MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

So, wie wir mit den Minderheiten umgehen, die bei uns leben, so erwarten wir auch, dass Titularnationen mit den deutschen Minderheiten umgehen.

Angela Merkel, Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland, 2008

Wirtschaft


Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Studie

Arbeitsmarkt braucht mehr Einwanderer

17. Februar 2017 | 2 Kommentare

Um das Arbeitskräfteangebot bis 2060 auf dem heutigen Niveau zu halten, ist eine jährliche Nettoeinwanderung von 400.000 Personen erforderlich. Das geht aus einer aktuellen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hervor.

Arbeitsagentur, Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsamt, Arbeit, BA
Ausländer stark betroffen

Ein Drittel der Hartz-IV-Empfänger fast ohne Jobchancen

3. Februar 2017 | Keine Kommentare

Jeder Dritte Hartz-IV-Empfänger hat kaum Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Bestoffen sind Ältere, Ausländer und Menschen mit geringen Qualifikationen. Das geht aus einer neuen Studie der Bundesagentur für Arbeit hervor.

Geld, Arm, Armut, Groschen, Cent, Tasse
Aktuelle Studie

Viele Minijobber erhalten keinen Mindestlohn

31. Januar 2017 | Keine Kommentare

Einer Untersuchung der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung zufolge werden Arbeitnehmer mit einem Minijob oft unter Mindestlohn-Niveau angestellt. Betroffen sind häufig Migranten. Das Bundessozialministerium bezweifelt die Aussagekraft der Forschungsdaten.

Handwerk, Arbeit, Arbeiter, Schleifen, Flex, Ausbildung
Arbeitspapier für Kammern und Betriebe

DIHK legt Papier zur Flüchtlingsintegration vor

30. Januar 2017 | Ein Kommentar

Bei ihrem Einsatz für die Eingliederung asylsuchender Menschen stehen Kammern und Betriebe vor vielen Hürden. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat elf Vorschläge zusammengestellt, die das Engagement der Wirtschaft erleichtern sollen.

Studie

Ausgaben für Bildung von Flüchtlingen lohnen sich

19. Januar 2017 | Ein Kommentar

Die Einwanderung von Flüchtlingen verursacht zunächst Kosten. Mit zunehmender Integration in den Arbeitsmarkt verringern sich die Kosten und es entstehen zusätzliche Einnahmen für die öffentlichen Haushalte. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie.

Euro © Alf Melin @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG
Studie

Einwanderung hat positiven Effekt auf deutsche Konjunktur

17. Januar 2017 | Ein Kommentar

Die Flüchtlinge haben einen positiven Effekt auf die deutsche Konjunktur. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln. Demnach erhöht die Einwanderung das Bruttoinlandsprodukt bis 2020 um insgesamt rund 90 Milliarden Euro.

Haus, Wohnung, Satellitenschüssel, Parabolantenne
Wohnungsmarkt

Migranten leben seltener im Eigenheim und zahlen höhere Mieten

11. Januar 2017 | 5 Kommentare

Migranten leben seltener im Eigenheim, zahlen höhere Mieten und verfügen über deutlich weniger Wohnraum als Menschen ohne Migrationshintergrund. Das teilt das Statistische Bundesamt mit. Auch innerhalb der Personen mit Migrationshintergrund gibt es deutliche Unterschiede.

Volkswagen, Auto, Nummernschild, China, VW
Verpasste Chance

Kabinett beschließt Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte

22. Dezember 2016 | Keine Kommentare

Nach zähem Ringen formuliert die Bundesregierung ihre Vorschläge für mehr Menschenrechte in der Wirtschaft. Nichtregierungsorganisationen und Opposition kritisieren die fehlende Verbindlichkeit und sprechen von einer verpassten Chance.

Baustelle, Bauarbeiter, Arbeiter, Helm, Arbeit
Soziale Spaltung

Ausländische Arbeitnehmer verdienen ein Fünftel weniger als Deutsche

20. Dezember 2016 | 2 Kommentare

Die Gehaltsschere zwischen deutschen und ausländischen Arbeitnehmern nimmt immer weiter zu. Die Linkspartei spricht von einer Verfestigung der sozialen Spaltung am Arbeitsmarkt. Das sei „Sprengstoff für die Gesellschaft“.

Arbeitsagentur, Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsamt, Arbeit, BA
Bundesagentur für Arbeit

Jobintegration von Flüchtlingen kommt langsam voran

20. Dezember 2016 | Keine Kommentare

Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zufolge haben rund 34.000 Asylbewerber in den vergangenen zwölf Monaten einen Job gefunden – viele von ihnen als Leiharbeitnehmer.

Seite 1 von 33123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...