MiGAZIN

Migration und Integration in Deutschland

Es wird selbstverständlich sein, dass jemand Mehmet heißt und nicht Hans – wir halten das aus.

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Deutsche Presse-Agentur (18.01.2013)

Gesellschaft


Schwarze Menschen, People of Color, Diskriminierung, Rassismus
Studie

Sichtbarer Migrationshintergrund führt zu Diskriminierung

17. Januar 2018 | Ein Kommentar

Je nichtdeutscher Menschen in Deutschland aussehen, desto häufiger werden sie benachteiligt. Das gilt insbesondere für Türken und Muslime, wie aus einer Studie hervorgeht. Die Wissenschaftler warnen vor negativen Folgen. Özoğuz ruft zu mehr Engagement gegen Ungleichbehandlung auf.

Menschen, Volk, Straße, Laufen, Menge
82,5 Millionen Einwohner

Einwanderung sorgt für Bevölkerungsrekord

17. Januar 2018 | Keine Kommentare

Die Zahl der in Deutschland lebenden Menschen ist durch Einwanderung bis Ende 2016 auf 82,5 Millionen Menschen gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, bedeutete das einen Zuwachs um 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Thomas Krüger, bpb, bundeszentrale, politische bildung
Interview mit Thomas Krüger

„Antisemitismusbeauftragter sollte kein zahnloser Tiger sein“

22. Dezember 2017 | Keine Kommentare

Der Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung Thomas Krüger begrüßt die Berufung eines Antisemitismusbeauftragten durch die Mainzer Landesregierung. Dieser Schritt sei „vorbildlich“, sagte Krüger. Er kritisiert jedoch, dass es sich dabei um ein Ehrenamt ohne Budget handeln soll. Von Julia Lauer

Kindergarten, Kinder, Krippe, Kita
Studie

Kinder nichtdeutscher Herkunft bleiben oft unter sich

20. Dezember 2017 | Ein Kommentar

Kitas mit einer hohen Qualität können herkunftsbedingte Unterschiede ausgleichen. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Die Experten fordern eine gezielte Zusammensetzung der Kita-Gruppen, Kinder ausländischer Herkunft blieben oft unter sich.

Student, Universität, Uni, Hochschule
Studie

Studienvorbereitung von Flüchtlingen braucht Zeit

19. Dezember 2017 | Keine Kommentare

Die Integration von Flüchtlingen an Hochschulen benötigt Zeit. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des Deutschen Akademischen Austauschdienstes. Haupthindernis sind der Erhebung zufolge mangelnde Sprachkenntnisse.

Menschen, Bevölkerung, Population, Demografie
Mehrheit der Deutschen

Flüchtlinge sollen sich besser integrieren

18. Dezember 2017 | Ein Kommentar

Die große Mehrheit der Deutschen ist der Ansicht, Einwanderer sollten sich besser einfügen, etwa die Hälfte hat Angst vor „fremden Menschen“. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Befragung.

Solidarität, Menschen, Sozialismus, Stütze, Hilfe, Unterstützung
Studie

Kulturelle Vielfalt in Deutschland in hohem Maß akzeptiert

12. Dezember 2017 | Keine Kommentare

Der Zusammenhalt in Deutschland ist laut einer Studie stärker als vermutet. Gefährdet wird er jedoch durch Armut und geringe Teilhabe, warnen die Autoren. Die wachsende kulturelle Vielfalt wird hingegen in hohem Maß akzeptiert.

Demonstration, Israel, USA, Jerusalem, Palästina, Hauptstadt
Antisemitismus

Bundesregierung und Muslime verurteilen Verbrennen israelischer Fahnen

12. Dezember 2017 | 3 Kommentare

Kritik ja, Hetze nein – so lässt sich die Reaktion vieler Politiker und Muslime auf judenfeindliche Ausschreitungen zusammenfassen. Diese hatten sich nicht nur in Berlin vor dem Hintergrund der US-amerikanischen Israel-Politik Bahn gebrochen.

europa, europäische union, eu, müllcontainer, müll
EU-Agentur

Kaum Erfolge bei Bekämpfung von Diskriminierung und Hass

7. Dezember 2017 | Keine Kommentare

Die Grundrechte Agentur der EU hat in den vergangenen zehn Jahren kaum Erfolge bei der Bekämpfung von Diskriminierung und Hass gegenüber Minderheiten verzeichnet. Der aktuelle Bericht wurde jetzt vorgelegt.

Demonstration, Türken, Türkei, Köln, Demo, Demokratie, Putsch
Umfrage

Spannungen zwischen Berlin und Ankara belasten Deutsch-Türken

6. Dezember 2017 | Ein Kommentar

Der Umgang zwischen Türkeistämmigen und Deutschen hat sich seit den Spannungen zwischen Berlin und Ankara verschlechtert. Das geht aus einer Umfrage unter Deutsch-Türken hervor. Jeder zweite Befragte hält die Kritik gegen Erdoğan für ungerechtfertigt.

Seite 3 von 198« Erste Seite...234...10...Letzte Seite »

MiGAZIN

Ziel und Zweck von MiGAZIN ist die Förderung der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Partizipation von Migrant(inn)en in der Aufnahmegesellschaft. In diesem Sinne soll MiGAZIN die Kommunikation fördern und füreinander sensibilisieren. Mehr über uns...

MiGMACHEN

Die Redaktionsmitglieder von MiGAZIN haben vor allem eins gelernt: Wer über sein Wissen und seine Erfahrungen schreibt, lernt immens dazu. Die kritische Diskussion mit Lesern eröffnet neue Horizonte. Daher hat das MiGAZIN-Team die Aktion-MiGMACHEN ins Leben gerufen. Hier bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, MiGAZIN als Autor, Pate oder Jungautor mitzugestalten. Nähere Informationen...

GRIMME Online Award 2012

    Begründung der Jury: "Über Migranten und Migration wird in Deutschland viel gesprochen. Vor allem von Deutschen. Im Chor der vielen und oft sehr lauten Stimmen fehlen aber zumeist die der Migranten. Und genau diese Lücke füllt das MiGAZIN mit qualitativ hochwertigen Texten und verständlicher Berichterstattung." Weiter ...