, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ebenso. Aktuelle IAB-Berchnungen zeigen nun, die Zahlen werden weit unter den offiziellen Prognosen bleiben.

Familie, Verboten, Familienzusammenführung, Verbot, Schild
Aktuelle Zahlen

Familiennachzug aus Afghanistan und Eritrea nur gering

19. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Es gibt keinen relevanten Familiennachzug zu afghanischen Flüchtlingen. Zwischen 2015 und 2017 wurden 30.000 afghanische Flüchtlinge anerkannt, nur jeder Zehnte erhielt ein Visum für den Familiennachzug.

Bundesverfassungsgericht, BVerfG, Karlsruhe, Justiz, Verfassungsgericht, Verfassung, Bundesadler
Bundesverfassungsgericht

Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge bleibt gültig

16. Oktober 2017 | 3 Kommentare

Der Familiennachzug zu Flüchtlingen mit subsidiärem Schutz bleibt weiter ausgesetzt. Das entschied das Bundesverfassungsgericht in einem Fall eines jungen Syrers. Sein Pech: er ist bald volljährig.

Griechenland, Grecce, Griechen, Flagge, Fahne, Sonnenuntergang
Warten trotz Erlaubnis

Familiennachzug aus Griechenland verläuft schleppend

9. Oktober 2017 | Ein Kommentar

Tausende Syrer warten trotz Zusage des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Griechenland auf die Zusammenführung ihrer Familien. Viele Angehörige sitzen dort bereits seit Monaten fest. Grund: logistischer Koordinierungsaufwand.

Familie, Familienzusammenführung, Eltern, Kinder, Schild

Familiennachzug nicht länger aussetzen

6. Oktober 2017 | Von Dirk Baas |Von Dirk Baas | 6 Kommentare

Die Caritas appelliert an die Politik, die umstrittene Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge nicht weiter zu verlängern. Die Regelung behindere die Integration und erhöhe das Leid der Menschen.

Seite 1 von 6123...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...