MiGAZIN

Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Der große Wert der Ausländerbeschäftigung liegt darin, dass wir hiermit über ein mobiles Arbeitskräftepotential verfügen. Es wäre gefährlich, diese Mobilität durch eine Ansiedlungspolitik größeren Stils einzuschränken.

Ulrich Freiherr von Gienanth, Der Arbeitgeber, 1966

Panorama


Demonstration, Gewalt, Ausschreitung, Polizei, Nacht, Straße
Zwei Jahr und acht Monate

Haftstrafe nach Ausschreitungen in Heidenau

9. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Im August 2015 kam es in Heidenau zu rechtsextremen Ausschreitungen wegen eines Flüchtlingsheims. Nun wurde ein Randalierer verurteilt zu einer Haftstrafe beurteilt. Er soll Gegenstände auf Polizisten geworfen haben.

Griechenland, Grecce, Griechen, Flagge, Fahne, Sonnenuntergang
Warten trotz Erlaubnis

Familiennachzug aus Griechenland verläuft schleppend

9. Oktober 2017 | Ein Kommentar

Tausende Syrer warten trotz Zusage des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Griechenland auf die Zusammenführung ihrer Familien. Viele Angehörige sitzen dort bereits seit Monaten fest. Grund: logistischer Koordinierungsaufwand.

Flüchtlinge, Flucht, Flüchtling, Asyl, Flüchtlingslager, Irak
Vereinte Nationen

Mehr als 15.500 Kinder Opfer von Kriegen

9. Oktober 2017 | Ein Kommentar

Einem Bericht der Vereinten Nationen zufolge wurden im vergangenen Jahr zahlreiche Kinder in Kriegen getötet oder verletzt. Allein in Afghanistan beklagt die UN über 3.500 Kinder unter den Opfern.

jugendlicher, mann, warten, gucken, zukunft
Ein bestmöglicher Anfang

Basel Abdulhadi ist einer der ersten „Bufdi“-Flüchtlinge in Niedersachen

6. Oktober 2017 | Von Miriam Bunjes |Von Charlotte Morgenthal | 3 Kommentare

Vor zwei Jahren floh Basel Abdulhadi aus Syrien. Als einer der ersten Flüchtlinge in Niedersachsen hat der 22-Jährige in einem Jugendzentrum einen Bundesfreiwilligendienst absolviert. Ob er jedoch in Deutschland bleiben kann, ist ungewiss.

Gewehr, zielen, Mann, schießen, waffe
Innenminsterium

700 Reichsbürger haben Waffenschein

6. Oktober 2017 | Keine Kommentare

In Deutschland verfügen rund 700 Reichsbürger über einen Waffenschein. Grünen-Politikerin Mihalic wirft der Regierung vor, Reichsbürger nicht als Sicherheitsrisiko ernst zu nehmen. Ganze Waffen-Arsenale blieben unbehelligt.

Sea-Watch, Rettungsschiff, Mittelmeer, Flüchtlinge, Hilfe
Vereinte Nationen

Deutlich weniger Bootsflüchtlinge

6. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Im laufenden Jahr sind UN-Angaben zufolge rund 138.000 Menschen über das Mittelmeer nach Europa gekommen. Das weniger als die Hälfte als im Vergleichszeitraum 2016. Ein Rückgang wurde auch bei den Todesfällen registriert.

Amok, Amokläufer, München, Terrorist, Breivik
Gutachten

Amoklauf von München war Rechtsterrorismus

5. Oktober 2017 | Ein Kommentar

Offiziell ist das Attentat von David S. in München aus 2017 ein unpolitischer Amoklauf. Diese Einschätzung der bayerischen Staatsregierung wird jetzt von drei Gutachtern angezweifelt. Sie sprechen von einer politisch rechts motivierten Tat. Die Behörden hätten rassistische Dimension der Tat vernachlässigt.

Euro, Geld, Schein, Fünf, Money, Cash
Bundessozialgericht

Nur ausnahmsweise Sozialhilfe für Deutsche im Ausland

5. Oktober 2017 | Ein Kommentar

Sozialhilfeleistungen für im Ausland lebende Deutsche sind grundsätzlich ausgeschlossen. Von diesem Grundsatz kann es einer Entscheidung des Bundessozialgerichts zufolge bei einer „außergewöhnlichen Notlage“ Ausnahmen geben.

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte, Straßburg, Menschrechte, EuGH, Europa
Europäischer Gerichtshof

Spanien darf Flüchtlinge aus Melilla nicht direkt abschieben

5. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Flüchtlinge, die in die nordafrikanische Enklave Melilla geflüchtet sind, dürfen nicht mit der Begründung abgeschoben werden, sie hätten kein spanisches Territorium erreicht. Das entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

Bundeswehr, Soldat, Uniform, Deutschland, Flagge, Fahne
"Tickende Zeitbomben"

Rund 400 rechtsextreme Verdachtsfälle in der Bundeswehr

2. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Rund 400 rechtsextreme Verdachtsfälle werden aktuell in der Bundeswehr untersucht, allein 300 Verdachtsfälle sind im laufenden Jahr dazugekommen. Linkspolitikerin Jelpke kritisiert die Bundeswehr für ihren laschen Umgang mit Rechtsextremismus.

Seite 2 von 69123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...