MiGAZIN

Das Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland

Es waren vor allem die übrig gebliebenen einheimischen Geringqualifizierten, die die Gastarbeiter als ungeliebte Konkurrenten empfanden.

Stefan Luft, Staat und Migration, 2009

Panorama


"Identitäre Bewegung"

Verfassungsschutz warnt vor Angriffen auf Muslime

20. März 2017 | Ein Kommentar

Verfassungsschutz-Chef Maaßen warnt vor Aktionen der „Identitären Bewegung“ gegen Muslime in Deutschland. Die Bewegung radikalisiere sich zunehmend und richte sich selektiv gegen Muslime.

Kirche © Sebastian Rittau @ flickr.com (CC 2.0), bearb. MiG
Kirchenasyl

Bayerische Pfarrer im Visier der Justiz

20. März 2017 | Von Daniel Staffen-Quandt |Von Daniel Staffen-Quandt | Keine Kommentare

Kirchenasyl war niemals unumstritten. Nicht in den Kirchen selbst – und schon gar nicht in der Politik. Es wurde bislang in Deutschland respektiert, eine rechtliche Grauzone ist es dennoch. In Bayern zieht der Staat nun offenbar die Zügel an.

Bus, Verkehr, Öffentliches Verkehrsmittel, Verkehr
Dresden

Busunternehmen entschuldigt sich bei verschleierter Frau

16. März 2017 | Keine Kommentare

Ein Dresdener Busfahrer hatte sich geweigert, eine vollverschleierte Frau und zwei Kopftuchträgerinnen einsteigen zu lassen. Jetzt hat sich der Sprecher des Regionalverkehrs Dresden für den Vorall entschuldigt.

Erfurt

Protest-Kreuze gegen Moschee-Bau sollen abgebaut werden

16. März 2017 | 3 Kommentare

Unbekannte haben Holzkreuze aufgestellt, um gegen einen geplanten Neubau einer Moschee in Erfurt zu protestieren. Die Eigentümerin der Fläche dringt auf den Abbau, und die Kirchen sprechen von einem Missbrauch des christlichen Symbols.

Füße, Freunde, Schuhe, Jungs, Jugendliche, Kinder
Asylstatistik

Jugendämter betreuen weniger minderjährige Flüchtlinge

16. März 2017 | Keine Kommentare

Die Zahl der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge, die von den Jugendämtern betreut werden, geht zurück. Dennoch gibt es Versorgungslücken. In manchen Kommunen fehlen Personal oder bedarfsgerechte Unterbringungsmöglichkeiten.

Kopftuch, Kopftuchverbot, Diskriminierung, Frauen, Schule
Europäischer Gerichtshof

Arbeitgeber dürfen Kopftuch unter Bedingungen verbieten

15. März 2017 | 9 Kommentare

Hüben Religionsvertreter, Menschenrechtler und eine staatliche Antidiskriminierungsstelle – drüben Arbeitgeber und ein CSU-Politiker: Die Kopftuch-Urteile des Europäischen Gerichtshofs stoßen auf ein geteiltes Echo.

Freital, Stadt, Sachsen, Ortsschild
"Scheiße"

Mutmaßlicher Rechtsterrorist sagt im Freital-Prozess aus

15. März 2017 | Keine Kommentare

Tag zwei im Dresdner Terrorprozess: Justin S. sagt vor dem Oberlandesgericht aus. Er beschuldigt alle sieben Mitangeklagten. Eine Entschuldigung ist von ihm nicht zu hören, dafür kommentiert er seine Taten im Rückblick mit drastischen Worten.

IG Metall, Gewerkschaft, Arbeiter, Arbeitnehmer
Studie

Jedes fünfte IG-Metall-Mitglied hat ausländische Wurzeln

14. März 2017 | Keine Kommentare

Die IG Metall ist die größte Migrantenorganisationen in Deutschland. Fast eine halbe Million Menschen mit Migrationshintergrund sind hier organisiert. Eine aktuelle Studie zeigt, dass viele von ihnen im Arbeitsleben stark engagiert sind.

Auswanderung, Flughafen, Migration, Abwanderung
Entschädigung

Die Rechte von Flugpassagieren bei Verspätung im Überblick

13. März 2017 | Keine Kommentare

Mit dem zunehmenden Flugverkehr nehmen auch Flugverspätungen und komplette Annullierungen zu. Betroffen sind insbesondere international Reisende. Aber nur die Wenigsten lassen sich Verspätungen und Ausfälle entschädigen.

ARD, Tagesschau, Nachrichten, TV, Kamera, Journalist
Studie

„Eklatante Defizite“ bei Berichten zu Flüchtlingen aus Afrika

13. März 2017 | Keine Kommentare

Deutsche Medien beleuchten die Hintergründe der Migration aus Afrika zu selten. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. Danach berichten deutsche und europäische Medien „euro-zentristisch“ über die Flüchtlingsbewegungen.

Seite 2 von 45123...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...