MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Wir haben unsere Behörden über Jahrzehnte in eine Abschottungskultur hineinentwickelt. Man hat gesagt: Haltet uns die Leute vom Hals, die wollen alle nur in unsere Sozialsysteme einwandern. Jetzt müssen wir deutlich machen, dass wir Fachkräfte brauchen, dass wir um sie werben müssen.

Peter Clever, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, April 2013

Beiträge zum Stichwort‘ Deutscher Kulturrat’


Maischberger, Islam, Talkshow, Muslime, Fernsehen, TV
AfD stark gemacht?

ARD-Chefredakteur weist Kritik an Talkshows zurück

12. Juni 2018 | Keine Kommentare

Haben Talkshows die AfD stark gemacht – über 100 Mal Flüchtlinge und Islam seit 2015? Diesen Vorwurf hat der Deutsche Kulturrat erhoben. ARD-Chefredakteur Becker hat jetzt den Vorwurf zurückgewiesen. Es werde allenfalls mal überspitzt formuliert.

Leitkultur, Tafel, Kreide, Schrift, Wort, Begriff
Leitkultur-Debatte

Initiative stellt eigene Thesen zum Zusammenhalt vor

17. Mai 2017 | Von Corinna Buschow | Ein Kommentar

„Zusammenhalt in Vielfalt“ sind die Thesen einer breiten gesellschaftlichen Initiative überschrieben, die das kulturelle Zusammenleben in Deutschland stärken will. Am Dienstag wurden sie in Berlin präsentiert – passend zur Diskussion um Leitkultur.

Schoenfelder, Gesetz, Gesetze, Deutsche Gesetze, Paragraf
Papier des Misstrauens

Weiter Kritik am Integrationsgesetz

27. Mai 2016 | Keine Kommentare

Bis zuletzt hat die Koalition um Details am Integrationsgesetz gerungen. Es verspricht Flüchtlingen Förderung, verlangt aber auch Anstrengung. Erstmals wird Integration damit per Gesetz geregelt. Kanzlerin Merkel nannte es einen „Meilenstein“. Doch die Kritik wird immer lauter.

Türkische Migranten

Teilhabe an Kunst und Kultur und die Last der deutschen Geschichte

13. Juli 2011 | Von Olaf Zimmermann | 4 Kommentare

Nach fünfzig Jahren Migration aus der Türkei muss es darum gehen, dass die Menschen mit einem türkischen Hintergrund stärker an Kunst und Kultur teilhaben. Auch sie finanzieren mit ihren Steuergeldern die öffentlich geförderten Kultur- und Bildungseinrichtungen.

Integrator und Integrationsverweigerer 01/11

Deutscher Kulturrat hui, Angela Merkel pfui

9. Februar 2011 | Von Marcello Buzzanca | 5 Kommentare

Die Wahlen zum Integrator und Integrationsverweigerer des Monats Januar 2011 sind abgeschlossen. Als ein positives Zeichen wertete der Deutsche Kulturrat die Auszeichnung zum Integrator des Monats. Die Integrationsverweigerin, Angela Merkel, blieb stumm.

Deutscher Kulturrat

Kulturloser Bundesbeirat für Integration

17. Januar 2011 | Keine Kommentare

Der neue Bundesbeirat für Integration soll sich aus 32 Mitglieder zusammensetzen. Darunter Vertreter aus den unterschiedlichsten Organisationen. Der Deutsche Kulturrat ist allerdings nicht dabei.

Deutscher Kulturrat

Kultur des Islams ist Teil der Kultur Deutschlands

12. Januar 2011 | 81 Kommentare

Der Deutsche Kulturrat möchte eine Versachlichung der Islam-Debatte erreichen und hat dazu sein Dossier „Islam, Kultur, Politik“ vorgestellt. Denn der beste Schutz gegen die Angst vor dem „unbekannten Muslim“ sei Wissen.

Deutscher Kulturrat

Besorgt über Islamfeindlichkeit in Deutschland

3. Dezember 2010 | Keine Kommentare

Der Deutsche Kulturrat ist besorgt über die Ergebnisse der Studie zur religiösen Vielfalt in Europa. Um die Islam-Debatte zu versachlichen, möchte der Kulturrat im Januar 2011 ein umfangreiches Dossier „Islam – Kultur – Politik“ vorstellen.

Deutscher Kulturrat

Öffnung zu Migrantenverbänden ist eine Notwendigkeit

19. November 2009 | Ein Kommentar

Der Deutsche Kulturrat und Migrantenverbände haben bei einem Treffen in Berlin einen Runden Tisch „Lernorte interkultureller Bildung“ gestartet. In Deutschland wurde viel über Migration ohne Migranten und ihre Verbände gesporchen, so Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...