MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

Panorama


Rolltreppe, Arbeit, Aufstieg, Karriere, Treppe, Männer, Anzug
Studie

Deutschkenntnisse entscheidend für Karrierechancen

8. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Migranten mit guten Deutschkenntnissen haben am deutschen Arbeitsmarkt gleiche Chancen wie Einheimische. Das ist das Ergebnis einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft.

Justiz, Urteil, Entscheidung, Richterhammer, Hammer, Beschluss
Urteil

Keine Entschädigung für muslimische Lehrerinnen

8. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Wegen des muslimischen Kopftuchs bei Einstellung und Beamtung benachteiligt? Zwei muslimische Lehrerinnen wollten es wissen und klagten auf Entschädigung. Doch die Gerichte entschieden dagegen.

Meer, Brandung, Küste, Welle, Wasser, Felsen
22 Überlebende

Bis zu 30 Tote bei Bootsunglück vor Lampedusa

8. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Im Mittelmeer ist erneut ein Flüchtlingsboot gekentert. An Bord waren rund 50 Menschen, darunter mehrere Kinder. 22 Flüchtlinge konnten gerettet werden.

NSU, 2.0, Rechtsextremismus, Rechterrorismus, Untergrund, Neonazis
Gedenkbaum zerstört

NSU-Ombudsafrau John warnt vor Rechtsterrorismus

7. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Nach dem Absägen des Gedenkbaums für ein NSU-Opfer in Zwickau warnen Politiker vor der andauernden Gefahr des Rechtsextremismus. Innenminister Horst Seehofer will Bundeskriminalamt und Verfassungsschutz stärken.

Kindergarten, Malen, Kinder, Kita, Wasserfarbe
Aus Madrid nach Bremen

Modellprojekt gegen Fachkräftemangel in Kitas

7. Oktober 2019 | Von Dieter Sell | Keine Kommentare

In ganz Deutschland suchen Kitas händeringend nach qualifiziertem Personal. Wie in der Pflege entdeckt die Branche jetzt Fachkräfte aus dem Ausland. Die 23jährige Paulina ist aus Spanien nach Bremen-Borgfeld gekommen.

Mittelmeer, Flüchtlinge, Rettung, Hilfe, Ertrinken, Seenotretter, SOS Mediterranee
Vereinte Nationen

2019 starben mehr als 1.000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer

7. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Im sechsten Jahr zufolge sind bei der gefährlichen Überfahrt über das Mittelmeer mehr als 1.000 Menschen gestorben. Seit 2014 haben der UN zufolge dort mindestens 15.000 Flüchtlinge ihr Leben verloren.

fussball, public viewing, nationalmannschaft, boateng
Migration erwünscht

Bundesliga als Sprungbett für junge Talente aus dem Ausland

6. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Die Fußball Bundesliga ist schon länger ein beliebtes Ziel von jungen Talenten aus dem Ausland. Viele haben erst in Deutschland den sportlichen Durchbruch geschafft. Hier gelingt Integration weil Migration gewollt ist.

Stachelfrahtzaun, Zaun, Stacheldraht, Gefängnis, Knast
Pforzheim

Menschenrechtler fordern Aufklärung über Gewalt in Abschiebehaft

4. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Flüchtlinge in der Pforzheimer Abschiebehaftanstalt berichten von Demütigungen, Übergriffen und „Isolationshaft im Bunker“. Menschenrechtler fordern ein Stopp dieser Praxis. Eine Petition soll im Landtag beraten werden.

Justiz, Urteil, Entscheidung, Richterhammer, Hammer, Beschluss
Arbeitsgericht Berlin

Mobbing wegen ostdeutscher Herkunft keine Diskriminierung

4. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Ostdeutsche sind keine Mitglieder einer ethnischen Gruppe. Deshalb ist Mobbing aufgrund der ostdeutschen Herkunft am Arbeitsplatz keine Benachteiligung im Sinne des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes. Das hat das Arbeitsgericht Berlin entschieden.

Bombe, Bombenentschärfung, Terror, Polizei, Terrorismus
Bundesregierung

Seit 2017 mehr als 50 Sprengstoffdelikte von Neonazis

4. Oktober 2019 | Keine Kommentare

Deutsche Ermittlungsbehörden haben seit 2017 in der Neonazi-Szene über 50 Sprengstoffdelikte registriert – in zehn Fällen bei Angriffen auf Asylbewerber. Das teilt die Bundesregierung auf Anfrage der Linkspartei mit.

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...