MiGAZIN - Migration und Integration in Deutschland

Wenn mir etwas Sorge macht, dann nicht Sarrazins Buch, das ich für das absurde Ergebnis eines Hobby-Darwins halte. Viel mehr Sorge macht mir, dass dieser Rückgriff auf die Eugenik in unserem Land gar nicht mehr auffällt, ja mehr noch: als »notwendiger Tabubruch« frenetisch gefeiert wird. Sigmar Gabriel (SPD-Chef) Die Zeit, 16.09.2010

Beiträge zum Stichwort‘ Ausländer’


Ein Fremdwoerterbuch

Ich rede Seifenblasen

7. Juli 2011 | Von Kübra Gümüşay | Keine Kommentare

“Islamistin” nennt er mich, und ich nenne ihn “Säkularist.” Er lacht mit mir mit, wir spielen mit Schubladen und Klischees. Zwei Tage schon sind Lucas und ich auf derselben Konferenz. Wir verbringen viel Zeit zusammen, diskutieren und scherzen.

 Ausländische Schüler holen auf, hinken aber hinterher
Baden-Württemberg

Ausländische Schüler holen auf, hinken aber hinterher

6. Juli 2011 | Ein Kommentar

Ausländische Schüler in Baden-Württemberg holen in puncto Schulabschluss im langfristigen Verlauf auf, hinken ihren deutschen Mitschülern aber immer noch stark hinterher. Das teilte das Statistische Landesamt dem MiGAZIN mit.

 Starker Rückgang der Arbeitslosenquote bei Ausländern
Arbeitsmarkt

Starker Rückgang der Arbeitslosenquote bei Ausländern

1. Juli 2011 | Ein Kommentar

Die Arbeitslosigkeit bei Ausländern hat sich im Mai 2011 saisonbereinigt um 2.000 verringert. Im Vorjahresvergleich waren das 33.000 weniger. Die Arbeitslosenquote ging im Vergleich zum Vorjahr sogar stärker zurück als bei Deutschen.

 1 112 politisch rechts motivierte Straftaten im März 2011
Statistik

1 112 politisch rechts motivierte Straftaten im März 2011

28. Juni 2011 | Keine Kommentare

Im März 2011 wurden bislang 1 112 Straftaten dem Phänomenbereich „politisch motivierte Kriminalität – rechts“, 473 links und 58 Straftaten Ausländern zugeordnet. Das teilt die Bundesregierung mit.

 Bayern buhlt um Verbleib von ausländischen Studenten
Infobroschüre

Bayern buhlt um Verbleib von ausländischen Studenten

27. Juni 2011 | Ein Kommentar

Nur die wenigsten ausländischen Studenten bleiben nach erfolgreichem Studium in Deutschland. Um diese Fachkräfte buhlt nun Bayern mit einer Informationsbroschüre, die den Studenten als Wegweiser dienen soll.

 Lockerungen für ausländische Fachkräfte und Studenten
Neues Fachkräftekonzept

Lockerungen für ausländische Fachkräfte und Studenten

22. Juni 2011 | 3 Kommentare

Ein neues Konzept der Bundesregierung soll die Anwerbung von Fachkräften aus dem Ausland erleichtern. Vorgesehen ist auch eine Lockerung Nebenverdienstbeschränkungen für ausländische Studierende. Das Kabinett berät heute.

 Knapp 39 000 Unternehmer aus 163 Staaten
Rheinland

Knapp 39 000 Unternehmer aus 163 Staaten

16. Juni 2011 | Ein Kommentar

Im Rheinland sind 9,2 Prozent aller Unternehmen ausländisch geprägt. Bei den Handelsregister-Firmen sind die Niederländer, bei den Kleingewerbetreibenden liegen sind die Türken Spitzenreiter. Das belegt eine Studie der IHK.

Die typisch Deutschen

Antipathie als verstecktes Kompliment

8. Juni 2011 | Von Max Pöppel | Ein Kommentar

Von einem, der eigentlich keine Ahnung hat, wie es, ist als Angehöriger der so genannten „People of Color“ in Deutschland alltägliche Einschränkungen und Benachteiligungen zu erfahren.

 Jedes dritte Kind in Obhut ist ausländisch
Hessen

Jedes dritte Kind in Obhut ist ausländisch

25. Mai 2011 | Ein Kommentar

2989 Kinder und Jugendliche waren im Jahr 2010 in Hessen von Schutzmaßnahmen betroffen – das sind zehn Prozent mehr als ein Jahr zuvor. 36 Prozent der Betroffenen sind ausländische Kinder und Jugendliche.

 888 politisch rechts motivierte Straftaten im Februar 2011
Statistik

888 politisch rechts motivierte Straftaten im Februar 2011

18. Mai 2011 | Keine Kommentare

Im Februar 2011 wurden bislang 888 Straftaten dem Phänomenbereich „politisch motivierte Kriminalität – rechts“ zugeordnet, 706 links und 42 Straftaten den Ausländern. Das teilt die Bundesregierung mit.

Seite 25 von 44« Erste Seite...10...242526...30...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...